Deutscher Presseindex

Neuer Markenstar im Designer-Shop: Lacoste hält Einzug in die FASHION.ZONE

Neuer Markenstar im Designer-Shop: Lacoste hält Einzug in die FASHION.ZONE

Der Premium-Online-Shop FASHION.ZONE hat die französische Modemarke Lacoste in sein Portfolio aufgenommen. Das für ihr Logo – das Krokodil – bekannte Label erweitert ab sofort das Herrensortiment des ADCADA Online-Handels mit neuen sportlich-eleganten Polo-Shirts, Pullovern und vielen weiteren Kleidungsstücken. FASHION.ZONE begrüßt die Kultmarke Lacoste im Sortiment Lacoste steht für sportlichen Schick gepaart mit französischer Eleganz.Read more about Neuer Markenstar im Designer-Shop: Lacoste hält Einzug in die FASHION.ZONE[…]

Fraunhofer-Preis an Fogra-Mitarbeiter​ für neue Methode zur Bildschirmqualitätsbewertung

Fraunhofer-Preis an Fogra-Mitarbeiter​ für neue Methode zur Bildschirmqualitätsbewertung

Das Autorenquartet Steven Le Moan, Tejas Madan Tanksale, Roman Byshko und Philipp Urban erhielt für seine Arbeit  “An observer-metamerism sensitivity index for electronic displays”, veröffentlicht im Journal of the Society of Information Display, den Preis für die beste Publikation 2017 in der Kategorie „Business“ der Fraunhofer IGD Paper. Damit werden Neuentwicklungen von Algorithmen und MethodenRead more about Fraunhofer-Preis an Fogra-Mitarbeiter​ für neue Methode zur Bildschirmqualitätsbewertung[…]

Yannick Steinkellner gewinnt den fünften Poetry Slam im Regionshaus

Yannick Steinkellner gewinnt den fünften Poetry Slam im Regionshaus

Wie lässt sich Europa mit all seinen Facetten in Worte fassen? Acht Wortakrobaten, Reimvirtuosen und Sprachhelden haben es am Freitagabend im Regionshaus vorgemacht – bei der fünften Auflage des Poetry Slams der Region Hannover. Am Ende ging Yannick Steinkellner aus dem Wettstreit als Sieger hervor. Seine Beiträge überzeugten das Publikum – und damit die JuryRead more about Yannick Steinkellner gewinnt den fünften Poetry Slam im Regionshaus[…]

5. Dezember, 17.30 Uhr: „Die urbane Landwirtschaft Gemüsewerft: Labor für nachhaltige Lebensmittelerzeugung innerhalb der Stadtgrenze“

5. Dezember, 17.30 Uhr: „Die urbane Landwirtschaft Gemüsewerft: Labor für nachhaltige Lebensmittelerzeugung innerhalb der Stadtgrenze“

Mit dem Vortrag „Die urbane Landwirtschaft Gemüsewerft: Labor für nachhaltige Lebensmittelerzeugung innerhalb der Stadtgrenze“ setzt die Hochschule Bremen (HSB) am Mittwoch, dem 5. Dezember 2018, 17.30 Uhr, die öffentliche Ringvorlesung „Energie, Mobilität & Nahrung für die Stadt – Facetten der Nachhaltigkeit“ fort. Veranstaltungsort: Hochschule Bremen, 28199 Bremen, Neustadtswall 27b, UB-Gebäude, Hansewasser-Hörsaal. Die Teilnahme ist kostenlos.Read more about 5. Dezember, 17.30 Uhr: „Die urbane Landwirtschaft Gemüsewerft: Labor für nachhaltige Lebensmittelerzeugung innerhalb der Stadtgrenze“[…]

5. Dezember, 17.30 Uhr: „Die urbane Landwirtschaft Gemüsewerft: Labor für nachhaltige Lebensmittelerzeugung innerhalb der Stadtgrenze“

5. Dezember, 17.30 Uhr: „Die urbane Landwirtschaft Gemüsewerft: Labor für nachhaltige Lebensmittelerzeugung innerhalb der Stadtgrenze“

