Jugendherbergen präsentieren neuen Klassenfahrtskatalog

Die Klassenfahrt ist für Schüler das große Highlight und noch vor Ende des alten Schuljahrs stellt sich die Frage für das neue: Wohin soll es diesmal gehen? Die Jugendherbergen in Mecklenburg-Vorpommern stellen in Ihrem neu erschienenen Katalog „Klassenfahrten in Jugendherbergen 2019“ Programme, Jugendherbergen und verschiedene Angebote vor. Ganz neu gibt es zum Schuljahresstart 2018/19 Kennenlernklassenfahrten – gerade wenn sich eine Klasse in der Stufe fünf oder sieben neu zusammenfindet, kann ein gemeinsames Abenteuer gleich zum Schuljahresbeginn aus neuen Klassenkameraden ein echtes Team machen. Ab 79 Euro p.P. für zwei Übernachtungen mit Vollpension und einer teambildenden Maßnahme in der Pantomimeschule, im Steinzeitlager oder in der Knotenschule lernen sich die Schülerinnen und Schüler gegenseitig richtig kennen.

Der Katalog bildet ein breites Spektrum der Angebotsthemen im ganzen Land ab, von der Natur in der Mecklenburgischen Seenplatte bis zur Kultur in den Hansestädten. Eine ausgewogene Mischung aus Gemeinschaftserlebnis, Bildung und Spaß ist dabei entscheidend. Als außerschulische Lernorte bieten Jugendherbergen das nötige Umfeld und den passenden Service für nachhaltiges Lernen außerhalb des Klassenzimmers. Bei den Komplettprogrammen mit einem Pauschalpreis haben Lehrer und Eltern auch die Kosten einer Klassenfahrt im Blick. So zum Beispiel bei dem Umweltbildungsangebot „OstseeKiste“, das bereits in drei Jugendherbergen angeboten wird, jeweils individuell angepasst auf die spezifischen Besonderheiten des Standorts und der Region. Bei der 5-tägigen pädagogischen Werkstatt erforschen Schüler mit der mobilen Transportkiste, gefüllt mit Experimenten, Forschungsaufträgen, Rollenspielen und GPS-Touren, den Ostseeraum und die Auswirkungen der wirtschaftlichen und touristischen Nutzung auf die Natur. Ab 2019 wird es ganz neu eine „OstseeKiste“ zum Thema Meeresvermüllung in der Jugendherberge Warnemünde geben.

Wer sich noch vor den Sommerferien entscheidet, kann richtig sparen: noch bis zum 7. Juli 2018 gibt es bei der Buchung eines Pauschalprogramms mit mindestens drei Übernachtungen zehn Prozent Nachlass auf den Komplettpreis. Das Service-Center berät unter Tel. 0381 77667-0 zu allen Jugendherbergen und Programmangeboten und gibt Auskunft zu freien Terminen und Zimmern. Alle Infos gibt es online auf www.jugendherbergen-mv.de/klassenfahrten.


Über den DJH-Landesverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Die Jugendherbergen des Deutschen Jugendherbergswerkes (DJH) sind Teil einer weltumspannenden Idee, die mit 3.300 Häusern in mehr als 80 Ländern für Begegnung, Toleranz und Verständigung steht. Der DJH-Landesverband Mecklenburg-Vorpommern ist mit 16 Jugendherbergen, rund 240 Beschäftigten und ca. 400.000 Übernachtungen der größte Anbieter für Kinder- und Jugendunterkünfte im Urlaubsland Mecklenburg-Vorpommern. www.jugendherbergen-mv.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

DJH-Landesverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Konrad-Zuse-Straße 2
18057 Rostock
Telefon: +49 (381) 77667-0
Telefax: +49 (381) 7698682
http://www.jugendherbergen-mv.de

Ansprechpartner:
Kathrin Röder
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 (381) 7766724
Fax: +49 (381) 7698682
E-Mail: presse-mv@jugendherberge.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.