Neuerscheinung von Bestseller-Autorin Cornelia Rückriegel

Endlich ist der neue Roman "Annie – Die Tränen der Rosenblüten" von Bestseller-Autorin Cornelia Rückriegel erschienen. Zum Buch gibt es eigene Postkarten und natürlich exklusiv die eigene Briefmarke.

https://www.leseschau.de/…

Cornelia Rückriegel lebt seit Jahren in der ungarischen Puszta. Um Sie besser kennenzulernen haben wir Sie zu einem kleinen Interview verführt:


Wie viele Bücher haben Sie bisher veröffentlicht?
Fünf.

Seit wann schreiben Sie?
Texte für das Internet seit sechs Jahren, an den Büchern intensiv seit etwa einem Jahr.

Was war Ihr erstes Buch?
Das erste ist immer noch unvollendet, eine Fantasy-Historien-Geschichte. Das erste Buch, das ich veröffentlicht habe, war „Willkommen in Ungarn – Auswanderungstipps vom Insider“.

Was hat Sie zum Schreiben gebracht?
Gute Frage. Ich habe schon immer gern geschrieben und hier in der Puszta habe ich Zeit und Ruhe, um dieser Leidenschaft zu frönen.

Zu welcher Tageszeit schreiben Sie am liebsten?
Früh morgens oder abends/nachts.

Was inspiriert Sie?
Alles, was ich sehe, höre, lese…

Wo, in welcher Umgebung, schreiben Sie?
An meinem Schreibtisch mit Blick auf die Puszta.

Trinken oder essen Sie während Sie schreiben?
Trinken ja, essen nur sehr selten.

Hören Sie Musik dabei? Wenn ja, welche?
Immer dem Thema angepasst. Bei den Ungarnbüchern dürfen es schon mal die ungarischen Tänze sein, bei den Irlandromanen am liebsten die Dubliners mit den Irish Folksongs.

Planen Sie oder schreiben Sie einfach drauf los?
Beides. Eigentlich ist zuerst das Gerüst da, die Haupthandlung. Und dann schreibe ich, wie es mir in den Kopf kommt und sortiere die Kapitel dann nach zeitlichem Ablauf, passender Handlung oder – beim Sachbuch – Thematik.

Welche Art von Büchern lesen Sie persönlich gern?
Heitere Romane. Das Leben ist ernst genug…

Wer ist in der Schriftstellerwelt Ihr Vorbild?
Utta Danella.

Wenn Sie nicht schreiben würden, was wäre dann Ihre Erfüllung?
Dann hätte ich ein leeres Leben…

Welches Sternzeichen haben Sie?
Löwe

Mit welchen drei Worten würden Sie sich beschreiben?
Charakterfest, fleißig, hilfsbereit…

Was machen Sie leidenschaftlich gerne?
Kochen und Reisen (dazu zählen auch Ausflüge)

Welche Schwächen haben Sie?
Auweh. Viel zu viele. Fragen Sie meinen Kühlschrank…

Was bringt Sie zum Lachen?
Intelligente Witze und Situationskomik. Und meine Tiere…

Was war der lustigste Moment in diesem Jahr?
Als ich leicht fußverletzt mit meiner Krücke bei einem Ball auf die Tanzfläche gehinkt bin… und getanzt habe!

Kochen Sie gern? Wenn ja, was am liebsten?
Ja, im Moment arbeiten wir an einer Ernährungsumstellung und ich probiere täglich neue Low-Carb-Rezepte aus.

Was würden Sie drei Tage lang ohne Strom machen?
Notstromaggregat aufstellen, damit Kühltruhe und PC versorgt sind. Draußen im Kessel kochen. Abende bei Kerzenschein genießen.

Was ist Ihr Lieblingszitat?
Einstein: „Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“

Was wird Ihnen die Zukunft bringen?
Hoffentlich Gutes!

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Augusta Presse- und Verlags GmbH
Bucher Straße 23
13127 Berlin
Telefon: +49 (30) 692021-05
Telefax: +49 (30) 6920210-59
http://www.leseschau.de

Ansprechpartner:
Katalin Ehrig
E-Mail: info@Leseschau.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.