Waldmann LED-Rohrleuchten

Für den Einsatz in Maschinen und Produktionsanlagen hat Waldmann die LED-Rohrleuchten RL 70 LE und für enge Platzverhältnisse die RL 40 LE entwickelt. In verschiedenen Längen sind die Leuchten selbst für anspruchsvolle Anwendungen ausgelegt. Außerdem eignen sie sich für einen 1:1 Austausch konventioneller Waldmann-Rohrleuchten.

Die RL 70 LE ist mit Leuchtenkörper aus Borosilicatglas und neutralweißem Licht erhältlich. Sie ist gegenüber vielen Medien wie Ölen oder Kühlschmierstoffen chemisch beständig.

Eine weitere Variante der 70-mm-Leuchten und die 40-mm-Leuchten zeichnen sich durch eine besonders hohe Zuverlässigkeit aus. Grundlage dafür sind die Gehäusetechnik aus schlagzähem Kunststoff und die eingesetzten tageslichtweißen LEDs, die einen Dauerbetrieb ohne Leuchtmittelwechsel ermöglichen. Sie sind bestens für einen Einsatz unter hohen mechanischen und thermischen Belastungen geeignet. Ein direkter Anschluss an Maschinenspannung über Schnellverbinder erleichtert die Inbetriebnahme. Für größere beleuchtete Flächen sind verkettbare Varianten verfügbar.http://www.waldmann.com/home/industrie/produkte/rohrleuchten~8a8181f3475d8de201475ded555c0028.de.html


Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Herbert Waldmann GmbH & Co. KG
Peter-Henlein-Straße 5
78056 Villingen-Schwenningen
Telefon: +49 (7720) 601-0
Telefax: +49 (7720) 601-290
http://www.waldmann.com

Ansprechpartner:
Silke Weidenfeld
Pressestelle
Telefon: +49 (7720) 601-243
E-Mail: s.weidenfeld@waldmann.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.