CANCOM SE erweitert Vorstand

Der IT-Konzern CANCOM stellt sich im Top Management breiter auf. Um die ambitionierten Wachstumsziele der nächsten Jahre konsequent zu verfolgen und bei der Transformation des Geschäftsmodells in Richtung Cloud und Managed Services weiter voranzuschreiten, wird der erfahrene Manager Thomas Volk zum Vorstand des im TecDAX notierten Unternehmens bestellt. Als ‘President and General Manager‘ verantwortet er künftig die Go-To-Market-Strategie des Konzerns sowie im Wesentlichen Marketing, Vertrieb, Consulting und das internationale Geschäft. Thomas Volk kann langjährige, internationale Erfahrung und Erfolge als CEO und General Manager unter anderem bei verschiedenen Global Playern als auch mittelständischen Unternehmen aus dem IT-Sektor vorweisen und verfügt über ausgeprägte Kompetenzen bei Wachstums- und Transformationsprozessen. Darüber hinaus führte und begleitete er zahlreiche M&A-Transaktionen und Integrationen.

Neben Thomas Volk soll der aktuelle CFO, Thomas Stark, offiziell in den Vorstand berufen werden. Zu seinem Ressort zählen die Bereiche Finance, Governance, Risk und Compliance, Investor Relations, Legal, Human Resources sowie Corporate Information Systems und Security.

Bereits zum 01. Juli 2017 hat CANCOM mit Benennung der Executive Vice Presidents ein erweitertes Executive Board eingeführt, das die Strategie und Ziele des Vorstands auf der operativen Ebene schlagkräftig unterstützen wird.


Über CANCOM SE

Als Digital Transformation Partner begleitet CANCOM Unternehmen in die digitale Zukunft. Das businessorientierte IT-Lösungsangebot der CANCOM Gruppe umfasst Beratung, Umsetzung und Services. Kunden profitieren von CANCOMs umfangreicher Expertise und einem innovativen Portfolio, das die Anforderungen an die Unternehmens-IT für eine erfolgreiche digitale Transformation mit smarten Business Lösungen und Services bei IT-Trends wie Cloud Computing, Analytics, Enterprise Mobility oder Security abdeckt. Die weltweit rund 2.900 Mitarbeiter der international tätigen Unternehmensgruppe und ein leistungsfähiges Partnernetzwerk gewährleisten Präsenz und Kundennähe unter anderem in Deutschland, Österreich, Schweiz, Belgien und den USA. Die im TecDAX notierte CANCOM SE mit Sitz in München wird von Klaus Weinmann (Founder & CEO) und Rudolf Hotter (COO) geführt. Der Konzern erwirtschaftete in 2016 einen Jahresumsatz von über einer Milliarde Euro.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

CANCOM SE
Erika-Mann-Straße 69
80636 München
Telefon: +49 (89) 54054-0
Telefax: +49 (89) 54054-5119
http://www.cancom.de

Ansprechpartner:
Beate Rosenfeld
Manager Corporate Communication
Telefon: +49 (89) 54054-5193
Fax: +49 (8225) 9964-5193
E-Mail: beate.rosenfeld@cancom.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.