Professioneller Umgang mit schwierigen Charakteren – Praxisseminar

Nervensäge, Angsthase, Choleriker, Giftzwerg, Machtmensch, Besserwisser, Jammerer – typische Charaktere, die als Energievampire unterwegs sind und durch ihre kontraproduktiven Verhaltensweisen belasten. Sie sorgen für jede Menge Stress bei Vorgesetzten, Kollegen und Mitarbeitern. In der Regel bemerken wir ihr Wirken erst, wenn wir bereits genervt oder aggressiv sind – zu spät, um zielführend mit ihnen umzugehen.

Auf unserem Seminar

Professioneller Umgang mit schwierigen Charakteren
26./27. September 2017 in Köln >> Anmeldung
9./10. November 2017 in Starnberg >> Anmeldung
Programm (pdf)


lernen Sie, die Bedürfnisse des Anderen zu erkennen. Das öffnet Ihnen neue Möglichkeiten der Interaktion. Gewinnen Sie eine sichere Basis, um im Konfliktfall die richtigen Worte und eine klare Erfolgsstrategie zu finden!

Ihr Nutzen:

  • TOP-bewertete Referentin
  • Zahlreiche Übungen und Gesprächstrainings
  • Selbst- und Fremdeinschätzung zu Einstellung und Verhalten
  • Individueller Aktionsplan

Teilnehmerstimme: „Ein mehr als gelungenes Seminar, was dazu anregt, Blickwinkel zu ändern und genau zu hinterfragen.“; M.Lange; Actilor GmbH

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Management Forum Starnberg
Maximilianstraße 2b
82319 Starnberg
Telefon: +49 (8151) 2719-0
Telefax: +49 (8151) 2719-19
https://www.management-forum.de

Ansprechpartner:
Petra Geiger
Konferenz-Managerin
Telefon: +49 (8151) 2719-0
Fax: +49 (8151) 2719-19
E-Mail: info@management-forum.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.