Deutscher Presseindex

Poetisch-musikalische Suche nach Identität

Poetisch-musikalische Suche nach Identität

Auf die Suche nach Identität begeben sich ein Prinz und ein Schaf ab 26. September in der Kinderoper „Schaf“ von Sophie Kassies. Regisseurin Magdalena Schnitzler geht der Frage nach dem eigenen Platz in der Welt auf spielerische Weise nach: „Ich bin bei den Proben die Erwachsene, aber vor allem auch das Kind, das alles ausprobierenRead more about Poetisch-musikalische Suche nach Identität[…]

Breite Basis für digitale Planungsmethode BIM

Breite Basis für digitale Planungsmethode BIM

Die zunehmende Digitalisierung bietet Planerinnen und Planern sowie den an der Bauausführung Beteiligten die Chance, ihre Leistungen aufeinander abgestimmt und somit noch effektiver zum Wohle der Auftraggeber zu erbringen. Voraussetzung hierfür sind jedoch qualifizierte und interdisziplinäre Fortbildungsangebote für die Berufsstände. Aus diesem Grund haben BAK, BIngK und ZDB beschlossen, in diesem Bereich zusammenzuarbeiten und FortbildungenRead more about Breite Basis für digitale Planungsmethode BIM[…]

Fraunhofer-Umfrage »Homeoffice«: Ist digitales Arbeiten unsere Zukunft?

Fraunhofer-Umfrage »Homeoffice«: Ist digitales Arbeiten unsere Zukunft?

Im April 2020 hatte Fraunhofer FIT eine Homeoffice-Umfrage gestartet: www.fit4homeoffice.de. Mittlerweile haben über 2000 Personen den Fragebogen vollständig ausgefüllt. Anfang Mai wurde eine Auswertung der ersten Woche vorgelegt, nach der 79 Prozent der Frauen und 85 Prozent der Männer zufrieden waren im Homeoffice. Die nun vorliegende Gesamtanalyse bestätigt das Bild: Die Zufriedenheit im Homeoffice istRead more about Fraunhofer-Umfrage »Homeoffice«: Ist digitales Arbeiten unsere Zukunft?[…]

Fotomotiv „Wir alle sind Gütersloher!“

Fotomotiv „Wir alle sind Gütersloher!“

Ein Zeichen deutschlandweiter Solidarität richten Einsatzkräfte der Malteser und der Partner-Hilfsorganisationen in Rheda-Wiedenbrück, Kreis Gütersloh, an die Bevölkerung. „Wir alle sind Gütersloher!“, sagen die Frauen und Männer, die ihren Tageseinsatz im Kreis Gütersloh leisten und aus mehreren Regionen kommen. Der Vizepräsident des Malteser Hilfsdienstes, Albrecht Prinz von Croy, dankte den rund 100, überwiegend ehrenamtlichen FrauenRead more about Fotomotiv „Wir alle sind Gütersloher!“[…]

Homeoffice als neuer Standard der Arbeitswelt

Homeoffice als neuer Standard der Arbeitswelt

Das nächste Forum ITK innovativ findet am Montag, 22. Juni, 19 bis 20.30 Uhr, virtuell über GoToMeeting statt. Thema ist „Homeoffice – Business unusual: Erfahrungen, Ausblicke, Sichtweisen“. Dazu laden die Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg, die Synergie VertriebsDienstleistung GmbH und das Fraunhofer-Institut für Angewandte Informationstechnik FIT ein. Nach einem Impulsvortrag mit ersten Ergebnissen einer aktuellenRead more about Homeoffice als neuer Standard der Arbeitswelt[…]

