Oliver Drewes referiert auf der Reiki Mööt

Wieder am dritten Septemberwochenende trifft sich in Norddeutschland die Reiki-Szene für Weiterbildung und Erfahrungsaustausch. Oliver Drewes, der auf letzten Mööt das von ihm übersetzte Reiki-Buch „Iyashino Gendai Reiki Hō“ mitgebracht und im Foyer seine Japan-Reisen präsentiert hatte, ist dieses Mal mit einem Workshop und Vortrag dabei.

Oliver Drewes hat die Bücher des japanischen Reiki Meisters Hiroshi Dois dem deutschen Publikum in deutscher Sprache zugänglich gemacht und bildet in Dois Reiki-Methode aus. Diese vereint die Rationalität und Effektivität der Westlichen Reiki-Linie, die sich von Japan nach Hawaii exportiert von dort in die Welt verbreitet hat, mit den japanisch-traditionellen Techniken und spirituellen Konzepten in moderner Form.

Für Reiki-Begeisterte organisiert Oliver Drewes spezielle Reisen auf den Spuren des Reiki-Begründers Mikao Usui nach Japan.
Seit 2014 bietet er bereits Reisen zu den sogenannten Palmblattbibliotheken an, worüber er ein Buch geschrieben hat, und auf der Reiki-Mööt einen Vortrag hält. Palmblattbibliotheken verblüffen ihre Besucher in Lesungen mit überraschend präzisen Aussagen derer individueller Schicksale.


Die Reiki Mööt, plattdeutsch Begegnung/Treffen, findet jedes dritte Wochenende im September statt und wird organisiert vom Leiter des Reiki-Do-Instituts Norddeutschland Frank Glatzer aus Ellerau. Die modernisierten Räume und Übernachtungsmöglichkeiten des Victor-Andersen-Haus des Kreisjugendring Pinneberg e.V. haben sich dazu als ideal erwiesen.

Mehr Informationen zur Reiki Mööt finden sich unter: http://www.reiki-mööt.de/

Über Holistika Verlag

Holistika begann 2008 als im Nebenerwerb betriebener Verlag für spirituelle Bücher. Seit 2014 in Vollzeit betrieben, wurde die Tätigkeit um die Durchführung spiritueller Reisen und Seminare erweitert. Der Inhaber Oliver Drewes ist Diplom-Betriebswirt und hat sich nach über zwanzig Jahren in überwiegend leitenden Funktionen in der Industrie, selbständig gemacht. Unter anderem hat er die Ausbildung zum Reiki-Lehrer in Japan und an der Paracelsus Heilpraktikerschule zum Entspannungstherapeuten absolviert. Oliver Drewes schreibt und veröffentlicht Bücher, unterrichtet Reiki und Entspannungstechniken und führt Seminar-Reisen nach Kroatien durch. Er organisiert Reisen nach Japan auf den Spuren des Reiki-Gründers Mikao Usui und führt Gruppen zu Schicksals- und Palmblattbibliotheken nach Indien, Sri Lanka, Bali und Kambodscha. Mehr Informationen unter www.holistika.de.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Holistika Verlag
Dürerstrasse 23
53340 Meckenheim
Telefon: +49 (2225) 9005060
Telefax: +49 (2225) 9005060
http://www.holistika.de

Ansprechpartner:
Oliver Drewes
GF
Telefon: +49 (2225) 9005060
E-Mail: oliver.drewes@holistika.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.