Deutscher Presseindex

thyssenkrupp sorgt für Mobilität an der neuen Flughafenbasis von China Southern Airlines in Peking

thyssenkrupp sorgt für Mobilität an der neuen Flughafenbasis von China Southern Airlines in Peking

. thyssenkrupp Elevator liefert insgesamt 155 Aufzüge sowie 22 Fahrtreppen an den neuen Flughafen Peking-Daxing Das Drehkreuz für die Metropolregion Peking ergänzt den bisher einzigen Flughafen Guangzhou in der chinesischen Hauptstadt als Flughafenbasis von China Southern Airlines – und ist ein echtes architektonisches Highlight Die Mobilitätslösungen von thyssenkrupp spiegeln perfekt den Premium-Charakter des anspruchsvollen BauprojektsRead more about thyssenkrupp sorgt für Mobilität an der neuen Flughafenbasis von China Southern Airlines in Peking[…]

Denkfest zur Digitalisierung in Heidelberg: Kulturinstitutionen als Vorreiter im gesellschaftlichen Wandel

Denkfest zur Digitalisierung in Heidelberg: Kulturinstitutionen als Vorreiter im gesellschaftlichen Wandel

. – 8. Ausgabe der regionalen Kulturkonferenz – Rund 300 Kulturakteure und 50 Referenten dabei – Mehr als 20 ausgebuchte Workshops, Vorträge und Gespräche zur gesellschaftlichen Rolle von Kunst und Kultur Die Digitalisierung ist längst Alltag in unserer Gesellschaft und stellt die Weichen für die Zukunft. Auch die Kulturinstitutionen finden sich inmitten des Wandels vorRead more about Denkfest zur Digitalisierung in Heidelberg: Kulturinstitutionen als Vorreiter im gesellschaftlichen Wandel[…]

Graduate School Rhein-Neckar (GSRN) unter neuer Geschäftsführung

Graduate School Rhein-Neckar (GSRN) unter neuer Geschäftsführung

Seit 1. Mai 2019 ist Klaus Eisold neuer Geschäftsführer der Graduate School Rhein-Neckar gGbmH, die in enger Zusammenarbeit mit der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen und Unternehmen der Metropolregion Rhein-Neckar berufsbegleitende Master-Studiengänge, Zertifikate, Seminare und Inhouse-Schulungen anbietet. Diplom-Ökonom Klaus Eisold übernahm die Amtsgeschäfte aus den Händen der langjährigen GSRN-Geschäftsführerin Petra Höhn, die die GraduateRead more about Graduate School Rhein-Neckar (GSRN) unter neuer Geschäftsführung[…]

Bildungsstrategie Rhein-Neckar vorgestellt

Bildungsstrategie Rhein-Neckar vorgestellt

Bildung – nichts ist im Zeitalter von Globalisierung und Digitalisierung für den langfristigen Wohlstand des Einzelnen wie ganzer Volkswirtschaften wichtiger als gute Bildung. Zwischen der Innovationskraft eines Standorts und dem Bildungsniveau der dort lebenden Menschen besteht ein direkter Zusammenhang, darin sind sich Politik, Wissenschaft und Wirtschaft weitestgehend einig. Doch wie lässt sich die wichtige RessourceRead more about Bildungsstrategie Rhein-Neckar vorgestellt[…]

Denkfest 2019: Kunst und Kultur in Zeiten der Digitalisierung

Denkfest 2019: Kunst und Kultur in Zeiten der Digitalisierung

8. Auflage des Kultursymposiums vom 4. bis 5. Juni in Heidelberg Größte Austauschplattform der Kulturakteure in der Metropolregion Rhein-Neckar Programm unter m-r-n.com/denkfest Das Kulturbüro der Metropolregion Rhein-Neckar GmbH lädt am 4. und 5. Juni zu einer neuen Auflage des Denkfests ein. Veranstaltungsorte sind Tankturm und Betriebswerk in Heidelberg. Unter dem Titel „Vom ICH zum WIR!?Read more about Denkfest 2019: Kunst und Kultur in Zeiten der Digitalisierung[…]

