Dieselresistenter und halogenfreier Schrumpfschlauchmarkierer erfüllt die höchsten Spezifikationen der Bahnindustrie

HellermannTyton hat sein Produktsortiment im Bereich der Kennzeichnung mit einem halogenfreien und dieselresistenten Schrumpfschlauchmarkierer mit geringer Brandgefahr ergänzt.

Das Material des TLFD DS Schrumpfschlauchmarkierers erfüllt die höchsten Brandschutzvorgaben der europäischen Bahnnormen EN 45545-2:2016 (Pflichtenhefte R22/R23, Hazard-Level 3) und EN 50343:2014 Anhang H.

HellermannTyton hat das Material entwickelt, um auf die Nachfrage von Bahningenieuren nach Schrumpfschlauchmarkierer, die die höchsten Brandschutzanforderungen erfüllt, zu reagieren.


Durch die besondere Zusammensetzung des Polyolefin-Materials verhindert TLFD DS eine Brandausbreitung und minimiert das Risiko für Menschen im Falle eines Brandes, etwa durch Rauchentwicklung, Sauerstoffmangel oder die Entstehung toxischer Gase.

TLFD DS ist zudem resistent gegenüber Flüssigkeiten – insbesondere Dieselkraftstoff und Schmierstoffe – UV-beständig, temperaturstabil und dennoch biegsam über eine breite Temperaturspanne.

Die Merkmale des Schrumpfschlauchmarkierers TLFD DS auf einem Blick:

  • halogenfreier, strahlenvernetzter Polyolefin (PO-X) mit Schrumpfrate 2:1
  • flüssigkeitsbeständig (Diesel und Öle)
  • Schrumpftemperatur +120°C, Betriebstemperatur -55°C bis +125°
  • Leiterformat, geeignet für doppelseitige Bedruckung auf Thermotransferdruckern
  • 9 Größen für Durchmesser von 38,1 mm bis 1,2 mm
  • Abschnittslängen 50 mm und 25 mm – 16 mm und 12 mm sowie andere Längen auf Anfrage
  • Standardfarben gelb und weiß.

Das Material im Leiterformat lässt sich im Thermotransferverfahren doppelseitig bedrucken. Für ein optimales Druckergebnis ist der Druck mit HellermannTyton Thermotransferdrucker TrakMark DS (doppelseitig), TT4030 oder TT430 sowie mit dem Farbband TTDTHOUT in Kombination mit der Etiketten-Designsoftware TagPrint Pro 3.0 empfohlen.

Alle Produktdetails können hier abgerufen werden:
https://www.hellermanntyton.de/produkte/kabelkennzeichnung/tlfd24ds-1x50wh/533-65000

Über die HellermannTyton GmbH

HellermannTyton ist ein führender Hersteller und Anbieter von Produkten zum Bündeln, Befestigen, Verarbeiten, Verbinden, Isolieren, Schützen und Kennzeichnen von Kabeln, Leitungen und Datennetzwerkinfrastruktur. Außerdem entwickeln wir Teile für kundespezifische Industrieanwendungen. Unser Portfolio beinhaltet über 75.000 Artikelvarianten. Wir betreiben 15 Produktionsstätten auf Weltniveau sowie Produktentwicklung an 11 Standorten. Mehr als 4.500 Mitarbeiter arbeiten bei HellermannTyton in 37 Ländern.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

HellermannTyton GmbH
Großer Moorweg 45
25436 Tornesch
Telefon: +49 (4122) 701-0
Telefax: +49 (4122) 701-400
http://www.hellermanntyton.de

Ansprechpartner:
James Hill
PR & Communications Manager
Telefon: +49 (4122) 701-5974
E-Mail: james.hill@hellermanntyton.eu
Bente Teetzen
Marketing Deutschland
Telefon: +49 (4122) 701-151
E-Mail: Bente.Teetzen@HellermannTyton.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.