Laden und Lauschen

Kurze Auszeit auf der Couch. Über das Smartphone News checken, im Internet surfen und gleichzeitig die Lieblingsmusik hören. Erst klingt der Sound blechern, dann geht dem Akku noch der Saft aus, Entspannung sieht anders aus. Der Hama Bluetooth-Lautsprecher "Power Brick" mit integrierter Qi-Ladetechnologie löst diese Probleme.

Die Songs werden entweder per Bluetooth oder mit einem 3,5-mmm-Klinkenkabel über den AUX-Anschluss abgespielt. Ganz nebenbei lässt sich das Smartphone via Qi-Technologie bequem aufladen, indem man es einfach auf den Lautsprecher legt. Wer will, kann dank der integrierten Freisprecheinrichtung seine Telefonate über den Lautsprecher führen, womit sich „Power Brick“ sogar noch perfekt als Begleiter für die Autofahrt eignet. Energienachschub erhält der Lautsprecher über die USB-Schnittstelle.

Technische Daten


Technologien: Bluetooth, Qi-Standard, NFC

Max. Reichweite: 10 m

Kapazität: 4400 mAh / Spannung: 3,7 V

Batterietyp: Li-Ion Akku

Betriebszeit via AUX: 30 h

Betriebszeit via Bluetooth: 5 h

Durchschnittliche Ladezeit: 6-7 h

Gewicht: 432 g / Maße: 14,1 x 7,5 x 4,9 cm

Art.-Nr. 173160; Hama Bluetooth-Lautsprecher + Qi-Ladegerät "Power Brick"

UPE1: 75,99 EUR 1 Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers

 

 

 

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Hama GmbH & Co KG
Dresdner Str. 9
86653 Monheim
Telefon: +49 (9091) 502-0
Telefax: +49 (9091) 502-279
http://www.hama.de

Ansprechpartner:
Susanne Uhlschmidt
Presseansprechpartner
Telefon: +49 (9091) 502-244
Fax: +49 (9091) 502-77244
E-Mail: presse@hama.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.