Stiebel Eltron auf der SHK in Essen

Auch 2018 stehen für Stiebel Eltron die Themen Effizienz, Komfort und Nutzung erneuerbarer Energien in den Bereichen Heizung, Warmwasserbereitung und Lüftung im Mittelpunkt, wie der deutsche Wärme- und Lüftungsspezialist auf der SHK in Essen auf seinem Stand A22 in Halle 3 zeigt.

 

Dort wird unter anderem eine neue invertergeregelte Luft-Wasser-Wärmepumpe für den Ein- und Zweifamilienhausneubau präsentiert – die WPL 13 ACS classic ist effizient, leise und zuverlässig. Im Bereich Lüftung stehen neben Integralgeräten mit integrierter Wärmepumpe für den Neubau und zentralen Lüftungsanlagen, jeweils in Verbindung mit dem passenden Luftverteilsystem, neue Pendellüfter im Fokus: Das LWE 40 kommt ohne weitere Verrohrung aus und ist damit perfekt für die Sanierung geeignet.

 

Mit dem DEL Plus zeigt der Weltmarktführer für Komfort-Durchlauferhitzer die neue Generation des insbesondere in der Wohnungswirtschaft beliebten DEL SL. Auffällig ist vor allem das hinterleuchtete Multifunktionsdisplay. Eine weitere Neuheit aus dem Bereich der dezentralen Warmwasserversorgung ist der SNE 5 t ECO, der das erfolgreiche Kleinspeicherprogramm um einen drucklosen 5-Liter-Speicher mit elektronischer Regelung erweitert.  


Zudem hat Stiebel Eltron das komplette Direktheizgeräte-Programm überarbeitet und mit einer einheitlichen neuen Regelung versehen. Mehr Komfort, mehr Funktionen und gleichzeitig Konformität mit der ErP-Richtlinie, die seit Anfang des Jahres gilt, waren ausschlaggebende Faktoren für die Überarbeitung.

„Das sind nur ein paar Highlights unserer diesjährigen Produktneuheiten“, erklärt Frank Jahns, Geschäftsführer der deutschen Vertriebsgesellschaft des Unternehmens. „Ich freue mich auf die Frühjahrsmessen, auf viele Besucher und vor allem auf gute Gespräche mit unseren Partnern.“

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Stiebel Eltron GmbH & Co. KG
Dr.-Stiebel-Straße 33
37603 Holzminden
Telefon: +49 (5531) 702-702
Telefax: +49 (5531) 70295-108
http://www.stiebel-eltron.de

Ansprechpartner:
Henning Schulz
Unternehmenskommunikation
Telefon: +49 (5531) 702-95685
Fax: +49 (5531) 702-95584
E-Mail: henning.schulz@stiebel-eltron.de
Katharina Gröne
E-Mail: katharina.groene@stiebel-eltron.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.