Deutscher Presseindex

aks Lifter, Pflegebetten und weitere Produkte erleichtern den Alltag von Pflegebedürftigen und Pflegern massiv

aks Lifter, Pflegebetten und weitere Produkte erleichtern den Alltag von Pflegebedürftigen und Pflegern massiv

Zahlreiche Menschen in Deutschland leiden unter einer eingeschränkten Beweglichkeit und sind auf die Pflege anderer angewiesen. Die Lifter, Pflegebetten und viele weitere aks Produkte sorgen für eine deutliche Entlastung von Pflegebedürftigen und Pflegern und ermöglichen eine optimale Pflege zuhause und in Pflegeeinrichtungen. Hochwertige Helfer im Alltag von Pflegebedürftigen und Pflegern Die mediparts GmbH, der Online-HandelRead more about aks Lifter, Pflegebetten und weitere Produkte erleichtern den Alltag von Pflegebedürftigen und Pflegern massiv[…]

Heilpraktikergesetz muss neu geregelt und der Patientenschutz verbessert werden

Heilpraktikergesetz muss neu geregelt und der Patientenschutz verbessert werden

Für LÄKH-Präsident Dr. med. Edgar Pinkowski hat die Sicherheit von Patienten oberste Priorität „Mit ihrem Vorschlag, die Erlaubnis zur Bezeichnung als Heilpraktiker mittelfristig auslaufen zu lassen, hat die FDP eine wichtige Diskussion angestoßen“, sagt der hessische Ärztekammerpräsident Dr. med. Edgar Pinkowski. So weit sind die deutschen Ärztevertreter bisher nicht gegangen: Allerdings habe der Deutsche Ärztetag,Read more about Heilpraktikergesetz muss neu geregelt und der Patientenschutz verbessert werden[…]

Brände in Kalifornien: auch Adventisten betroffen

Brände in Kalifornien: auch Adventisten betroffen

Behördenangaben zufolge hat das verheerende Lauffeuer in Kalifornien/USA, das sogenannte „Camp Fire“, unter anderem 56 Menschenleben in der Kleinstadt Paradise gefordert. Wie der unabhängige journalistische Dienst Adventist Today (AT) berichtet, sind unter den rund 8.800 zerstörten Gebäuden in und um Paradise auch das Kirchengebäude der Siebenten-Tags-Adventisten im Ort sowie ein Teil der adventistischen Schule. DasRead more about Brände in Kalifornien: auch Adventisten betroffen[…]

Sartorius Stedim Biotech und Lonza modifizieren Zusammenarbeit beim Zellkulturmedien-Geschäft

Sartorius Stedim Biotech und Lonza modifizieren Zusammenarbeit beim Zellkulturmedien-Geschäft

Sartorius Stedim Biotech bietet weiterhin Lonza-Zellkulturmedien und -Pufferlösungen an, aber nicht exklusiv Sartorius Stedim Biotech wird Lonzas Vorzugslieferant für Bioprozess-Equipment und Verbrauchsmaterialien Sartorius Stedim Biotech (SSB), ein international führender Zulieferer für die biopharmazeutische Industrie, und der Schweizer Life-Science-Konzern Lonza haben ihre Vereinbarung über die Zusammenarbeit bei der Bereitstellung von Zellkulturmedien einvernehmlich modifiziert. Der 2012 unterzeichneteRead more about Sartorius Stedim Biotech und Lonza modifizieren Zusammenarbeit beim Zellkulturmedien-Geschäft[…]

Biofrontera veröffentlicht Ergebnisse des 3. Quartals und der ersten neun Monate 2018

Biofrontera veröffentlicht Ergebnisse des 3. Quartals und der ersten neun Monate 2018

Die Biofrontera AG (ISIN: DE0006046113), ein internationales biopharmazeutisches Unternehmen, hat heute die Ergebnisse für das dritte Quartal und die neun Monate zum 30. September 2018 veröffentlicht. Gleichzeitig wurde ein Überblick über die aktuelle Geschäftsentwicklung gegeben. Steigerung der Umsatzerlöse in den ersten neun Monaten 2018 um 98% auf rund 14,6 Mio. EUR, verglichen mit 7,3 Mio.Read more about Biofrontera veröffentlicht Ergebnisse des 3. Quartals und der ersten neun Monate 2018[…]

