Chrono Bike 18

Einmal mehr liefert Festina eine ikonische Ergänzung in die Chrono Bike Kollektion, einer Reihe von Chronographen inspiriert von der Welt des Radsports, einem professionellen Sport der mit der Marke seit 25 Jahren in Verbindung steht. Die diesjährigen Modelle überzeugen durch ihre farbenfrohen Designs und den kräftigen Farben des Drückers, der Zeiger, Indizes und der Armbänder. Die Verbindung zum Radsport ist in vielen Details erkennbar, zum Beispiel lässt sich die Form der Bremsscheiben in den Hilfszifferblättern erkennen, die Aussparungen in den Zeigern erinnern an das Schaltwerk am Pedal eines Fahrrads; das Design des Drückers erinnert an die Bremsklötze eines Mountain Bikes.

Die Kollektion hat drei verschiedene Looks und ist mit einem Edelstahlarmband (6 Modelle) und mit einem Silikonarmband (8 Modelle) erhältlich. Alle neuen Chronographen haben ein 43 mm 316L Edelstahlgehäuse und sind mit gehärtetem Mineralglas ausgestattet.

F20352 + F20353 (UVP ab 189€)


– 316L Edelstahl
– Chronograph
– Gehäusedurchmesser: 43 mm
– Mineralglas
– Drücker in der gleichen Farbe wie Indizes und Zeiger
– Edelstahl Armband 22 mm (F20352)
– Silikon Armband 22 mm (F20353)
– 10 ATM Wasserdichte

Special Edition: Das exklusivste Design der Kollektion teilt die technische Ausstattung der Chrono Bike Linie, hat aber dank der schwarzen und rosé-goldenen PVD Beschichtung und dem Edelstahlgehäuse und -armband ein noch unverkennbareres Design. Zusätzlich beinhaltet die maßgeschneiderte Verpackung dieses exklusiven Chronographen ein Leder-Wechselarmband und das passende Werkzeug, um das Armband auszutauschen.

F20354/1 – Special Edition (UVP 299€)

– 316L Edelstahl mit rosé-goldener und schwarzer PVD Beschichtung
– Chronograph
– Gehäusedurchmesser: 43 mm
– Mineralglas
– Edelstahl Armband mit schwarzer PVD Beschichtung
– 10 ATM Wasserdichte
– Inklusive Leder-Wechselarmband
– Werkzeug

Über die Festina Uhren GmbH

Gegründet vor über 30 Jahren ist die Festina Group heute ein namhafter internationaler Konzern, welcher auf die Produktion und Vermarktung von Armbanduhren in Einstiegspreislage sowie von Werken und Präzisionsteilen spezialisiert ist.

Aktuell stellt die Festina Group fünf Uhrenmarken (Festina, Lotus, Calypso und die Swiss Made Marken Candino und Jaguar) sowie zwei Schmuckmarken (Lotus Style und Lotus Silver) her.

Sitz der Unternehmenszentrale ist in Barcelona, die Hauptproduktionsstätten befinden sich in der Schweiz und in Spanien.

Die Festina Group hat sieben Tochtergesellschaften (Frankreich, Deutschland, Italien, Benelux, Schweiz, Tschechien/Polen und Chile) und verkauft in über 90 Ländern weltweit rund 5 Millionen Uhren pro Jahr.

Die Qualität der Produkte, das exzellente Preis/Leistungsverhältnis und der besondere Fokus auf den After-Sales Service machen die Festina Group zu einem der führenden Uhrenhersteller in vielen strategischen Märkten.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Festina Uhren GmbH
Industriestraße 4
83404 Ainring
Telefon: +49 (8654) 48480
Telefax: +49 (8654) 4848-48
http://www.festina.de

Ansprechpartner:
Teresa Noriller
Telefon: +49 (8654) 4848-68
E-Mail: teresa.noriller@festina.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.