Mit dem Vortrag „Die urbane Landwirtschaft Gemüsewerft: Labor für nachhaltige Lebensmittelerzeugung innerhalb der Stadtgrenze“ setzt die Hochschule Bremen (HSB) am Mittwoch, dem 5. Dezember 2018, 17.30 Uhr, die öffentliche Ringvorlesung „Energie, Mobilität & Nahrung für die Stadt – Facetten der Nachhaltigkeit“ fort. Veranstaltungsort: Hochschule Bremen, 28199 Bremen, Neustadtswall 27b, UB-Gebäude, Hansewasser-Hörsaal. Die Teilnahme ist kostenlos.Read more about 5. Dezember, 17.30 Uhr: „Die urbane Landwirtschaft Gemüsewerft: Labor für nachhaltige Lebensmittelerzeugung innerhalb der Stadtgrenze“[…]

GEWISS bringt nachhaltige Beleuchtung nach Mailand

GEWISS bringt nachhaltige Beleuchtung nach Mailand

Mailand ist bekannt für seine architektonische Innovationskraft. Dies zeigt sich auch im Projekt CityLife: Nach dem Umzug des Messeviertels in einen Bereich außerhalb der Stadt wurde im Jahre 2005 ein großes Areal im Herzen der Stadt „frei“ für das europaweit größte Städtesanierungsprojekt mit 366.000 Quadratmetern. Der öffentliche Park im Mailänder Stadtviertel CityLife bildet den KernRead more about GEWISS bringt nachhaltige Beleuchtung nach Mailand[…]

Continental und EasyMile setzen neues F&E-Team für autonomes Fahren in Singapur ein

Continental und EasyMile setzen neues F&E-Team für autonomes Fahren in Singapur ein

. – Eine unterzeichnete Absichtserklärung schafft die Grundlage   für die intensive Zusammenarbeit von Spezialisten beider   Firmen mit dem Ziel, Fahrtests autonomer Fahrzeuge (AF) auf   öffentlichen Straßen des Stadtstaates vorzubereiten – Eng vernetzt mit den weltweiten AF-Teams von Continental und   EasyMile, wird sich die Entwicklungsarbeit des Teams in   Singapur auf dieRead more about Continental und EasyMile setzen neues F&E-Team für autonomes Fahren in Singapur ein[…]

mFUND-Projekt: Neue Verkehrs-Sensortechnik soll vor überfluteten Straßen schützen

mFUND-Projekt: Neue Verkehrs-Sensortechnik soll vor überfluteten Straßen schützen

Bei extremen Starkregen sind Straßen schnell überflutet und oft unpassierbar. Dies ist für alle Verkehrsteilnehmer gefährlich. Um Auto- und Radfahrer vor Unfällen zu schützen und Einsatz- und Rettungskräfte über die Verkehrslage zu informieren, arbeitet ein Konsortium an einem Sensorsystem, das direkt meldet, wenn Straßen überflutet werden. Mit dabei sind zwei Forscherteams der TU Kaiserslautern (TUK).Read more about mFUND-Projekt: Neue Verkehrs-Sensortechnik soll vor überfluteten Straßen schützen[…]

Kosten senken durch zielgerichtetes Regenwassermanagement

Kosten senken durch zielgerichtetes Regenwassermanagement

Inklusion und Teilhabe von Menschen mit Behinderung fördern: das ist seit fast 50 Jahren das Ziel der gemeinnützigen GmbH Behindertenhilfe Bergstraße in Südhessen. 1971 aus einer Elterninitiative entstanden, arbeiten inzwischen knapp 500 Menschen mit Behinderung in den Werkstätten des Unternehmens in den Städten Bensheim, Lorsch und Fürth. Zudem haben 100 Menschen in den Wohnstätten inRead more about Kosten senken durch zielgerichtetes Regenwassermanagement[…]

14. November, 17:30 Uhr: „Solarnutzung in Deutschland und in Bremen“

14. November, 17:30 Uhr: „Solarnutzung in Deutschland und in Bremen“

Mit dem Vortrag "Solarnutzung in Deutschland und in Bremen" setzt die Hochschule Bremen (HSB) am Mittwoch, dem 14. November 2018, 17:30 Uhr, die öffentliche Ringvorlesung "Energie, Mobilität & Nahrung für die Stadt – Facetten der Nachhaltigkeit" fort. Veranstaltungsort: Hochschule Bremen, 28199 Bremen, Neustadtswall 27b, UB-Gebäude, Hansewasser-Hörsaal. Der Eintritt ist frei. Wie hat sich die ErzeugungRead more about 14. November, 17:30 Uhr: „Solarnutzung in Deutschland und in Bremen“[…]