Guter Klang, in Form gebracht!

Das Konzept heißt Akustik Kunst und verringert deutlich Lautstärke und Hall von Gesprächs- und Umgebungsgeräuschen, in Büros, Konferenzräumen, Kantinen und jeglichen Orten mit hoher Kundenfrequenz.

Die Installation besteht aus individuell gestaltbaren Würfeln aus Spezialschaumstoff, die, abgestimmt zur jeweiligen Raumgestaltung, frei an der Decke angebracht werden können. Zusätzlich ist es auch möglich, die Akustikdecke mit einer passenden Lichtarchitektur zu versehen.

Bewährt hat sich das Konzept bereits im vom Store-Book 2018 prämierten @werder, von Kaisers Gute Backstube in Müllheim bei Freiburg. Dort sorgt die Deckeninstallation für angenehmen Klang und einen außergewöhnlichen Style im Sitzbereich des Cafés.


Seit über 30 Jahren entwickelt Brust+Partner individuelle Erlebensräume, Einrichtungen und Markenwelten in den Branchen Food, Office, Health und Hospitality.

www.akustik-kunst.de

 

 

 

Über die Brust & Partner GmbH

Seit über 30 Jahren entwickelt Brust+Partner individuelle Erlebensräume, Einrichtungen und Markenwelten in den Branchen Food, Health, Office und Hospitality. Es ist unsere Leidenschaft, aus jeder Location das Maximum herauszuholen und nicht einfach gewöhnliche Räume zu schaffen, sondern Ihren ganz persönlichen BEST PLACE.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Brust & Partner GmbH
Hauptstraße 47
76669 Bad Schönborn
Telefon: +49 (7253) 9777-0
Telefax: +49 (7253) 9777-99
http://www.brust-partner.de

Ansprechpartner:
Evi Hummel
Marketing
Telefon: +49725397770
E-Mail: e.hummel@brust-partner.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.