10 Jahre Berufsbegleitender Bachelor Betriebswirtschaft (BBB)

10 Jahre Berufsbegleitender Bachelor Betriebswirtschaft (BBB)

Die OHM Professional School (OPS) gilt als Vorreiter der berufsbegleitenden Weiterbildung in ganz Bayern. 2010 startete der berufsbegleitende Bachelor Betriebswirtschaft, als einer von vier Modellstudiengängen mit Unterstützung des Bayerischen Wissenschaftsministeriums. Somit war die OPS eine der ersten bayerischen Weiterbildungsinstitute, die die Öffnung des Hochschulzugangs für beruflich Qualifizierte, wie Meister und Techniker ermöglichte. Seitdem konnte sichRead more about 10 Jahre Berufsbegleitender Bachelor Betriebswirtschaft (BBB)[…]

Denkfest 2019: Digitalisierung in der Kulturregion Rhein-Neckar

Denkfest 2019: Digitalisierung in der Kulturregion Rhein-Neckar

Das Kulturbüro der Metropolregion Rhein-Neckar GmbH lädt am 4. und 5. Juni zu einer neuen Auflage des Denkfests ein. Veranstaltungsorte sind Tankturm und Betriebswerk in Heidelberg. Unter dem Titel "Vom ICH zum WIR!? – Kunst und Kultur in Zeiten der Digitalisierung" beschäftigt sich die größte Austauschplattform der Kulturakteure der Region Rhein-Neckar mit den kulturellen AuswirkungenRead more about Denkfest 2019: Digitalisierung in der Kulturregion Rhein-Neckar[…]

Energiewende mit Wasserstoff in Rhein-Neckar

Energiewende mit Wasserstoff in Rhein-Neckar

. Potenzialanalyse Wasserstoff in der Metropolregion Rhein-Neckar vorgestellt Wissenschaftliche Studie von Thinkstep und Prognos Wasserstoff gilt als ein Energieträger der Zukunft und rückt bei der Umsetzung der Energiewende zunehmend in den Fokus. Wasserstoff in Verbindung mit der Brennstoffzellentechnologie zählt zu den strategischen Wachstumsfeldern in der Metropolregion Rhein-Neckar, die zu den bedeutendsten Wirtschaftsräumen insbesondere in derRead more about Energiewende mit Wasserstoff in Rhein-Neckar[…]

Feierliche Einweihung des Weiterbildungs-Campus der Hochschule Bremen mit Wissenschaftssenatorin Prof. Dr. Eva Quante-Brandt und Handelskammer-Präses Janina Marahrens-Hashagen

Feierliche Einweihung des Weiterbildungs-Campus der Hochschule Bremen mit Wissenschaftssenatorin Prof. Dr. Eva Quante-Brandt und Handelskammer-Präses Janina Marahrens-Hashagen

Mit der symbolischen Zerschneidung des Bandes übergab die Senatorin für Wissenschaft, Gesundheit und Verbraucherschutz, Prof. Dr. Eva Quante-Brandt, am Donnerstag, dem 16. Mai, 12:30 Uhr, das innerhalb von zwei Jahren umgebaute und erweiterte Gebäude in der Langemarckstraße 113 offiziell seiner Bestimmung. Der historische Bau in der Bremer Neustadt dient künftig als Sitz des Instituts fürRead more about Feierliche Einweihung des Weiterbildungs-Campus der Hochschule Bremen mit Wissenschaftssenatorin Prof. Dr. Eva Quante-Brandt und Handelskammer-Präses Janina Marahrens-Hashagen[…]

Feierliche Einweihung des Weiterbildungs-Campus der Hochschule Bremen mit Wissenschaftssenatorin Prof. Dr. Eva Quante-Brandt und Handelskammer-Präses Janina Marahrens-Hashagen

Feierliche Einweihung des Weiterbildungs-Campus der Hochschule Bremen mit Wissenschaftssenatorin Prof. Dr. Eva Quante-Brandt und Handelskammer-Präses Janina Marahrens-Hashagen

Mit der symbolischen Zerschneidung des Bandes übergab die Senatorin für Wissenschaft, Gesundheit und Verbraucherschutz, Prof. Dr. Eva Quante-Brandt, am Donnerstag, dem 16. Mai, 12:30 Uhr, das innerhalb von zwei Jahren umgebaute und erweiterte Gebäude in der Langemarckstraße 113 offiziell seiner Bestimmung. Der historische Bau in der Bremer Neustadt dient künftig als Sitz des Instituts fürRead more about Feierliche Einweihung des Weiterbildungs-Campus der Hochschule Bremen mit Wissenschaftssenatorin Prof. Dr. Eva Quante-Brandt und Handelskammer-Präses Janina Marahrens-Hashagen[…]