Last Minute Angebot Fotowanderung über Himmelfahrt 2018 im Elbsandsteingebirge

Am Himmelfahrtswochenende, vom 10.-13. Mai 2018  bieten die beiden Fotografen und Pädagogen Anja Artzt und Jörg Schmidt eine Fotowanderung ins Elbsandsteingebirge an. Diese Wanderung ist speziell für Leute mit Interesse an der Fotografie gedacht, die mit Gleichgesinnten an der Natur sein, dabei ohne Zeitdruck der Fotografie nachgehen und auch ihre fotografischen Skills verbessern möchten. Die einzige Voraussetzung zur Teilnahme ist eine eigene Kamera, dabei kann auf alle digitalen Kameratypen vom Smartphone bis zur Vollformatkamera eingegangen werden.

Gemeinsam besuchen wir die Highlights der sächsischen Schweiz wie Schrammsteine, Bastei, Festung Königstein, Lilienstein, … Das Programm wird dabei auf die Bedürfnisse und Wünsche der Teilnehmer aber auch an das Wetter angepasst.

Beide sind kreative Fotografen, die in speziellen Workshops ganz unterschiedliche fotografische Themen unterrichten und auch bei internationalen Veranstaltungen präsent sind. Im Rahmen der Tage kann auch auf ganz spezielle Themen wie die Nachtfotografie außerhalb von Städten und der Lightpainting-Fotografie eingegangen werden, was der fotografische Schwerpunkt von Jörg Schmidt ist und wofür die sächsische Schweiz beste Voraussetzungen bietet.


Für kurzfristige Anmeldungen bis 20. April 2018 gibt es einen Last-Minute Preis von 650 EUR inklusive Unterbringung im Manufakturhotel in Stadt Wehlen an der Elbe. Weitere Infos und Anmeldung unter info@ars-fotografie.de und 0174-1898094 oder 0160-96656750.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

JOWS System Solutions GmbH
Heidkoppelweg 17
25474 Ellerbek
Telefon: +49 (4101) 835975
http://jows-fotografie.de

Ansprechpartner:
Jörg Schmidt
Geschäftsführer
Telefon: +49 (174) 1898094
E-Mail: contact@jows-fotografie.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.