Start der Robycam Germany GmbH

Die neu gegründete Robycam Germany GmbH wird gemeinschaftlich von den Geschäftsführern Philip von Senden und Stefan Breder geleitet.

Mit Philip von Senden konnte für die Leitung des neuen Unternehmens ein Spezialist für Seilkamerasysteme gewonnen werden, der über mehr als 25 Jahre Erfahrung in der TV-Liveproduktion verfügt. Prominenteste Station war sicherlich seine Funktion als Geschäftsführer der Spidercam GmbH. Zuvor war v. Senden unter anderem bei Plazamedia, White Balance, TVN und SAT1 in führenden Positionen tätig.

Nach dem Aufbau des neuen Geschäftsfelds Robycam bei der Broadcast Solutions GmbH wurde das System mittlerweile bei vielen hochkarätigen Events aus verschiedenen Bereichen eingesetzt, darunter Konzerte, Live- und TV-Shows sowie bei Sportveranstaltungen von Biathlon, Handball und Eishockey bis zur UEFA Champions League.


Stefan Breder, CEO der Broadcast Solutions Gruppe, zur neuen Robycam Germany GmbH: „Die Vermietung und der Einsatz der Robycam bei nationalen und internationalen Großevents boomen und mit der neuen Gesellschaft können wir den Kundenanfragen noch besser gerecht werden. Dazu werden wir weitere Systeme in unseren Vermietpark aufnehmen. Ich bin sehr froh, dass wir Philip von Senden, der über hervorragendes Wissen in diesem Bereich verfügt, von den Qualitäten des Systems überzeugen konnten und bin sicher, dass wir mit ihm die Robycam Germany erfolgreich am Markt etablieren werden.“

„Ich sehe enormes Potenzial für das Robycam System im Markt und das erklärte Ziel der neuen Gesellschaft ist der Ausbau der Marktpräsenz der Robycam. Ich freue mich sehr, mit meinem Know-how und meiner Kraft den Erfolg der Robycam Systeme und der Robycam Germany GmbH aktiv mitzugestalten“, erläutert Philip von Senden, Geschäftsführer der Robycam Germany GmbH.

Marc Schroeder, der bisherige Ansprechpartner bei der Broadcast Solutions GmbH für die Vermietung und den Verkauf der Robycam Systeme, wechselt als Senior Operation Manager ebenfalls in die neue Gesellschaft und ist weiterhin für den Vertrieb des Systems und die Umsetzung von Produktionen zuständig.

Die Fertigung, Montage und Produktionsbetreuung der Robycam Systeme der Robycam Germany GmbH liegen in den Händen der neuen Gesellschaft. Alle Systeme verfügen über eine DGUV-Zertifizierung (vorher BGV-C1) und entsprechen somit allen wichtigen nationalen- und internationalen Sicherheitsvorschriften.

Weitere Informationen zu den Robycam Systemen finden Sie unter: www.robycam.de

Ihr direkter Kontakt zur Robycam Germany GmbH

Philip von Senden
Geschäftsführer
Mobil: +49 151 10612752
Email: p.vonsenden@robycam.de

Marc Schroeder
Senior Operation Manager
Tel: +49 6721 4008-109
Mobil: +49 172 6796113
Email: m.schroeder@robycam.de

Robycam Germany GmbH
Alfred-Nobel-Str. 5
55411 Bingen am Rhein
Deutschland

Email: info@robycam.de
Web: www.robycam.de

Über die Broadcast Solutions GmbH

Die Broadcast Solutions GmbH ist einer der größten System Integratoren in Europa. Gegründet vor 15 Jahren in Deutschland, steht das Unternehmen für Innovationen und Ingenieurleistungen "Made in Germany" in den Bereichen OB Vans, SNGs und ENGs, Satelliten-Kommunikation, Broadcast-Studios, MCRs, Sport Arena Multimedia Lösungen, mobile Überwachungseinheiten sowie Ingenieurleistungen- von der Planung bis hin zur Installation. Ein weiterer Schwerpunkt des Unternehmens liegt in der Beratung unserer Kunden in Hinblick auf Workflow Optimierung, Trainings und Produktion. Auf dem europäischen und internationalen Markt vertritt Broadcast Solutions mit seiner Unit Broadcast Products erfolgreiche und innovative Marken als Vertriebs- und Verleihpartner. Als herstellerunabhängiger System Integrator mit weltweit mehr als 100 Mitarbeitern und Dependancen in Europa, Asien und im Mittleren Osten bietet Broadcast Solutions seinen Kunden individuelle Lösungen vom Entwurf bis zur Realisation. Mehr Informationen finden Sie online unter: www.broadcast-solutions.de oder unter www.broadcast-products.de .

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Broadcast Solutions GmbH
Alfred-Nobel-Str. 5
55411 Bingen
Telefon: +49 (6721) 4008-0
Telefax: +49 (6721) 4008-27
http://www.broadcast-solutions.de

Ansprechpartner:
Andreas Höflich
Public Relations
Telefon: +49 (6721) 4008-287
Fax: +49 (6721) 4008-27
E-Mail: a.hoeflich@broadcast-solutions.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.