LG erhält erneut höchste Auszeichnung bei den Red Dot Awards

LG Electronics (LG) gehört erneut zu den großen Gewinnern bei den diesjährigen Red Dot Awards, einem der drei weltweit führenden Designpreisen neben den iF Design Awards und den International Design Excellence Awards (IDEA). Das Unternehmen erhielt 21 Auszeichnungen. Aus den anerkannten Produkten stechen zwei LG Produkte besonders hervor: Sowohl der High-End LG CineBeam Laser 4K Projektor sowie der nicht in Deutschland erhältliche ultra-hochwertige eingebaute Signature Kitchen Suite Pro Range Ofen wurden mit „Best of the Best“-Auszeichnungen als beste von 5.300 Designs aus 59 Ländern bewertet.

Eines der beiden LG Produkte, das den Best of the Best Award in diesem Jahr gewonnen hat, ist zugleich eines der bemerkenswertesten Home Entertainment Produkte auf dem heutigen Markt. Der LG CineBeam Laser 4K besticht durch sein tragbares Format und sein einzigartiges vertikales Design. Die spiegellose I-förmige Bauweise ermöglicht eine perfekte Bildqualität, unabhängig davon, ob der Projektor auf dem Boden oder einem Tisch steht oder an der Decke montiert ist. Der praktische Tragegriff und die Auto-Cord-Funktion für das Netzkabel betonen das schlanke Design aus einem Guss und sorgen dafür, dass beispielsweise ein Heimkino blitzschnell eingerichtet ist. Auch deshalb hat die Jury diese Balance zwischen Ästhetik und Komfort als ein Design gelobt, das sich „gänzlich von anderen Projektoren unterscheidet".

Darüber hinaus wurde das Design der in Deutschland nicht erhältlichen Signature Kitchen Suite Pro Range von der Red Dot Jury für seine ergonomischen Designdetails wie die Bedienoberfläche und den komfortablen Griff ausgezeichnet. Der Ofen erinnert an eine Zeit, in der das Kochen ein zentraler Bestandteil des Familienlebens war und auch die Zubereitung der Mahlzeiten im Mittelpunkt stand. Als erste Profi-Serie auf dem Markt mit integriertem Sous-vide, Induktion und Gas kommuniziert der WiFi-Ofen mit der LG-eigenen SmartThinQ-Technologie. SmartThinQ ist eine zukunftssichere offene Plattform, die eine komfortable Fernsteuerung mit einer kostenlosen sowohl auf Android- als auch auf iOS-Plattformen verfügbaren App ermöglicht.


LG erhielt 19 weitere Red Dot Auszeichnungen, u. a. für den Signature Kitchen Suite Kühlschrank, Code Zero R9 Roboter Staubsauger und Luftreiniger. LG wurde auch für seine Home-Entertainment-Produkte wie den LG SIGNATURE OLED TV G8, die LG OLED TVs E8 und C8, die branchenführenden UltraWide Monitore sowie seine Flaggschiff-Smartphones G6 und V30 ausgezeichnet. Zu den weiteren ausgezeichneten LG Geräten gehören die robusten Bluetooth-Lautsprecher der PK-Serie: PK7, PK5 und PK3. Alle drei Speaker sind spritzwassergeschützt sowie wasserfest und damit nicht nur für den Betrieb zu Hause, sondern auch für Outdoor-Nutzung von unterwegs aus geeignet. Der PK7 und PK5 erreichen die Schutzklasse IPX5, der PK3 ist mit der Schutzklasse IPX7 sogar gegen zeitweiliges Untertauchen immun.

„Diese Auszeichnungen spiegeln die breite Anerkennung der ausgeprägten Wettbewerbsfähigkeit von LG im Design wider“, erklärt Noh Chang-ho, Leiter Corporate Design bei LG Electronics. „Unsere Verpflichtung ist es, uns weiterhin auf das Wesentliche zu konzentrieren, basierend auf unserem tiefen Verständnis der Kundenbedürfnisse.“

Weitere Informationen zu LG finden Sie auch auf der LG Homepage und im LG Pressecenter.

Über LG Electronics, Inc.

LG Electronics, Inc. (KSE: 066570.KS) ist ein global führender Anbieter und technologischer Impulsgeber in den Bereichen Unterhaltungselektronik, Mobilkommunikation und Haushaltsgeräte. Mit 125 Niederlassungen auf der ganzen Welt und 77.000 Mitarbeitern erzielte LG im Geschäftsjahr 2017 einen Konzernumsatz von 55,4 Milliarden US-Dollar (61,4 Billionen Koreanische WON). LG besteht aus fünf Business Units – Home Entertainment, Mobile Communication, Home Appliances & Air Solution, Vehicle Components und B2B – und ist einer der international führenden Hersteller von Flachbildfernsehern, Mobilgeräten, Klimageräten, Waschmaschinen und Kühlschränken. Weitere Informationen zu LG Electronics finden Sie unter www.LGnewsroom.com

 

Über die LG Electronics Deutschland GmbH

Der koreanische Technologiekonzern LG Electronics ist seit 1976 auf dem deutschen Markt aktiv. Das Unternehmen mit Sitz in Eschborn bei Frankfurt hat seine Aktivitäten seitdem kontinuierlich ausgebaut und ist aktuell in sieben Geschäftsbereichen tätig: Home Entertainment, Mobile Communications, Information System Products, Home Appliances, Air Conditioning und Solar. In den vergangenen Jahren konnte der Innovationstreiber immer wieder Preise und Auszeichnungen für seine richtungsweisenden Produkte entgegennehmen. Wichtige Neuerungen wie flexible Displays oder gebogene Batterien gehen dabei aus der Zusammenarbeit spezialisierter Unternehmen innerhalb der LG-Gruppe hervor. Neuentwicklungen orientieren sich gemäß dem Markenversprechen "Life’s Good" dabei stets an den Bedürfnissen der Nutzer und dienen nie dem Selbstzweck. Sein Markenversprechen untermauert LG auch durch gesellschaftliches Engagement mit selbst durchgeführten Aktionen oder in Zusammenarbeit mit zahlreichen Partnern. Weitere Informationen finden Sie unter www.lg.com.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

LG Electronics Deutschland GmbH
Alfred-Herrhausen-Allee 3-5
65760 Eschborn
Telefon: +49 (180) 6115411
Telefax: +49 (2102) 7008777
http://www.lge.de

Ansprechpartner:
Klaus Petri
Senior Manager PR & Corporate Communications
Telefon: +49 (89) 80090811
E-Mail: Klaus.Petri@lge.com
Anne Klein
LG-One
Telefon: +49 (89) 800908-19
Fax: +49 (89) 800908-10
E-Mail: nick.weber@lg-one.com
Martina Brembeck
LG-One Agentur
Telefon: +49 (89) 800908-16
Fax: +49 (89) 800908-10
E-Mail: martina.brembeck@axicom.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.