Ciena erweitert das Schwarzmeer-Glasfasernetz von Caucasus Online

Das Telekommunikationsunternehmen Caucasus Online hat sich für Ciena (NYSE: CIEN) entschieden, um sein Schwarzmeer-Glasfasernetz zu erweitern und die Datenübertragungskapazität um bis zu 5 Tbps zu erhöhen. Durch den Einsatz von Cienas Seekabel-Lösung GeoMesh Extreme mit hochdichten 100G-Transpondern integriert der Betreiber Multi-Protokoll- und Low-Latency-Fähigkeiten in sein maritimes Netz. Da der interkontinentale Datenverkehr den Bandbreitenbedarf immer weiter erhöht, ist Caucasus Online nun in der Lage, sein bestehendes Unterseekabel für eine optimierte Netzwerk-Monetarisierung zu nutzen.

Wissenswertes:

  • Als alleiniger Eigentümer des Schwarzmeer-Seekabels bietet Caucasus Online wichtige Dienste in der regionalen Kommunikation und fungiert als wichtiges Tor für den Internetverkehr von Europa in den Südkaukasus und die kaspische Region.
  • In Zusammenarbeit mit dem Ciena-Partner NUTS:iX arbeitet Caucasus Online daran, die Geschwindigkeit und Kapazität der Datenübertragung über sein bestehendes Seekabel zu erhöhen. Dabei bieten sich zusätzliche Vorteile wie die Möglichkeit, die Bandbreite in Echtzeit anzupassen, um die Kapazität und die Glasfaserinvestitionen zu optimieren und damit den Kundenanforderungen gerecht zu werden. Mit der Erfahrung von Ciena bei der Entwicklung des Netzwerkdesigns spielte NUTS:iX bei der Implementierung eine Schlüsselrolle, indem es mehrere Beteiligte koordinierte, um eine schnelle Inbetriebnahme zu gewährleisten und Ausfallzeiten zu minimieren.  
  • Cienas Netzwerkmanagementsystem bietet Caucasus Online eine umfassende Lösung zur Verwaltung geschäftskritischer Funktionen ihres Netzwerks wie Bestandsverwaltung und Wellenlängenprovisionierung, die sich über Zugangs-, Metro- und Kerndomänen erstrecken, mit Transparenz durch Protokollschichten wie WDM, OTN und Paketdienste.

Kommentare:


  • „Als wir die Situation der am Schwarzen Meer installierten Kabelinfrastruktur einschätzten, war klar, dass wir eine schlüsselfertige Lösung für Probleme mit geringer Datenübertragungskapazität und unseren bestehenden 100G-Netzwerken benötigten. Mit der Wahl Cienas submariner Lösung GeoMesh Extreme bieten wir einen noch effektiveren und zuverlässigeren Datentransfer mit hoher Bandbreite in der gesamten Region.“
    • Giorgi Shanidze, CEO, Caucasus Online LLC
  • „Telekommunikationsnetze stehen vor der schwierigen Aufgabe, den ständig wachsenden Anforderungen, angeregt durch Marktveränderungen, Bandbreitenbedarf und neue Technologien oder gar Veränderungen in der Netztopologie, gerecht zu werden. Wir helfen unseren Kunden, ihren IT-Betrieb durch innovative Lösungen zukunftssicher zu gestalten und sind stolz darauf, mit Ciena zusammenzuarbeiten, einem etablierten Marktführer für Netzwerkstrategie und Next-Generation-Infrastruktur. Er garantiert unseren Kunden, dass sie sich in einem immer stärker umkämpften Markt behaupten können.“
    • Moussa Remmo, Chief Executive Officer, NUTS:iX GmbH
  • „Da Betreiber auf der ganzen Welt weiterhin eine steigende Nachfrage nach Anwendungen mit hoher Bandbreite sehen, ermöglichen programmierbare Infrastrukturen wie Cienas 6500 Packet-Optical-Plattform und WaveLogic coherent optics unseren Kunden, bessere Kostenstrukturen und Agilität zu schaffen und damit die Grundlage für adaptivere Netzwerke zu schaffen, die die erforderlichen Änderungen an ihrem Netzwerk auch wirklich vornehmen können.“
    • Daniel Prokop, Director of Central Europe, Channels, Ciena

