Betriebstagebuch für Autoverwertungen

Seit 1. Oktober 2017 müssen zwingend die neuen Formulare für Verwertungsnachweise verwendet werden. Den Nutzern der up2date RecyclerEdition, der führenden Demontagesoftware für Autoverwerter, stehen die neuen Vorlagen zur Verfügung. Wie schon bisher empfehlen wir die Verwendung der Formularvordrucke des Jüngling-Verlages.

Sie entsorgen als zertifizierter Autoverwerter Altfahrzeuge, handeln aber nicht oder nur in geringem Umfang mit gebrauchten Autoteilen? Dann ist das up2date Betriebstagebuch als Einzelmodul genau das richtige für Sie.

Wir stellen Ihnen die notwendige Software zur Erfassung der Altfahrzeuge online zur Verfügung. Sie benötigen lediglich einen Browser und einen Internetzugang. Ortsunabhängig können Sie so die Verwertungsnachweise drucken und auch die Auswertungen für das Betriebstagebuch erzeugen.


Wie sichern Ihre Daten in unserem Hochleistungsrechenzentrum und Sie konzentrieren sich auf Ihr Geschäft. Interessiert? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Über die KUMAsoft GmbH

KUMAsoft hat sich mit der up2date Produktfamilie auf Softwarelösungen zum Aufbau von Serviceportalen im Maschinen- und Anlagenbau sowie zur Vermarktung von neuen und gebrauchten Kfz-Ersatzteilen für Teilehändler und Autoverwerter spezialisiert.

Durch den Einsatz der Branchenlösungen up2date Shop, up2date PartShop und up2date RecyclerEdition in Verbindung mit dem Liferay Portal und dem CATALOGcreator können effizient individuelle Unternehmensportale im Inter- und Intranet umgesetzt werden.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

KUMAsoft GmbH
Weißdornweg 2
76337 Waldbronn
Telefon: +49 (7243) 20001-0
Telefax: +49 (7243) 20001-49
http://www.up2date-software.de

Ansprechpartner:
Matthias Hummel
Key Account Manager
Telefon: +49 (7243) 20001-17
Fax: +49 (7243) 20001-49
E-Mail: matthias.hummel@kumasoft.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.