CONET fördert Initiativen aus Hennef, Sankt Augustin, Siegburg und Bonn mit insgesamt 15.000 Euro

CONET fördert Initiativen aus Hennef, Sankt Augustin, Siegburg und Bonn mit insgesamt 15.000 Euro

In diesem Jahr teilt sich die Spendensumme des CONET-Spendenwettbewerbs von insgesamt 15.000 Euro auf fünf Organisationen auf. Die aus allen Bereichen des Unternehmens zusammengesetzte Jury hatte auch in diesem Jahr keine leichte Aufgabe, aus den zahlreichen förderungswürdigen Bewerbungen die Spendenempfänger zu ermitteln, einigte sich schließlich aber auf die folgende Verteilung: Der Obstkäppchen e.V. aus HennefRead more about CONET fördert Initiativen aus Hennef, Sankt Augustin, Siegburg und Bonn mit insgesamt 15.000 Euro[…]

Zeitsparend und umweltschonend: Hessischer Ärztekammerpräsident begrüßt elektronisches Rezept

Zeitsparend und umweltschonend: Hessischer Ärztekammerpräsident begrüßt elektronisches Rezept

Das elektronische Rezept ist weder das Ei des Kolumbus noch wird es die medizinische Therapie revolutionieren, aber es kann Ärzten und Patienten helfen, Zeit zu sparen“, begrüßt Dr. Edgar Pinkowski, Präsident der Landesärztekammer Hessen, den jüngsten Vorstoß von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) zur Einführung einer digitalen Verordnung. „Schon heute werden Patienten auch telefonisch oder perRead more about Zeitsparend und umweltschonend: Hessischer Ärztekammerpräsident begrüßt elektronisches Rezept[…]

Rettung in letzter Sekunde

Rettung in letzter Sekunde

Vogelsbergkreis. Uwe Roth ist nicht nur ein freundlicher und angenehm-zurückhaltender Mensch, er ist nicht nur ein mutiger und umsichtiger Helfer, er ist vor allem ein Paradebeispiel dafür, wie wichtig es ist, seine Erste-Hilfe-Kenntnisse regelmäßig aufzufrischen: Genau das nämlich hat er getan und nur ein paar Tage später hat er tatsächlich einem Menschen das Leben gerettet.Read more about Rettung in letzter Sekunde[…]

Milchsäurebakterien hilfreich bei Helicobacter-Beseitigung

Milchsäurebakterien hilfreich bei Helicobacter-Beseitigung

Helicobacter pylori ist ein Bakterium, das die Magenschleimhaut besiedeln kann. Oft bleibt eine Infektion mit dem Erreger unbemerkt, aber er fördert Entzündungen der Magenschleimhaut. Kommt es zu Beschwerden, wird in der Regel das Bakterium beseitigt – auch um Magen-Darm-Geschwüren vorzubeugen. Unter der medikamentösen Therapie leiden viele Patienten an Durchfall, Übelkeit und wunder Mundschleimhaut. Milchsäurebakterien könnenRead more about Milchsäurebakterien hilfreich bei Helicobacter-Beseitigung[…]

Bedarfsgerecht ernähren: Telefonische Ernährungsberatung für Krebspatienten

Bedarfsgerecht ernähren: Telefonische Ernährungsberatung für Krebspatienten

B. Braun bietet jetzt für Menschen mit Krebserkrankung eine telefonische Ernährungsberatung unter der Telefonnummer 0800 5661710 an. Übelkeit, Erschöpfung, gestörtes Geschmacksempfinden – wer an Krebs erkrankt ist, leidet therapiebedingt häufig an Nebenwirkungen, die sich auf Appetit und Stoffwechsel auswirken. Dabei ist es gerade in dieser Lebensphase besonders wichtig, ausreichend Nährstoffe und Energie aufzunehmen, um dieRead more about Bedarfsgerecht ernähren: Telefonische Ernährungsberatung für Krebspatienten[…]