Zuverlässige Umzüge für Diplomaten, Soldaten und Botschaften

Die MARTIN Internationale Spedition & Handelsgesellschaft mbH bietet Umzüge für Diplomaten, Botschaften und Soldaten. Das Unternehmen hat sich dabei auf den Büro- und Wohnungswechsel nach Osteuropa und Zentralasien spezialisiert. Kunden freuen sich auf eine reibungslose Abwicklung, die das sichere Verpacken, den zuverlässigen Transport inkl. Zoll und das fachmännische Aufbauen beinhaltet.

Die MARTIN Internationale Spedition & Handelsgesellschaft mbH garantiert Angestellten des Staates einen professionellen Umzug in osteuropäische und zentralasiatische Zielländer wie Armenien, Aserbaidschan, Belarus/Weißrussland, Georgien, Kasachstan, Kirgisien, Moldawien, Russland, Tadschikistan, Turkmenistan, Ukraine und Usbekistan. Geschäftsführer Alfred Martin erläutert: "Wir bieten unseren Kunden einen Full-Service für Umzüge in diese Regionen. Wir übernehmen die Planung, das Einpacken des Mobiliars und des Hausrates und transportieren alles sicher durch den Zoll und zum Zielort. Dort übernehmen wir die Montage der Möbel und Einrichtung und unterstützen die Kunden dabei, sich in der neuen Heimat zurechtzufinden." Angestellte des Staates finden in dem Unternehmen einen erfahrenen Dienstleister, der mit qualifiziertem Fachpersonal vom Transport bis zur Montage für einen professionellen Komplettservice für Diplomaten, Botschaften und Soldaten bietet.

Zuverlässiger Umzug ohne Zollprobleme


Ein typisches Problem bei grenzüberschreitenden Umzügen sind Zollformalitäten. Das Unternehmen kennt die besonderen Anforderungen der Behörden in Osteuropa und Zentralasien genau. Alfred Martin verspricht: "Wir bringen den Umzug sicher durch den Zoll. Wir übernehmen die Organisation sämtlicher erforderlichen Dokumente und beachten die Einfuhrbedingungen. Dadurch vermeiden wir, dass der Zoll die Umzugsgüter blockiert oder erst verzögert freigibt. So können unsere Kunden termingerecht einziehen."

Diplomatenumzug als Komplettservice

Die MARTIN Internationale Spedition & Handelsgesellschaft mbH sorgt nicht nur für das Einpacken und den Transport zum Zielort. Alte Möbel entsorgen die Berliner Spezialisten auf Wunsch. Zudem organisiert das Unternehmen auf Wunsch Flugtickets oder Autoüberführungen an den neuen Standort und betreut seine Kunden in allen Fragen. Der Service zeigt sich auch am Zielort. Das Leistungsspektrum umfasst die komplette Vorbereitung der neuen Räume. Das Fachpersonal des Unternehmens übernimmt Renovierungen, erstellt Raumpläne, baut die Möbel auf, richtet alles ein und schließt entsprechende Geräte und Einrichtungen an Wasser und Elektro an. Am Ende übergeben die Experten dem Kunden eine fertige, schlüsselfertige Wohnung.

Komplette Relocation beim Umzug nach Osteuropa und ZentralasienAlfred Martin weist auf einen weiteren besonderen Service hin: "Angestellte des Staates haben meistens nicht die Zeit und Möglichkeit, sich am Zielort um Details zu kümmern. Daher bieten wir die komplette ‚Relocation‘ an. Das heißt: Unsere Experten vor Ort suchen passende Räume, finden die besten Schulen und Kindergärten oder suchen geeignete Vereine und andere Einrichtungen, damit die Kunden am neuen Wohnort ihren normalen Tagesablauf sofort fortsetzen und sich integrieren können. Wir möchten dazu beitragen, dass die Kunden ihren Umzug nach Osteuropa bzw. Zentralasien so reibungslos wie möglich erleben."

Über die MARTIN Internationale Spedition & Handelsgesellschaft mbH

Die MARTIN Internationale Spedition & Handelsgesellschaft mbH bietet ein umfangreiches Angebotsspektrum an Logistikleistungen von und nach Osteuropa und Zentralasien. Das Unternehmen organisiert unter anderem grenzübergreifende Umzüge und liefert Möbel und Waren in Länder wie Russland, Polen, Weißrussland/Belarus, Kasachstan sowie weitere Ziele. Kunden können von der Erfahrung und zuverlässigen Arbeit des Unternehmens profitieren und dadurch einen leichteren Zugang zu den attraktiven und wachsenden Märkten dieser Region finden.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

MARTIN Internationale Spedition & Handelsgesellschaft mbH
Westhafenstrasse 1
13353 Berlin
Telefon: +49(0) 30 9710 373-60
Telefax: +49(0) 30 9710 373-69
http://www.martin-is.com

Ansprechpartner:
Alexandr Zhilinkov
Business Development Manager
Telefon: +49(0) 30 9710 373-61
Fax: +49(0) 30 9710 373-61
E-Mail: a.zhilinkov@martin-is.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.