Förderverein aktiv im Museumsdorf

Unter diesem Motto „Nadel, Faden, Fingerhut“ startet der Handarbeitsteam des Fördervereins Freilichtmuseum Beuren am Dienstag, 3. April, um 14 Uhr seine Vorführungen im Museumsdorf. Der Kreis trifft sich regelmäßig am ersten Dienstag des Monats von 14 bis 17 Uhr um zu häkeln, zu stricken, zu sticken oder andere Handarbeitstechniken zu zeigen.  Aus den Reihen des Fördervereins Freilichtmuseum Beuren haben sich im Jahr 2015 Frauen ehrenamtlich zu diesem Arbeitskreis zusammengefunden. Im barrierefrei zugänglichen Hopfensaal im Haus aus Öschelbronn können sich interessierte Museumsgäste zu dem Handarbeitskreis gesellen. Einige der Arbeiten können inzwischen im Tante-Helene-Lädle, einem im Museumsdorf originalgetreu wieder aufgebauten Kolonialwarenladen, gekauft werden.

Ausführliche Informationen zum Förderverein Freilichtmuseum Beuren unter www.foerderverein-freilichtmuseum-beuren.de; E-Mail: info@foerderverein-freilichtmuseum-beuren.de

Das Freilichtmuseum des Landkreises Esslingen in Beuren ist in der Saison 2018 von 25. März bis 4. November dienstags bis sonntags von 9 bis 18 Uhr geöffnet.


Veranstaltungsort

Freilichtmuseum Beuren, Museum des Landkreises Esslingen für ländliche Kultur, In den Herbstwiesen, 72660 Beuren, Info-Telefon 07025 91190-90, Telefax 07025 91190-10, E-Mail: info@freilichtmuseum-beuren.de 

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Freilichtmuseum Beuren
In den Herbstwiesen
72660 Beuren
Telefon: +49 (7025) 91190-0
Telefax: +49 (7025) 91190-10
http://www.freilichtmuseum-beuren.de

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.