Sichere Haftung in mehr Farbtönen

Lacryl Allgrund 246 von Brillux ist die erste Wahl bei der Grundierung von Holz, Zink, Aluminium und überstreichbaren Kunststoffen. Jetzt ist der beliebte Alleskönner in weiteren Standardfarbtönen erhältlich.

Der wasserbasierte Haftvermittler bietet eine sichere Basis für nachfolgende Beschichtungen mit Acryl- und Alkydharzlacken im Innen- und Außenbereich. Das schnell trocknende Material wird in Weiß, Basecode-Farbtönen und ab sofort auch in Anthrazit, Grau sowie Rotbraun angeboten. Mit der Wahl des passenden Grundierungsfarbtons verringert sich der Kontrast zur Schlussbeschichtung für ein optimales Finish.

Lacryl Allgrund 246 ist in allen Brillux Niederlassungen verfügbar.


Weitere Informationen unter www.brillux.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Brillux GmbH & Co. KG
Weseler Straße 401
48143 Münster
Telefon: +49 (251) 7188-0
Telefax: +49 (251) 7188-439
http://www.brillux.de

Ansprechpartner:
Judith Leßmann
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 (251) 7188-223
Fax: +49 (251) 7188-54380
E-Mail: j.lessmann@brillux.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.