Ingo & Gerdchen – Die Neuen im Wildpark-MV

Gestatten, das sind Ingo und Gerdchen – die Neuen im Güstrower Wildpark-MV. Mittlerweile sind die Schleiereulen ein Vierteljahr alt, haben sich in Windeseile herausgeputzt und sind in ihr erwachsenes Federkleid geschlüpft. Die beiden hatten keinen guten Start ins Leben, kamen bei einem Züchter als Zweitbrut sehr klein und unterentwickelt zur Welt. So musste mit der Handaufzucht begonnen werden und die Schleiereulen kamen in den Wildpark-MV. Hier hat die erfahrene Tierpflegerin Liane Kasch den Part der Ziehmutter übernommen. Ingo und Gerdchen sind daher Menschenkontakt gewöhnt und zeigen keinerlei Scheu. Beste Voraussetzungen, um auch im Rahmen der Umweltbildung mit den Besuchern in Kontakt zu kommen. In Zukunft werden sie zudem regelmäßiger Gast bei der täglichen Eulen-Info um 15 Uhr sein.

Video von Ingo & Gerdchen: www.youtube.com/NUPGuestrow

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Wildpark-MV/ Natur- u. Umweltpark Güstrow gGmbH
Verbindungschaussee 1
18273 Güstrow
Telefon: +49 (3843) 2468-0
Telefax: +49 (3843) 2468-20
http://www.wildpark-mv.de


Ansprechpartner:
Anja Wrzesinski
Marketing
Telefon: +49 (3843) 2468-19
E-Mail: a.wrzesinski@wildpark-mv.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.