Über Caucasus Online

Caucasus Online ist das führende Telekommunikationsunternehmen in der Kaukasusregion. Caucasus Online entstand 2006 durch den Zusammenschluss großer georgischer ISPs: Caucasus Network, Georgia Online, SaNet und Telenet. Seit 2008 ist Caucasus Online alleiniger Eigentümer eines 1.200 Kilometer langen submarinen Glasfaserkabels, das von Tyco Electronics (heute TE Subcom) gebaut wurde, um eine hochwertige Glasfaser-Internetverbindung zwischen Europa, dem Südkaukasus und der kaspischen Region bereitzustellen.

Über NUTS:iX

NUTS:iX ist ein Lösungsintegrator und Ciena-Partner mit einem starken Fokus auf Rechenzentren, ISPs und Carrier-Märkte. NUTS:IX ist ein agiler Partner mit starkem IT- und Netzwerk-Know-how. NUTS:iX bietet Beratung, Hardwareverteilung, Installation, Wartung und Support. Weitere Informationen finden Sie unter www.nutsix.de

Hinweis für Investoren von Ciena

Sehen Sie sich gerne im Investorenbereich unserer Website um, wo wir in regelmäßigen Abständen Pressemitteilungen, aktuelle Neuigkeiten, finanzielle Ergebnisse und andere Ankündigungen veröffentlichen. Gelegentlich veröffentlichen wir auf dieser Website und über andere Kanäle, die wir zur Veröffentlichung nutzen, auch exklusive wichtige Informationen. Diese Pressemitteilung enthält einige zukunftsgerichtete Aussagen, die auf aktuellen Erwartungen, Prognosen und Schätzungen basieren. Diese Aussagen können Risiken und Unsicherheiten enthalten. Die tatsächlichen Ergebnisse können sich aufgrund dieser Risiken und Unsicherheiten erheblich von den angegebenen oder angenommenen Ergebnissen unterscheiden. Dies gilt auch für unseren jeweils aktuellen Jahres- bzw. Quartalsbericht, den wir bei der SEC eingereicht haben. Zu den zukunftsgerichteten Aussagen gehören Aussagen zu unseren zukunftsbezogenen Erwartungen, Überzeugungen, Absichten oder Strategien. Beispiele für zukunftsbezogene Signalwörter sind „prognostizieren“, „glauben“, „könnten“, „schätzen“, „erwarten“, „beabsichtigen“, „sollten“, „werden“ und „würden“ oder ähnliche Wörter. Ciena ist nicht verpflichtet, die Informationen in dieser Pressemitteilung zu aktualisieren, ganz gleich, ob neue Informationen vorliegen, bestimmte Ereignisse eingetreten sind oder sonstige Gründe vorliegen.

Über Ciena Limited

Ciena (NYSE: CIEN) ist ein Netzstrategie- und -technologieunternehmen. Das Unternehmen setzt auf ein kommunikationsbasiertes, beratendes Geschäftsmodell, um branchenführende Technologien in Werte umzuwandeln und außergewöhnliche Erfahrungen zu schaffen, die an Ergebnissen gemessen werden können. Folgen Sie uns auf Twitter @Ciena und LinkedIn, lesen Sie den Blog "Ciena Insights", oder besuchen Sie www.ciena.com, um über Ciena auf dem Laufenden zu bleiben.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Ciena Limited
Unterschweinstiege 10
60549 Frankfurt am Main
Telefon: +49 (69) 222257000
Telefax: +49 (69) 222257099
http://www.ciena.com

Ansprechpartner:
Gregg Lampf
Kontakt für Investoren
Telefon: +1 (877) 243-6273
E-Mail: ir@ciena.com
Pia Hoppenberg
AxiCom GmbH
Telefon: +49 (89) 80090-813
E-Mail: pia.hoppenberg@axicom.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.