Hochschule Geisenheim bringt zum Street Food Festival 2018 Grünes, Geschmackvolles und Gartenwissen in die Geisenheimer Innenstadt

Das Street Food Festival zum Muttertagsfest steht 2018 ganz im Zeichen von Geschmack und Gartenkunst. Die Hochschule Geisenheim präsentiert im Rahmen des Festivals bienenfreundliche Bepflanzung für Balkonkästen, Prof. Martin Bocksch gibt Tipps für den perfekt gepflegten Rasen. Im Café 22 können Schleckermäuler Salate mit eigens an der Hochschule gezüchteten essbaren Blüten probieren, der Allgemeine Studierendenausschuss (AStA) schenkt internationale Weine aus. Ein weiteres Highlight ist der Stand des Getränke-Start-ups Philosoffee: Geisenheimer Alumnus Christian Figueras bringt das Trendgetränk Cold Brew in verschiedenen Geschmacksrichtungen in die Hochschulstadt Geisenheim.

Natürlich erwarten die Gäste des Festivals am 12. und 13. Mai 2018 darüber hinaus wieder Foodtrucks mit kulinarischen Köstlichkeiten aus aller Welt: Bratwurst und Flammkuchen treffen auf thailändische und mexikanische Küche. Die Geisenheimer Jungwinzer sind vertreten, am Lindenplatz dreht sich alles um essbare Pflanzen. Besucherinneren und Besucher bekommen dort vom Himbeerstrauch bis zum Apfelbaum alles für ihren Naschgarten, ebenso bietet sich ihnen eine große Auswahl an Kräutern. Der Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen (LLH) informiert über sein Angebot und zeigt, wie aus leeren Milchverpackungen Pflanzgefäße werden.

Kinder können beim Festival vom Imkerverein Rheingau Wissenswertes über Bienen lernen, in der Kids Area toben und am Samstagnachmittag bei Mitmachkonzerten alles geben. Die Großen kommen beim italienischen Abend mit Live-Musik und Party am Samstag und dank verkaufsoffenem Sonntag von 12:00 bis 18:00 Uhr in den Einzelhandelsgeschäften auf ihre Kosten. Beim Torwandschießen des Hochschulsports können die Besucherinnen und Besucher Tickets für das Spiel der WEINELF gegen die Weisweiler-Elf am 18. Mai 2018 im Rheingau-Stadion gewinnen.


Das Street Food Festival öffnet Stände, Bühnen und Attraktionen am Samstag von 12:00 bis 22:00 Uhr und am Sonntag mit einem Frühshoppen um 11:00 Uhr. Ausklang mit kubanischer Musik ist dann um 19:00 Uhr. Weitere Informationen und das vollständige Programm unter www.hs-geisenheim.de/streetfood.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Hochschule GEISENHEIM University
Von-Lade-Str.1
65366 Geisenheim
Telefon: +49 (6722) 502-0
Telefax: +49 (6722) 502740
http://www.hs-geisenheim.de

Ansprechpartner:
Alina-Louise Kramer
Medien-Referentin Studium
Telefon: +49 (6722) 502625
Fax: +49 (6722) 502740
E-Mail: Alinalouise.kramer@hs-gm.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.