Deutscher Presseindex

Bei Autohaus Röwe läuft DMS CARLO reibungslos mit FibuNet

Bei Autohaus Röwe läuft DMS CARLO reibungslos mit FibuNet

Der Automobilhandel operiert seit Jahren in einem wirtschaftlich schwierigen Umfeld, das von verändertem Kaufverhalten, einem stagnierenden Marktumfeld, restriktiver Kreditvergabe sowie von Nachfolgeproblemen vieler Autohäuser gekennzeichnet ist. Vor diesem Hintergrund und der damit verbundenen Konzentration im Automobilhandel wurde zum 01. Januar 2020 die Röwe Automobile GmbH mit Sitz in Bützow in den Verbund der Auto Birne-GruppeRead more about Bei Autohaus Röwe läuft DMS CARLO reibungslos mit FibuNet[…]

Energiehändler Otto Fricke forciert Digitalisierung mit FibuNet webIC

Energiehändler Otto Fricke forciert Digitalisierung mit FibuNet webIC

Um den zukünftigen Marktanforderungen gerecht zu werden und wettbewerbsfähig zu bleiben, digitalisiert der Energiehändler und Tankstellenbetreiber Otto Fricke & Co. GmbH zunehmend seine Geschäfts- und Verwaltungsprozesse. Ein wichtiger Beitrag zur Digitalisierung war dabei die Einführung von FibuNet webIC zur weitgehenden Automatisierung der Rechnungsbearbeitung, was spürbare Vorteile in der kaufmännischen Steuerung zur Folge hat. Die OttoRead more about Energiehändler Otto Fricke forciert Digitalisierung mit FibuNet webIC[…]

MK IT-Service optimiert mit FibuNet webIC die Rechnungsprüfung bei der Grützner Gruppe

MK IT-Service optimiert mit FibuNet webIC die Rechnungsprüfung bei der Grützner Gruppe

Die Autogruppe Grützner rund um die Autoforum Neubrandenburg GmbH besteht als typischer mittelständischer VW-Autohandelsbetrieb aus drei Gesellschaften an jeweils eigenen Standorten mit insgesamt 105 Mitarbeitern. Als selbständiger Automobilhändler ist das Unternehmen mit vielen Herausforderungen konfrontiert. Zunehmender Wettbewerbsdruck in einem insgesamt stagnierenden Marktumfeld erfordert eine hohe Anpassungsfähigkeit der Markteilnehmer. Vor diesem Hintergrund wurde in den letztenRead more about MK IT-Service optimiert mit FibuNet webIC die Rechnungsprüfung bei der Grützner Gruppe[…]

DMSFACTORY führt M-Files bei abs sicherheitstechnik ein

DMSFACTORY führt M-Files bei abs sicherheitstechnik ein

Jedes Dokument über seine Metadaten mehreren Organisationseinheiten zugänglich machen – dies kann seit kurzem die abs Sicherheitstechnik Vertriebs- und Service GmbH aus Mainz. Der Spezialist für Feuerschutzabschlüsse hat dazu eine ECM-Lösung des finnischen Herstellers M-Files eingeführt, mit der alle geschäftsrelevanten Dokumente verwaltet werden. Angebote, Bestellungen, Rechnungen und Wartungsverträge legten die Beschäftigten der einzelnen Abteilungen zuvorRead more about DMSFACTORY führt M-Files bei abs sicherheitstechnik ein[…]

Tankstellenbetreiber VEWAG forciert Automatisierung mit FibuNet

Tankstellenbetreiber VEWAG forciert Automatisierung mit FibuNet

Die VEWAG Verwaltungsgesellschaft mbH in Waging betreibt in Süd- und Ostdeutschland rund 60 Tankstellen, vorwiegend unter der Marke ARAL. Mit der ARAL-Partnerschaft und dem Abschluss eines eigenen Markenhändlervertrags im Jahr 2007 begann ein rasanter Aufbau des Tankstellennetzes. Zentrales Unternehmensziel ist es, die Standorte und den Service ständig zu erweitern und zu modernisieren. Mit dem WachstumRead more about Tankstellenbetreiber VEWAG forciert Automatisierung mit FibuNet[…]

