Deutscher Presseindex

Coronakrise: Musiklehrende massiv in ihrer Existenz bedroht

Coronakrise: Musiklehrende massiv in ihrer Existenz bedroht

Die Auswirkungen der Coronakrise bedrohen die Musiklehrerinnen und Musiklehrer in selbständiger Tätigkeit massiv in ihrer Existenz. In der Regel müssen sich die freiberuflich Unterrichtenden selbstständig versichern und werden auch nur für die gegebenen Stunden honoriert. Für den Instrumental- und Vokalunterricht ist der Präsenzbetrieb im Grundsatz die Voraussetzung, das Unterrichten übers Netz kann nur additiv imRead more about Coronakrise: Musiklehrende massiv in ihrer Existenz bedroht[…]

Coronakrise: Deutscher Musikrat appelliert an die Kirchen

Coronakrise: Deutscher Musikrat appelliert an die Kirchen

Von den Auswirkungen der aktuellen Krise ist auch die Kirchenmusik betroffen. In den Gottesdiensten, insbesondere während der anstehenden Passionswoche und an den österlichen Festtagen, sind in der Regel zahlreiche freischaffende Musikerinnen und Musiker verpflichtet. In einem offenen Brief an den Bischof Dr. Georg Bätzing, Vorsitzenden der Deutschen Bischofskonferenz, und Landesbischof Prof. Dr. Heinrich Bedford-Strohm, VorsitzendenRead more about Coronakrise: Deutscher Musikrat appelliert an die Kirchen[…]

Dr. Charlotte Seither, Olaf Zimmermann und Gabriele Schulz werden mit dem Bundesverdienstkreuz geehrt

Dr. Charlotte Seither, Olaf Zimmermann und Gabriele Schulz werden mit dem Bundesverdienstkreuz geehrt

Am 06. März 2020 verlieh Staatsministerin Monika Grütters Dr. Charlotte Seither, Olaf Zimmermann, Gabriele Schulz und 16 weiteren Frauen und Männern aus dem Kultur- und Medienbereich das Bundesverdienstkreuz am Bande für ihre hervorragenden Leistungen für das Gemeinwesen. Hierzu Prof. Martin Maria Krüger, Präsident des Deutschen Musikrates: „Ich gratuliere Dr. Charlotte Seither, Olaf Zimmermann und GabrieleRead more about Dr. Charlotte Seither, Olaf Zimmermann und Gabriele Schulz werden mit dem Bundesverdienstkreuz geehrt[…]

Eine Tote an der Autobahn, Notizen über einen Freund und eine Pilgerfahrt nach Compostela – Fünf E-Books von Freitag bis Freitag zum Sonderpreis

Eine Tote an der Autobahn, Notizen über einen Freund und eine Pilgerfahrt nach Compostela – Fünf E-Books von Freitag bis Freitag zum Sonderpreis

Literatur – das sind Menschengeschichten, die davon berichten, wie die literarischen Helden und Heldinnen ihr Leben meistern, welchen schönen und schweren Momenten sie ausgesetzt sind. Genau das trifft auch auf die insgesamt fünf Angebote zu, die wie immer eine Woche lang zum Sonderpreis im E-Book-Shop www.edition-digital.de (Freitag, 14.2.20 – Freitag, 21.2. 20) zu haben sindRead more about Eine Tote an der Autobahn, Notizen über einen Freund und eine Pilgerfahrt nach Compostela – Fünf E-Books von Freitag bis Freitag zum Sonderpreis[…]

„Rausch und andere Sitten“

„Rausch und andere Sitten“

Unter dem Titel „Rausch und andere Sitten“ stellen 17 Student*innen der Freien Kunst in den Räumen des BBK im Brunswiker Pavillion in Kiel aus. Gezeigt werden Grafiken, Malerei, keramische Objekte, Videos und Installationen von Alvar Bohrmann, Beatrice Born, Carola Friess, Charlotte Payet, David Schimmeyer, Emma Hirsch, Florian Grebert, Jakob Offermann, Jinhwi Lee, Jiwon Kim, JohannesRead more about „Rausch und andere Sitten“[…]

4. Kammerkonzert der Essener Philharmoniker

4. Kammerkonzert der Essener Philharmoniker

Im 4. Kammerkonzert dieser Saison präsentieren die Essener Philharmoniker am Sonntag, 12. Januar 2020, um 11 Uhr im RWE Pavillon der Philharmonie Essen zwei Werke für jeweils sieben Instrumentalisten. Nachdem in der vergangenen Spielzeit Beethovens Septett mehrfach aufgeführt wurde – unter anderem auch mit großem Erfolg in Essens Partnerstadt Zabrze –, stehen nunmehr unbekanntere KompositionenRead more about 4. Kammerkonzert der Essener Philharmoniker[…]

Wieder Karten für Weihnachtsjazz im Aalto-Theater erhältlich

Wieder Karten für Weihnachtsjazz im Aalto-Theater erhältlich

Die Jazzkonzerte im Foyer des Aalto-Theaters sind heiß begehrt und darum meist lange vorher ausverkauft. Doch jetzt gibt es für die beiden anstehenden Abende „Swingin’ Christmas“ am Mittwoch/Donnerstag, 18./19. Dezember 2019, jeweils um 20 Uhr wieder einige Karten. Durch die Verlegung von der Cafeteria ins Foyer können zusätzliche Tickets bereitgestellt werden. Außergewöhnlich groß ist diesmalRead more about Wieder Karten für Weihnachtsjazz im Aalto-Theater erhältlich[…]

Verleihung des Bachelorpreises der Caritasstiftung Hamburg an Absolventin des Studiengangs Soziale Arbeit

Verleihung des Bachelorpreises der Caritasstiftung Hamburg an Absolventin des Studiengangs Soziale Arbeit

Die Abschlussarbeit von Elisabeth Seevers, Absolventin des Studiengangs Soziale Arbeit, wurde mit dem ersten Preis der Caritasstiftung Hamburg für Bachelorarbeiten ausgezeichnet. Ihre Arbeit trägt den Titel: „Kontroversen um Trauma – Analyse aktueller Diskurse im Hinblick auf Anerkennung, Pathologisierung und Bagatellisierung“. Die Thesis hatten Prof. Dr. Antje Krueger und Prof. Dr. Kirsten Sander, Fakultät Gesellschaftswissenschaften anRead more about Verleihung des Bachelorpreises der Caritasstiftung Hamburg an Absolventin des Studiengangs Soziale Arbeit[…]

Verleihung des Bachelorpreises der Caritasstiftung Hamburg an Absolventin des Studiengangs Soziale Arbeit

Verleihung des Bachelorpreises der Caritasstiftung Hamburg an Absolventin des Studiengangs Soziale Arbeit

Die Abschlussarbeit von Elisabeth Seevers, Absolventin des Studiengangs Soziale Arbeit, wurde mit dem ersten Preis der Caritasstiftung Hamburg für Bachelorarbeiten ausgezeichnet. Ihre Arbeit trägt den Titel: „Kontroversen um Trauma – Analyse aktueller Diskurse im Hinblick auf Anerkennung, Pathologisierung und Bagatellisierung“. Die Thesis hatten Prof. Dr. Antje Krueger und Prof. Dr. Kirsten Sander, Fakultät Gesellschaftswissenschaften anRead more about Verleihung des Bachelorpreises der Caritasstiftung Hamburg an Absolventin des Studiengangs Soziale Arbeit[…]