noris network AG erweitert Vorstand und beruft Jürgen Städing zum Chief Operating Officer

Das IT-Unternehmen noris network AG gibt heute bekannt, dass Jürgen Städing zum 1. Dezember 2017 als Vorstand in das Unternehmen eintreten wird.

Neben den bisherigen Vorstandsmitgliedern Ingo Kraupa (Vorstandsvorsitzender) und Joachim Astel (CHRO) wird sich Jürgen Städing künftig als Chief Operating Officer (COO) insbesondere um Operations, Company Organization und Strategy der Gesellschaft kümmern. CEO Ingo Kraupa wird sich verstärkt den Bereichen Finance und Company Development widmen. Joachim Astel wird für die Bereiche Human Resources, Security und Compliance verantwortlich sein.

Jürgen Städing (49), ist seit über zwanzig Jahren in leitenden Positionen der ITK vertreten, hat selbst Unternehmen in diesem Bereich gegründet und erfolgreich entwickelt. In den letzten Jahren war Städing insbesondere als CPO für die Produktentwicklung, die Kooperation mit großen Partnern und dem Einkauf des Cloud-TK-Anbieters NFON AG verantwortlich und zuletzt als Chefstratege (CSO) im Management des Unternehmens.


„Mit Herrn Städing haben wir einen ausgewiesenen Fachmann und erfahrenen Manager gewinnen können. Wir freuen uns außerordentlich auf die Zusammenarbeit“, sagt Ingo Kraupa, der Vorstandsvorsitzende. „Durch die erfreuliche kontinuierliche Entwicklung der noris network AG und dem damit einhergehenden Unternehmenswachstum haben auch die Aufgaben und Anforderungen im Unternehmen zugenommen. Wir sind davon überzeugt, dass Herr Städing uns mit seiner Expertise dabei unterstützen wird, noris network weiter nach vorne zu bringen.“

„Ich freue mich sehr, die künftige Entwicklung der noris network AG an entscheidender Stelle mitgestalten zu können“, ergänzt Jürgen Städing. „Das Unternehmen hat mich durch seine tollen Mitarbeiter, die hochmoderne Infrastruktur, das große Entwicklungs-Know-how und seine starke strategische Positionierung als absoluten Premiumanbieter beeindruckt. Es ist mir eine Ehre, die Erfahrungen aus den Stationen meines bisherigen Werdegangs künftig einbringen zu können und ich bin überzeugt, dass wir uns im Vorstandsteam sehr gut ergänzen werden. Ab Dezember werde ich mich mit Herzblut und vollem Einsatz dem Ziel widmen, im Team die noris network AG weiter auf ihrem Wachstumskurs voranzubringen.“

Über die noris network AG

Die Nürnberger noris network AG bietet Unternehmen maßgeschneiderte ITK-Lösungen in den Bereichen IT-Outsourcing, Cloud Services sowie Network & Security. Technologische Basis dieser Services ist eine leistungsfähige IT-Infrastruktur mit einem noris network-eigenem Hochleistungs-Backbone und mehreren Hochsicherheitsrechenzentren – darunter die Rechenzentren Nürnberg Süd und München Ost, zwei der anerkannt modernsten und energieeffizientesten Rechenzentren Europas. Unter der Marke datacenter.de werden ergänzend zu den Individuallösungen standardisierte Premium-Rechenzentrumsprodukte angeboten.

Die noris network AG ist mit ihren gesamten Geschäftstätigkeiten für ihre durchgängige Qualität und ihre Sicherheit im Service- und Informationssicherheitsmanagement nach ISO 20000-1, ISO/IEC 27001 und ISO 9001 zertifiziert.

Die Rechenzentren der noris network tragen die maximale Anzahl von fünf Sternen, die der eco (Verband der deutschen Internetwirtschaft e. V.) im eco Datacenter Star Audit zu vergeben hat. Die Rechenzentren Nürnberg Zentrum und Nürnberg Süd haben das ISO 27001-Zertifikat auf Basis von IT-Grundschutz des BSI erhalten. 1993 gegründet zählt die noris network AG zu den deutschen Pionieren auf dem Gebiet moderner IT-Dienstleistungen und betreut heute renommierte Unternehmen wie adidas AG, Consorsbank, Flughafen Nürnberg GmbH, Firmengruppe Max Bögl, Küchen Quelle GmbH, Puma SE, Schmetterling Reisen GmbH & Co. KG, Teambank AG u. v. m.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

noris network AG
Thomas-Mann-Straße 16 – 20
90471 Nürnberg
Telefon: +49 (911) 9352-0
Telefax: +49 (911) 9352-100
http://www.noris.net

Ansprechpartner:
Brigitte Basilio
HighTech communications GmbH
Telefon: +49 (89) 500778-20
E-Mail: B.Basilio@htcm.de
Kirsten Meier
noris network AG
Telefon: +49 (911) 9352-0
E-Mail: marketing@noris.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.