Deutscher Presseindex

Brandereignis im Kreiskrankenhaus Lörrach

Brandereignis im Kreiskrankenhaus Lörrach

Am Montagmittag kam es aufgrund eines technischen Defekts an der Holzschnitzelanlage zu einem kleinen Brandereignis im KKH Lörrach. Das Material in der Förderschnecke hat sich entzündet. Weiteres zum Brandausbruch ist derzeit in Klärung. Eine Evakuierung war nicht notwendig, die Patientenversorgung konnte durchweg aufrechterhalten werden. Der OP-Betrieb wurde kurzzeitig eingeschränkt. Die ambulante Versorgung, die Radiologie undRead more about Brandereignis im Kreiskrankenhaus Lörrach[…]

Gut versorgt bei Schlaganfall

Gut versorgt bei Schlaganfall

Wenn halbseitige Gefühlsstörungen oder Lähmungen, ein hängender Mundwinkel, Doppelbilder oder Koordinationsstörungen plötzlich auftreten, können das Anzeichen für einen Schlaganfall sein. Gleiches gilt für Wortfindungsstörungen, eine undeutliche Aussprache oder Sehverlust. Dann geht es vor allem um eines: Geschwindigkeit! Bei Verdacht auf einen Schlaganfall müssen Betroffene oder deren Angehörige sofort den Notarzt rufen, der den Patienten dannRead more about Gut versorgt bei Schlaganfall[…]

Stärkung für das MVZ Schopfheim

Stärkung für das MVZ Schopfheim

Über Verstärkung durch den Chirurgen und Sportmediziner Dr. Andreas Köppen-Castrop freut sich das MVZ Landkreis Lörrach im Kreiskrankenhaus Schopfheim. Der in der Region bekannte Spezialist für Verletzungen und Erkrankungen des Bewegungsapparates bietet seine Sprechstunde seit November 2021 hier an und ist damit nach dem altersbedingten Ausscheiden von Dr. Thomas Jungeblod der zweite Kopf des MVZRead more about Stärkung für das MVZ Schopfheim[…]

Neue Strukturen in der Notaufnahme

Neue Strukturen in der Notaufnahme

Die Zentrale Notaufnahme im Kreiskrankenhaus Lörrach ist die zentrale Anlaufstelle für Notfallpatienten aus dem Landkreis. Während bei den Patientenzahlen seit Jahren deutliche Steigerungen zu verzeichnen sind, ist die Notaufnahme trotz mehrfacher Umbauten an ihre räumlichen Grenzen geraten. Dies war einer der Gründe, die schließlich zur Entscheidung für den Klinikneubau geführt haben, der 2025 am StadtrandRead more about Neue Strukturen in der Notaufnahme[…]

Personelle Veränderung im Kreiskrankenhaus Rheinfelden

Personelle Veränderung im Kreiskrankenhaus Rheinfelden

Dr. Till Eßlinger, Chefarzt der Klinik für Orthopädische Chirurgie im Kreiskrankenhaus Rheinfelden hat seine Kündigung eingereicht. Die Nachfolgersuche wird umgehend eingeleitet. Die Versorgung der Patienten geht uneingeschränkt weiter.   Eine personelle Veränderung steht der Klinik für Orthopädische Chirurgie im Kreiskrankenhaus Rheinfelden bevor: Nach nur knapp einem Jahr in der Position des Chefarztes hat Dr. TillRead more about Personelle Veränderung im Kreiskrankenhaus Rheinfelden[…]

Häufung positiver Covid-Befunde

Häufung positiver Covid-Befunde

Auf der Station Adelberg im Kreiskrankenhaus Rheinfelden wurden nach bisherigen Kenntnisstand acht Patienten mittels PCR-Testung positiv auf Covid 19 getestet. Weitere, vereinzelte positive Befunde bei Patienten, die im Rahmen der Routine-Testung bei Einlieferung erfasst wurden, stehen mit diesem Ausbruch nicht in Zusammenhang. Auf Mitarbeiterseite sind auf der Station Adelberg fünf positive Befunde nachgewiesen worden, dieRead more about Häufung positiver Covid-Befunde[…]

Beendigung der Aufnahmepause Station „Salmegg“

Beendigung der Aufnahmepause Station „Salmegg“

Nach einer Häufung positiver Covid-Befunde auf der Station Salmegg im Kreiskrankenhaus Rheinfelden diese Woche sind alle Wiederholungstestungen der Patienten negativ ausgefallen. Damit kann die Station in Teilschritten wieder Patienten aufnehmen. Auch im St. Elisabethen-Krankenhaus gibt es nach erneuten Testungen keine weiteren positiven Befunde. Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung: Kliniken des Landkreises Lörrach GmbH Spitalstrasse 25Read more about Beendigung der Aufnahmepause Station „Salmegg“[…]

Digitalisierungsschub für Kliniken

Digitalisierungsschub für Kliniken

Die Kliniken des Landkreises Lörrach und das St. Elisabethen-Krankenhaus („Eli“) erhalten ein neues und hochmodernes Krankenhausinformationssystem (KIS). Damit wird auf IT-Ebene eine wesentliche Weiche für das neue Klinikum bereits zwei Jahre vor dessen Inbetriebnahme gestellt. Für die Finanzierung des Millionen-Projektes haben sich die Kreiskliniken um Fördermittel des Bundes beworben. Den Zuschlag für das Projekt erhieltRead more about Digitalisierungsschub für Kliniken[…]

Bescherung auf der Baustelle neues Klinikum

Bescherung auf der Baustelle neues Klinikum

Als kleinen Dank und Anerkennung für ihre hervorragende Arbeit übergaben Kliniken-Geschäftsführer Armin Müller und Projektleiter Thorsten Stolpe den Arbeitern auf der Baustelle des neuen Klinikums Tüten mit regionalen Spezialitäten. Dabei schloss sich auch der Rohbauer, die Fa. Züblin, an und so gab es gleich doppelte Bescherung für das Bauteam. Das Klinikum wächst mit großer GeschwindigkeitRead more about Bescherung auf der Baustelle neues Klinikum[…]

Neuer Ärztlicher Direktor und Beirat

Neuer Ärztlicher Direktor und Beirat

Ein Vierergremium aus einem Ärztlichen Direktor und drei Beiräten vertritt ab sofort die Belange der Ärzteschaft der Kliniken des Landkreises Lörrach und des St. Elisabethen-Krankenhauses auf Geschäftsführungsebene. Neben dem Tagesgeschäft geht es dabei auch darum, gemeinsam mit den drei Geschäftsführern bestmögliche strategische Weichenstellungen für die Zukunft der Kliniken herbeizuführen. Zum neuen Ärztlichen Direktor wählte dieRead more about Neuer Ärztlicher Direktor und Beirat[…]