Deutscher Presseindex

Gründungskonzert „Carl Friedrich Tango Connection“

Gründungskonzert „Carl Friedrich Tango Connection“

Auftakt für ambitioniertes Kulturhauptstadt-Projekt „Carl Friedrich Tango Connection“ nach Chemnitzer Erfinder der Concertina benannt Instrument gilt als Vorgänger des Bandoneons Chemnitz und die Erfindung des Tangos Neues Ensemble feiert Concertina Kein Tango ohne Bandoneon. Das Vorgängerinstrument, die Deutsche Concertina, wurde vom Instrumentenbaumeister Carl Friedrich Uhlig erfunden, erstmals 1834 im "Chemnitzer Anzeiger" vorgestellt und später aufRead more about Gründungskonzert „Carl Friedrich Tango Connection“[…]

Land Baden-Württemberg entlastet Familien bei den Schülerabos

Land Baden-Württemberg entlastet Familien bei den Schülerabos

. Wie Verkehrsminister Winfried Hermann berichtet, wird das Land Baden-Württemberg ein weiteres Mal die Familien bei den Schüler-Abos entlasten und erstattet den Eltern mit Wohnsitz in Baden-Württemberg eine Monatsrate der Schülerzeitkarte ihrer Kinder. Auch die Eltern im baden-württembergischen Teil des Verkehrsverbundes Rhein-Neckar (VRN) können sich freuen, denn die Regelung betrifft auch die Abos der VRN-MAXXTickets.Read more about Land Baden-Württemberg entlastet Familien bei den Schülerabos[…]

METATRUST begleitet Globalverkauf zum erfolgreichen Closing: HAMBURG TEAM kauft projektierte Wohnanlage in Berlin Treptow-Köpenick

METATRUST begleitet Globalverkauf zum erfolgreichen Closing: HAMBURG TEAM kauft projektierte Wohnanlage in Berlin Treptow-Köpenick

Käufer: HAMBURG TEAM Investment Management GmbH Verkäufer: 3H real estate GmbH Vermittelt und begleitet von der METATRUST GmbH Die METATRUST GmbH ist eine Tochter der Ziegert Group Projekt THREE BERLIN mit 108 Wohnungen, Mietfläche von rund 7.200 m² Lage: in Spreenähe im Bezirk Treptow-Köpenick METATRUST, eine Tochter der Ziegert Group und spezialisiert auf globale Immobilientransaktionen,Read more about METATRUST begleitet Globalverkauf zum erfolgreichen Closing: HAMBURG TEAM kauft projektierte Wohnanlage in Berlin Treptow-Köpenick[…]

Chursachsen unterstützen Schulbetrieb in Bad Elster

Chursachsen unterstützen Schulbetrieb in Bad Elster

Aufgrund der besonderen gesamtgesellschaftlichen Herausforderungen in den Zeiten der Corona-Pandemie unterstützt die Chursächsische Veranstaltungs GmbH Bad Elster eigenverantwortlich die Grundschule Bad Elster mit sechs hochwertigen Luftreinigungsgeräten für den Schulbetrieb in Klassenzimmern. „Im Zuge unseres umfassenden Hygienekonzepts für den Veranstaltungsbetrieb in unseren Publikumsbereichen haben wir im vergangenen Jahr unsere Veranstaltungsräume mit professionellen Geräten zur Luftreinigung undRead more about Chursachsen unterstützen Schulbetrieb in Bad Elster[…]

Bestens vorbereitet auf den „Normalbetrieb“

Bestens vorbereitet auf den „Normalbetrieb“

Während des Lockdowns sind die Schulen in Deutschland zum großen Teil leer. Doch kaum geht der „Normalbetrieb“ in den Bildungseinrichtungen weiter, herrscht häufig Platzmangel. Der Grund: Geburtenstarke Jahrgänge oder dringend nötige Sanierungsarbeiten. Mit Klassenräumen aus Containern können Raumkapazitäten kurzfristig erweitert oder auch wieder reduziert werden. „Die Flexibilität mobiler Raumlösungen macht Containermodule auch als Schulen soRead more about Bestens vorbereitet auf den „Normalbetrieb“[…]

