Pflegerische Leitung für Früh- und Neugeborenen-Intensivstation in Hessen gesucht / Personalberater Pflege unterstützt Gesundheits- und Pflegezentrum

Große gemeinnützige Unternehmensgruppe aus dem Gesundheitswesen sucht im Rahmen der Umstrukturierung des Mutter-Kind-Zentrums eine „Pflegerische Leitung für die Früh- und Neugeborenen-Intensivstation“. Das in Hessen ansässige Gesundheits- und Pflegezentrum bietet einen krisensicheren Arbeitsplatz mit strukturierter Einführung und Einarbeitung in einem nicht gewinnorientierten Gesundheitsunternehmen und hat sich mit der Kontrast Personalberatung GmbH einen erfahrenen Partner bei der Suche nach Pflegekräften ins Boot geholt.

Führungserfahrung

Gebraucht werden führungserfahrene Pflegekräfte, die mit viel Engagement, großem Fachwissen und sozialer Kompetenz, eine kinder-, familien- und entwicklungsorientierte Pflege in der Früh- und Neugeborenen-Intensivstation etablieren können. Eine abgeschlossene Weiterbildung zur Stationsleitung, Fachweiterbildung für Pädiatrische Intensiv- und Anästhesiepflege sowie Teamfähigkeit, Organisationstalent und Flexibilität als auch Innovationsbereitschaft und lösungsorientiertes Denken und Handeln sind das Anforderungsprofil für interessierte Kandidaten.


Umfangreiche Sozialleistungen

Die attraktiven Arbeitsbedingungen und umfangreichen Sozialleistungen zeichnen das Unternehmen als Top-Arbeitgeber aus:

  • Bezahlungen nach TVÖD
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Umzugskostenbeteiligung und Wohnmöglichkeit vor Ort
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung
  • Gezielte, umfangreiche und kostenfreie Fort- und Weiterbildungsmöglichkeit

Das Klinikum mit über 500 Betten und knapp 100.000 stationär und ambulant versorgten Patienten gilt außerdem als besonders frauen- und familienfreundlicher Betrieb und beschäftigt über 1500 Beschäftigte.

Kompetente Unterstützung

Gerade die Wahl auf die Hamburger Personalberater bei der Suche zeigt zusätzlich die Seriosität des Gesundheitsunternehmens: Die Kontrast Personalberatung GmbH, zertifiziert und 25jährige Branchenerfahrung im Bereich Pflege, garantiert mit absoluter Verschwiegenheit durch strenge Anwendung des geltenden Datenschutzrechts als auch kostenfreie Betreuung der Kandidaten im gesamten Bewerbermanagement.

Um diese verantwortungsvolle Position in der Früh- und Neugeborenen-Intensivstation durch eine kompetente und qualifizierte Pflegekraft besetzen zu können, werden die Hamburger ihr umfangreiches Kandidatennetzwerk nutzen, Eignung und Potenzial der Kandidaten prüfen und Bewerber an das Unternehmen übermitteln, die zu 100 Prozent für die Stelle geeignet sind.

Interessierte Kandidaten können sich nicht nur weiterhin um diese vakante und vor allem attraktive Pflegestelle, sondern auch auf weitere Stellen aus dem Pflegebereich oder sogar als Stationsleitung in der Neonatologie bewerben – gerade karriereorientierte examinierte Gesundheits- und Krankenpfleger in ganz Deutschland haben beste Chancen ihre Karriereträume auf eine Leitungsfunktion zu erfüllen.

Über die Kontrast Consulting GmbH

Die Personalberater Gesundheitswesen der Kontrast Consulting GmbH bieten seit 1993 vertrauensvolle Direktansprache qualifizierter Kandidaten im Gesundheitswesen und helfen bei der Suche nach passenden Ärzten, Leitungskräften in der Pflege, Verwaltungskräften sowie IT/EDV-Fach- und Führungskräfte in der Krankenhaus- und Medizintechnik. Das Team aus Hamburg besteht aus den Geschäftsführern Dipl.-Psych. Annette Feist und Dipl.-Kfm. Ingo Scheider sowie 10 fest angestellten akademisch ausgebildeten Personalberatern und Headhuntern. Darüber hinaus ist Kontrast durch die langjährigen Branchenkontakte und das umfassende Kandidatennetzwerk bei der Suche nach Geschäftsführern, Führungskräften, Abteilungsleitungen und anderen Schlüsselpositionen für mittelständische Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen führend.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Kontrast Consulting GmbH
Banksstraße 6
20097 Hamburg
Telefon: +49 (40) 7679305-0
Telefax: +49 (40) 7679305-41
http://www.kontrast-consulting.de

Ansprechpartner:
Ingo Scheider
Geschäftsführer
Telefon: +49 (40) 7679305-0
Fax: +49 (40) 7679305-41
E-Mail: Ingo.Scheider@kontrast-consulting.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.