Systemunabhängige Auswertung im Mini-Format

Mit dem LOG 32-TH erweitert die Dostmann electronic GmbH ihr Produktangebot von Datenloggern um ein besonders kompaktes Messgerät zur Datenaufzeichnung von Temperatur- und Feuchte bei Lagerung und Transport. Für die Auswertung wird der LOG 32-TH einfach und schnell direkt in die USB-Schnittstelle des Computers eingesteckt, wo er automatisch eine PDF-Datei der letzten Messserie erzeugt.

Die Aktivierung des Gerätes erfolgt über den einmaligen Druck auf die Aufnahmetaste. Eine konstante Kühlung ist beim Transport von tiefgefrorenen Lebensmitteln, medizinischen Konserven sowie chemischen Produkten essentiell. Bereits geringe Temperaturabweichungen begünstigen je nach Transportgut die Kontamination mit Mikroorganismen. Lebensmittel werden ungenießbar, medizinische Produkte unbrauchbar. Den Nachweis über die Einhaltung der jeweils vorgeschriebene Temperatur erbringt eine lückenlose Dokumentation mittels eines Temperatur-Datenloggers.

Der LOG 32-TH sorgt ohne teure Installation für eine regelmäßige Messung der Umgebungsbedingungen mit einer hohen Genauigkeit von ±0,5°C. Sein Speicher zeichnet kontinuierlich bis zu 60.000 Datensätze auf. Damit eignet sich der LOG 32-TH zur Qualitätsüberwachung im Labor, in der Produktion und im Lager ebenso wie zur Überwachung von Arzneimittel-Kühlschränken oder Transportkonditionen gemäß HACCP. Der Messbereich reicht von -40°C bis +70°C bei einer Auflösung von 0,1°C. Der Feuchtesensor verfügt über eine Auflösung von 0,1%rF und eine Genauigkeit von ±3%rF. Er misst im Feuchtebereich zwischen 0%rF und 100%rF.


Die Spannungsversorgung des LOG 32-TH erfolgt über eine 1/2 AA Lithium-Batterie mit 3,6 Volt, deren Batteriestandzeit bei Speicherabständen von fünf Minuten über zwei Jahre beträgt. Werkseitig ist ein Messintervall von fünf Minuten voreingestellt. Alarmgrenzüberschreitungen zeigt eine rote LED an. Das äußerst kompakte Messgerät ist mit 100 x 19 x 19 mm nicht größer als ein USB-Stick und wiegt lediglich 70g.

Eine Wandhalterung zur einfachen Montage in Kühllagern gehört zum Lieferumfang. Die optional erhältliche kostenlose Software Log Connect dient der freien Konfiguration der Speicherabstände für die Temperatur- und Feuchtemessung von 30 Sekunden bis zu 24 Stunden sowie der Alarmgrenzüberschreitungen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

DOSTMANN electronic GmbH
Waldenbergweg 3b
97877 Wertheim-Reicholzheim
Telefon: +49 (9342) 308-90
Telefax: +49 (9342) 308-94
http://www.dostmann-electronic.de

Ansprechpartner:
Wolfgang Dostmann
Telefon: +49 (9342) 308-90
Fax: +49 (9342) 308-94
E-Mail: w.dostmann@dostmann-electronic.de
Cathrin Hickl-Burkard
Telefon: +49 (9342) 308-924
Fax: +49 (9342) 308-94
E-Mail: c.hickl-burkard@dostmann-electronic.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.