iiM AG – Preisträger des BVMW-Mittelstandspreises „Unternehmer des Jahres 2017“ der Stadt Suhl

Der Vorstand der iiM AG – Heiko Freund, Peter Anacker und Axel Müller wurden am 25. Januar als „Unternehmer des Jahres 2017“ der Stadt Suhl für ihren unternehmerischen Erfolg und ihr soziales Engagement ausgezeichnet. Dieser Preis wird prämiert durch den Bundesverband mittelständische Wirtschaft – kurz BVMW.

Anfang 2017 wurde die iiM AG dazu nominiert, am Wettbewerb des BVMW Mittelstandspreises „Unternehmer des Jahres“ teilzunehmen. Für diese besondere Anerkennung möchte sich die iiM AG auf diesem Wege herzlich bedanken.

Der BVMW ehrt mit diesem Preis Unternehmerpersönlichkeiten, welche sich in der Wirtschaft und der Gesellschaft äußerst engagiert einsetzen. Mit der Auszeichnung soll zudem das Ansehen in der Öffentlichkeit positiv gestärkt werden, um damit gleichzeitig der Gründerszene und vielen mittelständischen Unternehmen Mut zu machen. Ziel ist es, das Thema „Generationenwechsel“ mit dem Engagement junger Unternehmer zu positivieren und damit Arbeitsplätze langfristig zu sichern. Einen erfolgreichen Unternehmer zeichnen laut BVMW die Eigenschaften Standfestigkeit, Geradlinigkeit, Aufstieg und Genialität aus. Diese Merkmale verkörpert auch der Pokal „Unternehmer des Jahres“ in Form einer goldenen Pyramide auf einem schwarzen Steinsockel. Im Jahr 2017 wurde der Preis des Landesverbandes Thüringen bereits zum 18. Mal verliehen.


Die genannten Faktoren – Standfestigkeit, Geradlinigkeit, Aufstieg und Genialität – waren 2017 für die unabhängige Jury Eigenschaften, welche die Vorstandsmitglieder der iiM AG Heiko Freund, Peter Anacker und Axel Müller vereinten. Nach 20 Jahren Unternehmensgeschichte mit Höhen, Tiefen, Krisen und Umzügen hat sich die iiM AG basierend auf Engagement und Mut der Vorstandsmitglieder und die Unterstützung der eigenen Mitarbeiter als starkes mittelständisches Unternehmen in Suhl etabliert. Neben dem eigenen Erfolg und Wachstum wurden über die Jahre ebenso soziale Projekte
und Sportvereine unterstützt und gefördert. Damit erreichte die iiM AG den Titel „Unternehmer des Jahres 2017“ für die Stadt Suhl.

Im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung wurde den Vorstandsmitgliedern Ende Januar im Hauptfirmensitz der iiM AG auf dem Suhler Friedberg der BVMW-Mittelstandspreis „Unternehmer des Jahres 2017“ der Stadt Suhl verliehen. Herr Peter Stolle, Beauftragter des Verbandes BVMW Südthüringen, und der Landesgeschäftsführer des BVMW, Herr Günther Richter, moderierten die Auszeichnung und erklärten allen anwesenden Mitarbeitern und Gästen die Bedeutung dieser Ehrung. Eine Laudatio und die Übergabe des Preises erfolgte durch Herrn Stefan Hartung von der Rhön-Rennsteig-Sparkasse. Herr Klaus Lamprecht, Bürgermeister der Stadt Suhl, und Frau Elke Bradler, Leiterin der Stabsstelle für Wirtschaftsförderung, übergaben die Urkunden und richteten Ihre Glückwünsche an die Preisträger. Gründungs- und Vorstandsmitglied der iiM AG, Herr Peter Anacker, bedankte sich abschließend im Namen der iiM AG für die bedeutungsvolle Wertschätzung und den Pokal.

In diesem Sinne möchte die iiM AG auf diesem Wege nochmals in großem Maße für die Nominierung, das entgegengebrachte Vertrauen sowie für das enorme Engagement der eigenen Mitarbeiter Danke sagen. Ohne diese wäre das Unternehmen nicht da, wo es jetzt steht.

Über iiM AG measurement + engineering

iiM AG measurement + engineering ist Anbieter für hochqualitative und leistungsstarke Produkte für die industrielle Bildverarbeitung. Seit 20 Jahren entwickelt und produziert iiM AG measurement + engineering LED Beleuchtungen und Messgeräte für verschiedenste Industriebereiche wie die Kabel-, Draht- und Solarindustrie oder die Automobilbranche. Um den hohen Standard aller Prozesse zu gewährleisten, wird das Qualitätsmanagementsystem der iiM AG jährlich nach der Norm ISO 9001:2015 durch die DEKRA Certification GmbH auditiert.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

iiM AG measurement + engineering
Neuer Friedberg 5
98527 Suhl
Telefon: +49 (3681) 45519-0
Telefax: +49 (3681) 45519-11
http://www.iimAG.de

Ansprechpartner:
Sascha Feddrich
Marketing und PR
Telefon: +49 (3681) 45519-0
E-Mail: sascha.feddrich@iimAG.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.