Fraunhofer-Umfrage »Homeoffice«: Erste Ergebnisse

Fraunhofer-Umfrage »Homeoffice«: Erste Ergebnisse

Am 1. April 2020 hatte Fraunhofer FIT eine Homeoffice-Umfrage gestartet: www.fit4homeoffice.de. 1260 Personen haben bereits teilgenommen. Nun liegt die Auswertung der ersten Woche der Erhebung vor. Demnach sind 79 Prozent der Frauen und 85 Prozent der Männer zufrieden im Homeoffice. Allerdings empfinden 34 Prozent der Frauen Produktivitätseinbußen im Homeoffice, gegenüber nur 20 Prozent der Männer.Read more about Fraunhofer-Umfrage »Homeoffice«: Erste Ergebnisse[…]

Fraunhofer-Umfrage »Homeoffice«: Wie klappt das bei Ihnen?

Fraunhofer-Umfrage »Homeoffice«: Wie klappt das bei Ihnen?

Das Fraunhofer FIT geht in seine dritte Woche Homeoffice. Einiges klappt gut, anderes weniger. Mit unserer Homeoffice-Umfrage möchten wir erfahren, wie andere die Situation erleben. Wir berichten kontinuierlich über die Ergebnisse der Studie. Hier geht es zur Umfrage: www.fit4homeoffice.de Die Corona-Krise führt zur weit verbreiteten, intensiven Nutzung von Homeoffice in zahlreichen Unternehmen und Institutionen. BeimRead more about Fraunhofer-Umfrage »Homeoffice«: Wie klappt das bei Ihnen?[…]

Neue Ansätze im ökologischen Siedlungs- und Wohnungsbau

Neue Ansätze im ökologischen Siedlungs- und Wohnungsbau

Nahe des Münchner Stadtzentrums entwickelt sich auf dem Areal einer ehemaligen Bundeswehrkaserne das Quartier Prinz-Eugen-Park. Die Stadt München möchte damit neue Ansätze eines ökologischen Siedlungs- und Wohnungsbaus verwirklichen. 2008 hatte die Stadt einen städtebaulichen und landschaftsplanerischen Ideen- und Realisierungswettbewerb ausgelobt. Resultat ist unter anderem ein außergewöhnlich breites Angebot unterschiedlicher Wohntypen und -projekte, das von einemRead more about Neue Ansätze im ökologischen Siedlungs- und Wohnungsbau[…]

NicLen investiert in Claypaky HY B-EYE K25 – erster erfolgreicher Einsatz bei der UCI Bahnrad-WM in Berlin

NicLen investiert in Claypaky HY B-EYE K25 – erster erfolgreicher Einsatz bei der UCI Bahnrad-WM in Berlin

Der Deutsche DryHire Anbieter NicLen hat kürzlich in eine ausreichende Stückzahl des Claypaky Washlight-Flagschiffes HY B-EYE K25 investiert. Ende Februar wurden 88 der Geräte Ihrer Feuertaufe unterzogen und sehr erfolgreich bei der UCI Bahnrad-Weltmeisterschaft im Berliner Velodrom zum Einsatz gebracht. Laut NicLen‘s Nico Valasik hat das Unternehmen schon in der Vergangenheit gern auf Claypaky EquipmentRead more about NicLen investiert in Claypaky HY B-EYE K25 – erster erfolgreicher Einsatz bei der UCI Bahnrad-WM in Berlin[…]

Einführungsmatinee zur Premiere „Das Land des Lächelns“

Einführungsmatinee zur Premiere „Das Land des Lächelns“

Franz Lehárs Operette „Das Land des Lächelns“ hat eine spannende Entstehungsgeschichte. Wie sich diese in der neuen Inszenierung am Aalto-Theater (Premiere am 7. Dezember) widerspiegelt, erfährt man am Sonntag, 1. Dezember 2019, um 11 Uhr in der Einführungsmatinee zur Premiere. Dramaturgin Svenja Gottsmann begrüßt auf der Bühne des Aalto-Theaters die Regisseurin Sabine Hartmannshenn, die KostümbildnerinRead more about Einführungsmatinee zur Premiere „Das Land des Lächelns“[…]