Adam Hall Group erweitert das Portfolio seiner Event Technologie-Lösungen um die Vertriebsmarke Riggatec

Ab dem 15. Februar fügt die Adam Hall Group ihrer Markenfamilie einen neuen Namen in der Produktpalette der Event Technologie-Lösungen hinzu: Riggatec. Die Sortimentserweiterung mit Riggatec ermöglicht es der Adam Hall Group weltweit ein umfassendes Portfolio an hochwertigen Rigging-Produkten zu wettbewerbsfähigen Preisen für die Bühnen- und Eventbranche anzubieten.

Das Artikelsortiment von Riggatec umfasst Produkte und Lösungen für den professionellen Rigger und überzeugt durch ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Von Schellen und Doppelschellen in vielen verschiedenen Größen und Ausführungen, über Sicherheitsfangseile bis hin zu verschiedensten Anschlagmitteln wie Schäkel, Ringmuttern und Kettengliedern liefert Riggatec alles für die perfekte Befestigung und Sicherung jeglicher Veranstaltungstechnik.

"Wir freuen uns, mit unserem neuen Partner zusammenzuarbeiten. Das Hinzufügen der Marke Riggatec zu unserem Portfolio ermöglicht es uns, unseren Kunden ein noch breiteres Spektrum an Event Technologie-Lösungen anzubieten und dabei auch einmal mehr unseren gewohnten Standard für ausgezeichnete Kundenbetreuung unter Beweis zu stellen, der sich aus unserer langjährigen Erfahrung und unserem professionellen Sortiment an Veranstaltungstechnologieprodukten ergibt“, sagt Sascha vom Scheid, Global Product & Sourcing Manager, Light, Flightcase Hardware & Accessories, der für diese neue Vertriebsmarke bei der Adam Hall Group verantwortlich ist.


#eventtech #stagemanagement #ExperienceEventTech

Mehr Informationen:

www.adamhall.com

blog.adamhall.com

www.riggatec.de

Über die Adam Hall GmbH

Die Adam Hall Group ist ein führender deutscher Hersteller und ein Vertriebsunternehmen, das Event Technologie-Lösungen für Geschäftskunden weltweit anbietet. Die Zielgruppen sind unter anderem Einzelhändler, B2B Händler, Live-Event- und Verleihunternehmen, Rundfunkstudios, AV- und Systemintegratoren, private wie öffentliche Unternehmen sowie industrielle Flightcase Hersteller. Die Firma bietet eine große Palette von professionellen Audio- und Lichttechnologien sowie Bühnenequipment und Flightcase Hardware unter den Marken LD Systems®, Cameo®, Gravity®, Defender®, Palmer® und Adam Hall®.

Gegründet 1975, hat sich die Adam Hall Group zu einem modernen, innovativen Unternehmen für Event Technologie entwickelt; dazu gehört ein 8.000 Quadratmeter großes Lager und Logistikcenter am Standort des Corporate Headquarters, Nähe Frankfurt am Main, Deutschland. Mit dem Fokus auf Wertigkeit und Serviceorientierung wurde die Adam Hall Group für innovative Produktentwicklungen und wegweisendes Produktdesign von angesehenen Institutionen wie "Red Dot", "German Design Award" und "iF Industrie Forum Design" mit einer Reihe von internationalen Auszeichnungen bedacht: Hier vor allem für das patentierte, erste portable Array-System mit High-Definition-Sound, LD Systems CURV 500®, die Funkmikrofon-Serie LD Systems U500®, und die Premium Mikrofonstative der Marke Gravity®. Mehr Information zur Adam Hall Group im Internet unter www.adamhall.com.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Adam Hall GmbH
Adam-Hall-Str. 1
61267 Neu-Anspach
Telefon: +49 (6081) 9419-0
Telefax: +49 (6081) 9419-1000
https://www.adamhall.com

Ansprechpartner:
Peter Ludl
Telefon: +49 (6081) 9419-329
Fax: +49 (6081) 9419-1314
E-Mail: press@adamhall.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.