Impfdiskussion

Impfdiskussion

Der dbb Bundesvorsitzende Ulrich Silberbach warnt angesichts der Diskussionen um die Impfreihenfolge vor einer gesellschaftlichen Spaltung. „Unsere erste Priorität muss sein, dass schneller zuverlässiger Impfstoff für die gesamte Bevölkerung zur Verfügung steht. Die Immunisierung ist der einzige Weg zurück in ein normales Leben“, zeigt sich Silberbach überzeugt. Bei der Reihenfolge müssten vulnerable Gruppen, Lebensältere undRead more about Impfdiskussion[…]

„Wissen nutzen“: GIZ stellt Evaluierungsbericht 2020 vor

„Wissen nutzen“: GIZ stellt Evaluierungsbericht 2020 vor

Die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH hat ihr Evaluierungssystem reformiert und legt mit dem aktuellen Evaluierungsbericht erste Ergebnisse vor. Insgesamt bildet der Bericht 215 Projektevaluierungen und deren Bewertung ab und zeigt: Die Evaluierungsreform greift. Qualität und Vergleichbarkeit der Evaluierungen wurden erhöht. Martin Jäger, Aufsichtsratsvorsitzender der GIZ und Staatssekretär im BMZ, betonte: „Evaluierung bekommtRead more about „Wissen nutzen“: GIZ stellt Evaluierungsbericht 2020 vor[…]

Öffnungsstrategie: Schnelltests müssen Öffnungen im Handwerk möglich machen

Öffnungsstrategie: Schnelltests müssen Öffnungen im Handwerk möglich machen

Nach und nach werden immer mehr Schnelltests angeboten – ob in Apotheken oder als sogenannte Laientests. Der Baden-Württembergische Handwerkstag (BWHT) fordert, diese Schnelltests auch dafür zu nutzen, geschlossene oder nur eingeschränkt geöffnete Handwerksbetriebe und Bildungseinrichtungen weiter zu öffnen – in Kombination mit der bereits vom Verband vorgelegten, abgestuften Exitstrategie. „In Österreich ist es bereits gangRead more about Öffnungsstrategie: Schnelltests müssen Öffnungen im Handwerk möglich machen[…]

Wandel der Innenstädte unterstützen – „Förderprogramm Innenstadt“  des Bundes soll Corona-Folgen auffangen helfen

Wandel der Innenstädte unterstützen – „Förderprogramm Innenstadt“ des Bundes soll Corona-Folgen auffangen helfen

Bund und Länder müssen die Städte dabei unterstützen, Innenstädte und Stadtteilzentren für die Zeit nach Corona fit zu machen und neue Innenstadt-Konzepte zu starten. Der Deutsche Städtetag fordert den Bund auf, sofort ein „Förderprogramm Innenstadt“ aufzulegen. Das erklärte der kommunale Spitzenverband nach Videokonferenzen seiner Gremien mit fast 100 Stadtoberhäuptern. Der Präsident des Deutschen Städtetages, OberbürgermeisterRead more about Wandel der Innenstädte unterstützen – „Förderprogramm Innenstadt“ des Bundes soll Corona-Folgen auffangen helfen[…]

58 Räume, 112 Panoramen, 1.200 Kunstwerke: Virtueller Rundgang durch die Gemäldegalerie ab sofort online

58 Räume, 112 Panoramen, 1.200 Kunstwerke: Virtueller Rundgang durch die Gemäldegalerie ab sofort online

Die Staatlichen Museen zu Berlin veröffentlichen einen weiteren virtuellen Rundgang durch eine ihrer musealen Sammlungen: Nach dem Bode-Museum lässt sich ab sofort auch die Gemäldegalerie komplett und zweisprachig digital erkunden – in einem hochauflösenden 360°-Rundgang, der sich mit zahlreichen Hintergrundinformationen über 58 Räume, 112 Panoramen und rund 1.200 Kunstwerke erstreckt: smb.museum/gemaeldegalerie-360 „Ich freue mich, dassRead more about 58 Räume, 112 Panoramen, 1.200 Kunstwerke: Virtueller Rundgang durch die Gemäldegalerie ab sofort online[…]