Berufschancen in der IT-Branche

Rund 95.000 Fachkräfte fehlen zurzeit in der IT-Branche. Fachkräfte werden in dieser Branche daher besonders stark umworben und die Karrierechancen sind ausgezeichnet. Wer sich für Informationstechnologie interessiert, ein gutes mathematisch-technisches Verständnis und vielleicht sogar erste Programmiererfahrungen mitbringt, sollte unbedingt beruflich in die Branche einsteigen.

Mit zwei Umschulungen bietet FORUM Berufsbildung den optimalen Berufsstart: „Fachinformatiker/in für Anwendungsentwicklung IHK“ und „IT-Systemkaufmann/frau IHK“. Neben den fünf wichtigsten Programmiersprachen erwerben die Teilnehmer hier auch umfassende Methodenkompetenz und Kenntnisse für Artificial Intelligence und Visualisierungen in 3D.

Interessierte sind herzlich eingeladen zur kostenlosen Infoveranstaltung
„Fachinformatiker/in für Anwendungsentwicklung IHK“
„IT-Systemkaufmann/frau IHK“


Donnerstag, 31. Juli 2018, 14 Uhr
FORUM Berufsbildung, Charlottenstraße 2, 10969 Berlin

Unternehmen wie exapture GmbH und Step-Byte-Service GmbH stellen die beruflichen Perspektiven vor und beantworten Fragen zum richtigen Einstieg. Wer sich für die Umschulung, kann sich außerdem bei FORUM Berufsbildung zu Ablauf, Einstieg und Finanzierung beraten lassen.

Weitere Infos erhalten Sie unter www.forum-berufsbildung.de oder 030 / 259 008 0.

Über FORUM Berufsbildung

FORUM Berufsbildung e.V. besteht seit 1986 und ist ein gemeinnütziger Träger beruflicher Bildung. Bundesweit war er der erste Bildungsträger mit Lehrangeboten im Bereich der Natur- und Biokost. Im Zentrum steht jeder Teilnehmer mit seinen individuellen Voraussetzungen. Wir legen viel Wert auf die Nähe zur Praxis und die hohe Qualifikation unserer Dozenten. Die durchschnittliche Erfolgsquote bei den externen Prüfungen (IHK) liegt bei 90%. Im Durchschnitt finden 70% der Absolventen nach ihrem Abschluss schnell einen Arbeitsplatz. Außerdem wurden Fortbildungslehrgänge wie "Naturschutz in der Stadt" und "ökologischem Bauen" durchgeführt. FORUM Berufsbildung ist als Bildungseinrichtung zertifiziert nach AZWV § 84 SGB III und DIN EN ISO 9001 (w-10613-0).

www.forum-berufsbildung.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

FORUM Berufsbildung
Charlottenstr. 2
10969 Berlin
Telefon: +49 (30) 259008-0
Telefax: +49 (30) 259008-10
http://www.forum-berufsbildung.de

Ansprechpartner:
FORUM Berufsbildung e. V.
Telefon: +49 (30) 259008-0
E-Mail: info@forum-berufsbildung.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.