Video zum Webinar „CPO-Code of PLM Openess“ online

Alles Wissenswerte über den CPO-Code of PLM Openness in einem Webinar.

Zusammen mit einem der Initiatoren des CPOs Dr. Dietmar Trippner (dreiconsult GbR) erläutern Joachim Caspar und Sebastian Dörr alle wichtigen Informationen über den Code of PLM Openness.

Erfahren Sie im Webinar alles zum Code of PLM Openness aus erster Hand: Dr. Dietmar Trippner, Mit-Initiator des Codes, erläutert die Entstehungsgeschichte des CPOs. Dabei wirft er nicht nur einen Blick auf den Ursprung des Codes, sondern erklärt auch die technischen Voraussetzungen für Offenheit sowie konkrete Anwenderfälle. 


"Wenn Offenheit definiert ist und sich Firmen verpflichten diese in Systemen zu implementieren, entsteht Vergleichbarkeit und Transparenz."

Dr.Dietmar Trippner, dreiconsult GbR

Joachim Caspar, Projektverantwortlicher für die CONWEAVER-Zertifizierung, beschreibt hingegen, wie eine CPO Zertifizierung abläuft und diskutiert zusammen mit Dr. Trippner den Wert der Offenheit. Welchen Nutzen bietet er auf Business-Seite und letztendlich für den Endanwender?

"Der CPO hilft uns dabei, agile PLM-Strategien zu erkennen und umzusetzen."

Dr.Dietmar Trippner, dreiconsult GbR

Die vollständige Webinarbeschreibung lesen Sie hier
 

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

CONWEAVER GmbH
Friedensplatz 12
64283 Darmstadt
Telefon: +49 (6151) 59992-0
Telefax: +49 (6151) 59992-333
http://www.conweaver.com

Ansprechpartner:
Tina Müller
Telefon: +49 (6151) 59992-346
E-Mail: tina.mueller@conweaver.com
Marc Fauquembergue
Manager Marketing Operations
Telefon: +49 (6151) 59992-110
Fax: +49 (6151) 59992-333
E-Mail: marc.fauquembergue@conweaver.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.