„Nur durch Vereinfachung lässt sich User Acceptance Testing beschleunigen“

Erfolgsentscheidender Faktor bei der Entwicklung und Änderung von Unternehmensanwendungen ist die Akzeptanz der Anwender. Diese praktisch einzubinden, erweist es sich jedoch oft als zeitraubend und schwierig. „Um die Unterstützung der Anwender zu gewinnen, ist es wichtig, die herkömmlichen Praktiken im User Acceptance Testing zu vereinfachen und den ganzen Prozess zu beschleunigen“, erklärt Chris Addis, Vice President EMEA North bei Panaya. „Manuell zu pflegende Excel-Tabellen sind keine Option.“ Im neuen eBook zeigt Panaya, dass sich mit einer intuitiven geschäftsprozessorientierten Testmanagement-Lösung UAT-Zyklen zugunsten aller vereinfachen lassen.

„Key User können nur durch Einfachheit überzeugt werden“

Key User werden wegen ihres fachlichen Know-hows in allen Phasen des UAT-Zyklus benötigt, in der Planung, der Durchführung und der Evaluierung. Für die Planung von Acceptance Tests liefern sie Informationen zu den besonders kritischen zu testenden Geschäftsprozessen. Key User führen User Acceptance Tests vor dem Go-Live durch. Sie erstatten Bericht über ihre Fortschritte und Erkenntnisse zwecks Evaluierung.


Automatisierung, Zusammenarbeit, Transparenz, Compliance und Prozesse sind deshalb laut Addis die Anforderungen, die ein wirksames Testmanagement für geschäftskritische Anwendungen erfüllen muss. Benötigt wird eine intuitive und anwendungsfreundliche UAT-Management-Lösung, die Abläufe und die Dokumentation automatisiert und das Hin und Her zwischen Entwicklern und Testern minimiert. „Tabellenblätter, die für jedes Projekt neu ausgefüllt und manuell übertragen werden müssen, grenzen an Folter und sind kontraproduktiv, auch unter Qualitätsaspekten.“

„Unternehmen unterschätzen, wie viele Elemente sich auch im UAT automatisieren lassen.“ Dazu gehört alles, was sich auf den Ablauf, Geschäftsprozesse, die Zusammenarbeit und das Fehlermanagement bezieht. Mit Panaya Test Dynamix können Testaufwände um 30 Prozent reduziert werden. Die End-to-End-Lösung bietet umfassende Einsicht in organisationsübergreifende und über mehrere Standorte verteilte Testprojekte, sorgt für Akzeptanz beim Anwender, besseren ROI und weniger Engpässe.

Das eBook kann unter https://go.panaya.com/accelerate-uat-cycles-ebook-de.html heruntergeladen werden.

Über die Panaya GmbH

Panaya, ein Infosys-Unternehmen, ermöglicht es Unternehmen, mit seiner Enterprise Agile Delivery Plattform Änderungen an ihren Anwendungen zu beschleunigen und Innovationen kontinuierlich bereitzustellen. Panaya bietet Cloud-basierte Lösungen für die Anwendungsbereitstellung sowie Testing-Lösungen, die die Zusammenarbeit zwischen Business und IT sicherstellen. Panaya ermöglicht Unternehmensagilität mit schnellerer Releasegeschwindigkeit und kompromissloser Qualität und bietet eine optimierte Benutzererfahrung mit durchgängiger Transparenz des Anwendungslebenszyklus. Seit 2008 haben 2.000 Unternehmen in 62 Ländern, darunter ein Drittel der Fortune-500-Unternehmen, Panaya eingesetzt, um Änderungen an Unternehmensanwendungen schnell und in hoher Qualität bereitzustellen.

Weiterführende Informationen unter www.panaya.com

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Panaya GmbH
Leopoldstraße 244
80807 München
Telefon: +49 (89) 208039641
Telefax: N/A
http://www.panaya.com

Ansprechpartner:
Lydia Flögel
Marketing/PR
Telefon: +49 (89) 208039-641
E-Mail: lfloegel@panaya.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.