CAD-Modelle von Leiterplatten einfach herunterladen mit TraceParts

TraceParts, einer der weltweit führenden Anbieter für digitale 3D-Inhalte aus dem technischen Bereich, und SamacSys, einer der führenden Entwickler von Software-Werkzeugen zur Erstellung und Verwaltung elektronischer ECAD-Komponentendaten, arbeiten nun zusammen, um eine ganze Reihe elektronischer Bauteilmodelle für ECAD-Layoutsoftware-Programme bereitzustellen.

Anwender werden die Möglichkeit haben, Schemasymbole und Footprints elektronischer Bauteile von der TraceParts CAD-Plattform in verschiedenen Formaten zu laden.

Welche neuen Leiterplatten-Layoutsoftware-Formate sind auf der TraceParts CAD-Plattform verfügbar?


  • Altium Designer
  • AUTODESK EAGLE
  • Cadence Allegro
  • DesignSpark PCB
  • Mentor PADS
  • Mentor Xpedition
  • Novarm DipTrace
  • Pulsonix
  • TARGET 3001!
  • Xpedition xDX Designer
  • Zuken CADSTAR

„Mit der Bereitstellung technischer Inhalte auf TraceParts erhalten Ingenieure Zugang zu qualitativ hochwertigen Daten, die sie bei ihrem Design-Prozess unterstützen. Wir möchten Elektroingenieuren dabei helfen, ihre nächste Projektidee einfacher und kostengünstiger umzusetzen. Diese spannende neue Partnerschaft erweitert unsere Sichtbarkeit und bietet mehr Ingenieuren die Möglichkeit, von unserer Lösung zu profitieren. Wenn wir uns um die Anforderungen der Ingenieure an die PCB-Bibliothek kümmern, können sie mehr Zeit für ihre innovative Arbeit aufbringen", so Alex MacDougall, Managing Director bei SamacSys.

„Diese strategische Partnerschaft gibt unseren Nutzern und Kunden von Bauteileanbietern weit mehr als zusätzliche ECAD-Formate in Ergänzung zu den über 50 CAD-Formaten, die auf unserer TraceParts Content-Plattform bereits zur Verfügung stehen. Mit der Expertise von SamacSys werden unsere Kataloge mit elektronischen Bauteilen um spezifische PCB-Metadaten, Footprints und schematische Produktinformationen angereichert. Dies wird es Elektroingenieuren ermöglichen, ihre Produktivität und Genauigkeit signifikant zu steigern",
fügt Bertrand Cressent, Global Product Manager bei TracePartsOnline.net, hinzu.

Über SamacSys
SamacSys ist ein führender Entwickler von Software-Tools zur Erstellung und Verwaltung elektronischer ECAD-Komponentendaten. Wir bieten Unternehmen eine umfassende Software-Suite und hochwertige Inhalte, damit sie elektronische Bauteildaten im gesamten Unternehmen effizient auswählen, verwalten und nutzen können. Zu unseren Kunden zählen sowohl Entwickler als auch international tätige Unternehmen mit einem Jahresumsatz von mehreren Milliarden US-Dollar. SamacSys hat mehrere Tausend Kunden in über 100 Ländern und ist Weltmarktführer für Software-Lösungen für Elektronikbauteile. Führende Unternehmen wie RS Components, Allied Electronics, Zuken, Target3001, ON Semiconductors, ST Microelectronics usw. setzen auf SamacSys als Partner.

 

Über die TraceParts GmbH

TraceParts ist einer der weltweit führenden Anbieter digitaler 3D-Inhalte für den Maschinenbau. Als Teil der 1989 gegründeten Trace Group stellt die Firma leistungsstarke webbasierte Lösungen bereit, wie beispielsweise CAD-Bauteilbibliotheken, elektronische Kataloge und Produktkonfiguratoren. Darüber hinaus bietet TraceParts digitale Marketingleistungen an, um Bauteilhersteller und Anbieter von Software- und Computerhardware beim Vertrieb ihrer Produkte und Serviceleistungen zu unterstützen und qualitativ hochwertige B2B-Vetriebskontakte zu generieren.

Das Portal TracePartsOnline.net steht Millionen von CAD-Nutzern weltweit kostenfrei zur Verfügung. Es ermöglicht den Zugriff auf Hunderte von Anbieterkatalogen und über 100 Millionen CAD-Modelle und Produktdatenblätter für Entwicklungs-, Einkaufs-, Fertigungs- und Wartungsprozesse.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

TraceParts GmbH
Fuggerstr. 9 A
92224 Amberg
Telefon: +49 (9621) 9173-0
Telefax: +49 (9621) 9173-11
http://www.traceparts.com

Ansprechpartner:
Stefan Kolb
E-Marketing
Telefon: +49 (9621) 9173-15
Fax: +49 (9621) 9173-11
E-Mail: stefan.kolb@traceparts.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.