Wolfsgeheul, Lagerfeuer & tauchende Osterhasen

Egal, wie das Wetter an Ostern wird: Wer im Wildpark-MV vorbeischaut, kann sich in jedem Fall auf tolle Feiertage freuen. Dick eingepackt wird die Oster-Nacht am 30. März mit Wolfsgeheul, Lagerfeuer und Knüppelkuchen ein unvergessliches Erlebnis. Und wer das beliebte Osterfest am 1. April nicht verpassen möchte, muss ebenfalls das winterliche Wetter nicht fürchten: Bei schlechter Witterung finden die Aktionen in warmen Räumlichkeiten statt.

Oster-Bastelaktionen vom 26. bis 30. März
Die Kinder haben Ferien und für Ostern fehlt noch eine schöne Dekoration? Wie passend, dass im Wildpark-MV vom 26. bis 30. März täglich von 10 bis 16 Uhr im Umweltbildungszentrum gebastelt werden kann, was das Zeug hält. Keine Anmeldung notwendig.

Oster-Nacht am 30. März – Jetzt Tickets sichern!


Der perfekte Start in die Feiertage: Die Oster-Nacht am 30. März im Wildpark-MV läutet das Osterwochenende gebührend ein. Ab 19 Uhr starten am Karfreitag die geführten Touren zu Wolf, Bär und Co. Höhepunkt ist die Fütterung des Wolfsrudels, bei der die Teilnehmer die Tiere in ganz besonderer Abendstimmung in Augenschein nehmen können. Gemütlich wird es beim Grillimbiss am Osterfeuer. Zum Ausklang der wilden Nacht steigt ein Taucher in die heimische Unterwasserwelt ab.

Tickets gibt es unter www.wildpark-mv.de/tickets.
Jahreskarten-Besitzer melden sich unter Tel. 03843 2468-0 an.

Osterfest am 1. April
Die Vorfreude ist groß: Am 1. April startet von 10 bis 17 Uhr das beliebte Osterfest im Wildpark-MV. Tauchende und hoppelnde Osterhasen erwarten die Familien am Ostersonntag. Bastel- und Malstände, Tauchaktionen, Ponyreiten, Kinderschminken, Schaufütterungen bei den Tieren und vieles mehr sorgen für einen kunterbunten Familientag. Der "alte" Eingang (Nebeneingang) wird an diesem Tag wieder geöffnet. Bei schlechter Witterung finden die Aktionen in warmen Räumlichkeiten statt. Unterstützt wird das Osterfest durch die "famila"-Märkte in Güstrow.

Am Wildpark-MV sind ausreichend kostenlose Parkplätze vorhanden. Zudem wird er mehrmals täglich durch den öffentlichen Nahverkehr angefahren. Fahrpläne unter www.rebus.de

Programm im Überblick:
Haupt- und Nebeneingang ab 9 Uhr geöffnet

10:00-17:00 Uhr
Bastelstände, u. a. Kreatives aus Naturmaterialien, Ostereier bemalen, Kinderschminken, Grillimbiss, Lagerfeuer, Knüppelkuchen, kommentierte Tierfütterungen, hoppelnde Osterhasen im Park

11:00-13:00 Uhr, 15:00-17:00 Uhr
Ponyreiten

11:00 + 15:00 Uhr
Tauchende Osterhasen am Aquatunnel

Über Wildpark-MV/ Natur- u. Umweltpark Güstrow gGmbH
Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Wildpark-MV/ Natur- u. Umweltpark Güstrow gGmbH
Verbindungschaussee 1
18273 Güstrow
Telefon: +49 (3843) 2468-0
Telefax: +49 (3843) 2468-20
http://www.wildpark-mv.de

Ansprechpartner:
Anja Wrzesinski
Marketing
Telefon: +49 (3843) 2468-19
E-Mail: a.wrzesinski@wildpark-mv.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.