Deutscher Presseindex

Krankenversicherung für Studenten bei der AOK PLUS

Krankenversicherung für Studenten bei der AOK PLUS

An den meisten Universitäten und Hochschulen startet in einigen Tagen, am 1. Oktober, das Herbstsemester. Die frisch immatrikulierten Studenten bleiben in der Regel bis zum 25. Geburtstag über einen Elternteil krankenversichert. Studierende über 25 Jahre oder mit regelmäßigen monatlichen Einkünften über 455 Euro können sich bei der AOK PLUS kostengünstig selbst versichern. Wer sich jetztRead more about Krankenversicherung für Studenten bei der AOK PLUS[…]

Der neue Europass: Das europäische Karrieremanagement-Portal

Der neue Europass: Das europäische Karrieremanagement-Portal

Ein aussagekräftiger Lebenslauf, der die eigenen Qualifikationen und Fähigkeiten übersichtlich darstellt, ist das A und O einer erfolgreichen Bewerbung. Um Schülerinnen und Schüler, Auszubildende und Studierende, Jobsuchende und Berufstätige dabei zu unterstützen, hat die Europäische Kommission im Juli 2020 das neue Europass-Portal eingeführt. Es bietet gerade in der derzeitigen wirtschaftlich schwierigen Zeit praktische Angebote fürRead more about Der neue Europass: Das europäische Karrieremanagement-Portal[…]

Live bei ALEX Berlin: Medienkompetenz-Talk „Journalismus im Dialog“ zum Thema „Ostdeutschland in den Medien“

Live bei ALEX Berlin: Medienkompetenz-Talk „Journalismus im Dialog“ zum Thema „Ostdeutschland in den Medien“

. • mabb und Freie Universität Berlin veranstalten zweite Ausgabe des Live-Talk-Formats am 21. September 2020 • Sabine Rennefanz (Berliner Zeitung) und Prof. Dr. Maria Löblich (Freie Universität Berlin) diskutieren über das Thema „Ostdeutschland und ostdeutsche Biografien in den Medien" Der Medienkompetenz-Talk Journalismus im Dialog der Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb) und des Instituts für Publizistik- undRead more about Live bei ALEX Berlin: Medienkompetenz-Talk „Journalismus im Dialog“ zum Thema „Ostdeutschland in den Medien“[…]

CHE Befragung: Wirtschafts-Studierende zufrieden mit dem Corona-Krisenmanagement ihrer Hochschulen

CHE Befragung: Wirtschafts-Studierende zufrieden mit dem Corona-Krisenmanagement ihrer Hochschulen

Die Corona-bedingte Umstellung auf einen komplett digitalen Lehrbetrieb war für die deutschen Hochschulen ein Kraftakt. Diesen haben sie aus Sicht der Studierenden im Bereich der Wirtschaftsstudiengänge allerdings gut gemeistert. In einer aktuellen CHE Befragung von rund 7.000 Master-Studierenden bewerteten etwa 80 Prozent das Krisenmanagement ihrer Hochschule als „gut“ oder „sehr gut“. Positive Resonanz gab esRead more about CHE Befragung: Wirtschafts-Studierende zufrieden mit dem Corona-Krisenmanagement ihrer Hochschulen[…]

Dritter Preis für Absolventen des dualen Studiengangs Soziale Arbeit – Auszeichnung von der Caritasstiftung Hamburg – Menschen in Not

Dritter Preis für Absolventen des dualen Studiengangs Soziale Arbeit – Auszeichnung von der Caritasstiftung Hamburg – Menschen in Not

Die Bachelor-Thesis von Hauke Hammann, Absolvent des ersten Abschlussjahrganges des dualen Studiengangs Soziale Arbeit an der Hochschule Bremen, errang beim Bachelorpreis der Caritasstiftung Hamburg den dritten Platz. Seine Arbeit mit dem Titel „Der Rechtspopulismus und seine Bedeutung für die Praxis der Sozialen Arbeit“ wurde von Prof. Dr. Heinz Lynen von Berg und Prof. Dr. AntjeRead more about Dritter Preis für Absolventen des dualen Studiengangs Soziale Arbeit – Auszeichnung von der Caritasstiftung Hamburg – Menschen in Not[…]

Neue Zertifikatsangebote Qualitätsmanagement

Neue Zertifikatsangebote Qualitätsmanagement

In allen Bereichen unseres Arbeitslebens greifen heute Managementprozesse ein, um die Effizienz von Arbeitsabläufen und Arbeitsprozessen und die Qualität von Produkten oder Dienstleistungen zu analysieren und zu verbessern. Das gilt nicht nur für Industrie und Wirtschaft, sondern auch für soziale Einrichtungen. Auf die Anforderung, Fachkräfte für eine Tätigkeit im Qualitätsmanagement kompetent auszubilden, hat der FernstudiengangRead more about Neue Zertifikatsangebote Qualitätsmanagement[…]

„Hoch Leiki“: der heiße Wolfgang Leikermoser von ANTENNE BAYERN

„Hoch Leiki“: der heiße Wolfgang Leikermoser von ANTENNE BAYERN

Der ganze Freistaat genießt den Spätsommer. „Hoch Leiki“ bringt die Wärme zurück nach Deutschland. Benannt ist das Hochdruckgebiet nach ANTENNE BAYERN-Morgenmoderator Wolfgang „Leiki“ Leikermoser. Was für eine Geburtstagsüberraschung: ANTENNE BAYERN-Wetterexpertin Indra Willer-Gerdes schenkt ihrem Kollegen Wolfgang Leikermoser vom „Guten Morgen Bayern“-Team ein Hochdruckgebiet. Dieses sorgt jetzt für bestes Spätsommerwetter in ganz Deutschland. „Hoch Leiki“ bringtRead more about „Hoch Leiki“: der heiße Wolfgang Leikermoser von ANTENNE BAYERN[…]

LVR setzt Stipendienprogramm „LVR-Klinik-Start“ fort

LVR setzt Stipendienprogramm „LVR-Klinik-Start“ fort

Zum 1. November 2020 können weitere Studierende in das Förderprogramm des Landschaftsverbandes Rheinland (LVR) einsteigen. Das Programm gibt es seit 2012, nun geht es in eine neue Runde: Angesprochen werden Studierende der Medizin im Rheinland, die sich für Psychiatrie interessieren und bereits ihr Physikum abgeschlossen haben. Der LVR möchte den medizinischen Nachwuchs für den LVR-KlinikverbundRead more about LVR setzt Stipendienprogramm „LVR-Klinik-Start“ fort[…]

Mit insgesamt 34 Berufsanfängern ins neue Ausbildungsjahr

Mit insgesamt 34 Berufsanfängern ins neue Ausbildungsjahr

27 junge und hoch motivierte Menschen begannen am 1. September ihre drei beziehungsweise dreieinhalbjährige Ausbildung in den Berufen Industriekauffrau/-mann, Fachkraft für Lagerlogistik, Konstruktionsmechaniker/in, Fahrzeuglackierer/in, Industriemechaniker/in oder Kfz-Mechatroniker/in am CNH Industrial Standort in Ulm, also bei der Iveco Magirus AG und der Magirus GmbH. Sechs Studierende des viereinhalbjährigen dualen Studiums nach dem Ulmer Modell der FachrichtungRead more about Mit insgesamt 34 Berufsanfängern ins neue Ausbildungsjahr[…]