Papierlos in die Zukunft mit der Salus Information Cloud

Papierlos in die Zukunft mit der Salus Information Cloud

Mit der Vision von einer zunehmend „papierlosen Salus“ hat die gleichnamige Betreibergesellschaft für sozialorientierte Einrichtungen des Landes Sachsen-Anhalt das ECM-System PEGASOS der NEXUS / MARABU eingeführt. In der sogenannten „Information Cloud“ werden Daten aus Medizin und verschiedenen Verwaltungsbereichen wie Personal, Einkauf/Logistik, Rechnungswesen, Qualitätsmanagement und IT zusammengeführt und an allen Standorten des Unternehmens zur Verfügung gestellt. ZumRead more about Papierlos in die Zukunft mit der Salus Information Cloud[…]

Kostenlose Webinare: digitale Personalakte in SAP, Rechnungsverarbeitung, Dokumentenerstellung, Bestellfreigabe und weitere Themen

Kostenlose Webinare: digitale Personalakte in SAP, Rechnungsverarbeitung, Dokumentenerstellung, Bestellfreigabe und weitere Themen

Auch 2019 bietet die inPuncto GmbH wieder kostenfreie Webinare zum Kennenlernen der SAP-Zusatzsoftware an, mit der dokumentenbasierte Geschäftsprozesse in SAP automatisiert werden können! Die Themen sind u.a. elektronische Rechnungsverarbeitung (auch ZUGFeRD), digitale Personalakte, revisionssichere Archivierung, automatische Dokumenterzeugung und Prozessoptimierung. In den 30-minütigen interaktiven Live-Webinaren demonstrieren Experten die unterschiedlichen Funktionen und Möglichkeiten der SAP-Zusatzsoftware für dokumentbasierteRead more about Kostenlose Webinare: digitale Personalakte in SAP, Rechnungsverarbeitung, Dokumentenerstellung, Bestellfreigabe und weitere Themen[…]

Digitalisierung und ECM: DMSFACTORY informiert im Webinar

Digitalisierung und ECM: DMSFACTORY informiert im Webinar

Am Donnerstag, den 11. April 2019, stellt die DMSFACTORY um 11 Uhr in einem Webinar praxiserprobte Lösungswege zur Einführung eines ECM-Systems vor, die auch mittelständische Unternehmen umsetzen können. Enterprise-Content-Management sorgt seit vielen Jahren in großen Unternehmen für Wettbewerbsvorteile mit einer Produktivitätssteigerung der Büroarbeit um 30%. Laut Bitkom Research berichten 72% der Unternehmen mit einem ECMRead more about Digitalisierung und ECM: DMSFACTORY informiert im Webinar[…]

Bremen ist Vorreiter beim Thema E-Rechnung

Bremen ist Vorreiter beim Thema E-Rechnung

Es ist ein Leuchtturmprojekt, mit dem der Bremer Senat jetzt die elektronische Rechnung konsequent einführt und – in Kooperation mit dem Bund – eine Blaupause für die föderale Umsetzung der EU-Richtlinie 2014/55/EU in Deutschland schafft. Basierend auf dem XRechnung-Standard haben Bund und Land Bremen ein Architekturkonzept für die Annahme und automatisierte Verarbeitung elektronischer Rechnungen entwickelt.Read more about Bremen ist Vorreiter beim Thema E-Rechnung[…]

Digitalisierung braucht ECM: DMSFACTORY-Webinar am 30.1.

Digitalisierung braucht ECM: DMSFACTORY-Webinar am 30.1.

Auch wer schon durchgehend mit digitalen Dokumenten arbeitet, hat noch nicht zwangsläufig für mehr Ordnung im Arbeitsalltag gesorgt. Erst ein ECM-System vernetzt Informationen unternehmensweit, so dass aus der Digitalisierung wirkliche Wettbewerbsvorteile in Form schnelleren Zugriffs auf geschäftskritische Informationen und Dokumenten, höherer Transparenz und somit fundierteren Entscheidungen resultieren. In ihrem nächsten Webinar am 30. Januar 2019Read more about Digitalisierung braucht ECM: DMSFACTORY-Webinar am 30.1.[…]