„Deutschland-Quiz mit Gewinnspiel auf politische-bildung.de“

Wer weiß Bescheid über unsere 16 Bundesländer? Die Landeszentralen für politische Bildung haben ein gemeinsames großes Deutschland-Quiz ausgeschrieben. Von Politik und Geschichte über Geografie und Kultur bis hin zu Dialekt und Küche, bei diesem Online-Quiz gilt es querbeet Fragen aus allen Bereichen zu beantworten.

Welche Tiere sind auf dem Landeswappen von Baden-Württemberg abgebildet? Wer ging als "Märchenkönig" Bayerns in die Geschichte ein? Welche Länge hat der Berliner Mauerweg entlang der ehemaligen DDR-Grenzanlagen? Für welche Spezialität ist der Spreewald im Süden Brandenburgs berühmt?

Alles gewusst? Dann könnte sich eine Teilnahme lohnen. Die Veranstalter haben für dieses Gewinnspiel einen Preise-Pool mit über 100 Büchern, Spielen u.v.m. zusammen gestellt. Es gibt sowohl Tagesgewinne als auch am Ende zehn Hauptgewinne für die „Bundesländer-Experten“.


Auch wer sich noch nicht so gut auskennt in Sachen Bundesländer kann teilnehmen. Bei den Fragen finden sich jeweils Tipps, die einem bei der Beantwortung weiter helfen. Nebenbei erfährt man somit allerlei Wissenswertes und Unterhaltsames über unsere Bundesländer und ist am Ende womöglich schlauer als zuvor.

Das Quiz startet am 22.2.2018, Teilnahmeschluss ist der 18.3.2018.

Das Deutschland-Quiz ist erreichbar unter:
http://www.politische-bildung.de/deutschland_quiz_bundeslaender.html

Über das „Informations-Portal zur politischen Bildung“:

Das Portal fasst die Angebote der Bundeszentrale für politische Bildung sowie der Landeszentralen für politische Bildung auf dieser Plattform zentral zusammen, um sie einem breiten Internet-Publikum zur Verfügung zu stellen. Das gemeinsame Portal gibt es seit dem Jahr 2000.

Die Angebote der Zentralen für politische Bildung zeichnen sich gemäß ihrem Auftrag insbesondere durch Überparteilichkeit und Meinungsvielfalt aus. Dazu gehört, dass Themen, die in Politik, Wissenschaft oder Gesellschaft kontrovers sind, auch als kontrovers dargestellt werden. Sie sind didaktisch aufbereitet und bieten sowohl für Lehrende und Lernende fundierte Materialien. Für die politische Bildung relevante Texte, Projekte, Elearning-Kurse und Web-Angebote werden kommentiert und in übersichtlicher Form bereitgestellt.

Über die „Bundesarbeitsgemeinschaft Politische Bildung Online“ (BAG)

Die BAG wurde ins Leben gerufen, um die Online-Aktivitäten der Zentralen für politische Bildung zu koordinieren. Ihre Mitglieder sind die Landeszentralen für politische Bildung. Die Landeszentrale für politische Bildung  Baden-Württemberg betreut und entwickelt im Auftrag der Bundesarbeitsgemeinschaft (BAG) das gemeinsame Informations-Portal.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg
Lautenschlagerstraße 20
70173 Stuttgart
Telefon: +49 (711) 164099-0
Telefax: +49 (711) 164099-77
http://www.lpb-bw.de

Ansprechpartner:
Jeanette Reusch-Mlynarik
Online-Redaktion
Telefon: +49 (7125) 152-136
Fax: +49 (7125) 152-100
E-Mail: Jeanette.Reusch-Mlynarik@lpb.bwl.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.