Deutscher Presseindex

Elektrohandwerke laut Bundesministerium des Innern systemrelevant

Elektrohandwerke laut Bundesministerium des Innern systemrelevant

Um Klarheit in Bezug auf die Bewegungsfreiheit elektrohandwerklicher Betriebe im Falle von Ausgangssperren zu haben, hat der ZVEH zwei Bundesministerien um behördliche Bestätigung gebeten, dass die Elektrohandwerke als Dienstleister Teil der sogenannten „Kritischen Infrastruktur“ und damit systemrelevant sind. Heute kam eine positive Rückmeldung aus Berlin. Mit ihrer Arbeit tragen die vom Zentralverband der Deutschen Elektro-Read more about Elektrohandwerke laut Bundesministerium des Innern systemrelevant[…]

Appell an Bund und Länder: Gesamte SHK-Branche muss der KRITIS zugerechnet werden

Appell an Bund und Länder: Gesamte SHK-Branche muss der KRITIS zugerechnet werden

Fachbetriebe, herstellende Unternehmen und Großhändler im Bereich Sanitär-Heizung-Klima sind für die Aufrechterhaltung der Grundversorgung mit Wasser, Wärme und Strom in Gebäuden zuständig. Aktuell werden die Betriebe der SHK-Branche nicht eindeutig der Kritischen Infrastrukturen (KRITIS) zugerechnet. „Es ist absolut richtig und unerlässlich, dass die Bundesregierung alles Notwendige unternimmt, um die weitere Ausbreitung der Corona-Pandemie zu unterbinden.Read more about Appell an Bund und Länder: Gesamte SHK-Branche muss der KRITIS zugerechnet werden[…]

Orange ist für die Gewährleistung der Kontinuität seiner Dienste weltweit sehr gut aufgestellt

Orange ist für die Gewährleistung der Kontinuität seiner Dienste weltweit sehr gut aufgestellt

Im Zusammenhang mit der globalen Pandemie ist Orange vorbereitet, um die Kontinuität seiner Dienste und die Verfügbarkeit seiner Netze weiterhin sicherzustellen. Dies ist die Verantwortung der Orange Group als Netzbetreiber. Weltweit unterstützt Orange seine Privat- und Geschäftskunden sowie staatliche und öffentliche Organisationen und kritische Infrastrukturen (KRITIS), um sicher zu stellen, dass für deren Lösungen undRead more about Orange ist für die Gewährleistung der Kontinuität seiner Dienste weltweit sehr gut aufgestellt[…]

Zuverlässige Erreichbarkeit in Krisenzeiten sicherstellen: Kritische Infrastrukturen brauchen „doppelten Boden“

Zuverlässige Erreichbarkeit in Krisenzeiten sicherstellen: Kritische Infrastrukturen brauchen „doppelten Boden“

Corona-Krise legt öffentliches Leben lahm Notstand in einigen Bundesländern Massive Überlastung bestehender IT- und TK-Systeme Wichtige Aufgabe: Die Erreichbarkeit von Einsatzkräften Kritischer Infrastrukturen jederzeit zuverlässig sicherstellen Deutschland schaltet (fast) ab. Aufgrund der raschen Ausbreitung des neuartigen Corona-Virus erklären einige Bundesländer den Notstand. In der Praxis bedeutet das Konzentration aufs Wesentliche, z. B. die Sicherstellung KritischerRead more about Zuverlässige Erreichbarkeit in Krisenzeiten sicherstellen: Kritische Infrastrukturen brauchen „doppelten Boden“[…]

Medienanstalten weisen auf Systemrelevanz und wirtschaftliche Betroffenheit des privaten Rundfunks in aktueller Krise hin

Medienanstalten weisen auf Systemrelevanz und wirtschaftliche Betroffenheit des privaten Rundfunks in aktueller Krise hin

Radio und Fernsehen informieren Zuhörer, Zuschauer und Nutzer kontinuierlich auf bundesweiter, landesweiter, regionaler und lokaler Ebene. Sie sichern die individuelle und öffentliche Meinungsbildung – gerade auch in Krisenzeiten. Ihnen kommt – unabhängig ob öffentlich-rechtlich oder privat organisiert – gemäß der nationalen Strategie zum Schutz Kritischer Infrastrukturen (KRITIS-Strategie) eine systemrelevante Rolle zu. „Zur nachhaltigen Absicherung derRead more about Medienanstalten weisen auf Systemrelevanz und wirtschaftliche Betroffenheit des privaten Rundfunks in aktueller Krise hin[…]

Ramon Mörl, Geschäftsführer der itWatch GmbH, erhält Deutor Cyber Security Best Practice Award 2019

Ramon Mörl, Geschäftsführer der itWatch GmbH, erhält Deutor Cyber Security Best Practice Award 2019

Für seine Leistungen zur Absicherung von Microsoft Windows Betriebssystemen hat Ramon Mörl, Geschäftsführer der itWatch GmbH, am 05.12.2019 den Cyber Security Best Practice Award 2019 der Deutor Cyber Security Solutions GmbH von Herrn Michael Bartsch, Geschäftsführer Deutor, überreicht bekommen. Dipl. Inform. Ramon Mörl bringt seit 2002 seine Erfahrung eines kosteneffizienten Einsatzes sicherer IT-Systeme aus internationalenRead more about Ramon Mörl, Geschäftsführer der itWatch GmbH, erhält Deutor Cyber Security Best Practice Award 2019[…]

Corona-Virus: Link11 stellt dem öffentlichen Sektor seinen DDoS-Schutz kostenlos zur Verfügung

Corona-Virus: Link11 stellt dem öffentlichen Sektor seinen DDoS-Schutz kostenlos zur Verfügung

Link11, einer der führenden europäischen IT-Sicherheitsanbieter im Bereich Cyber-Resilience, bietet seine DDoS-Schutzlösungen während der hoch ansteckenden Verbreitungsphase des Corona-Virus allen Gesundheits-, Regierungs- und Bildungsorganisationen kostenlos an. Cyber-Kriminelle nutzen digitale Ausnahmesituation durch Corona-Virus aus Cyber-Kriminelle versuchen zunehmend, das große öffentliche Interesse an COVID-19 auszunutzen. Der öffentliche Sektor ist besonders anfällig für Cyber-Attacken, und die Verfügbarkeit kritischer öffentlicher InfrastrukturenRead more about Corona-Virus: Link11 stellt dem öffentlichen Sektor seinen DDoS-Schutz kostenlos zur Verfügung[…]

Rhebo berät Allianz für Cyber-Sicherheit des BSI zu industrieller Sicherheit

Rhebo berät Allianz für Cyber-Sicherheit des BSI zu industrieller Sicherheit

Rhebo wird Partner der Allianz für Cyber-Sicherheit Rhebo unterstützt mit Expertise zu industrieller Sicherheit bei der Aufklärung zu Gefährdungen und Sicherheitskonzepten Aktueller Fachbeitrag beleuchtet Anomalien in Produktionsnetzwerken  Das hersteller-unabhängige Technologieunternehmen für OT- und IoT-Cybersicherheit Rhebo ist Partner der Allianz für Cyber-Sicherheit des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI). Als Partner der Allianz für Cyber-SicherheitRead more about Rhebo berät Allianz für Cyber-Sicherheit des BSI zu industrieller Sicherheit[…]

Rhebo-Rekord: Industrielle IT-Sicherheit und Anomalieerkennung in weltweit 30.000 Installationen

Rhebo-Rekord: Industrielle IT-Sicherheit und Anomalieerkennung in weltweit 30.000 Installationen

Rhebo startet mit starkem Anstieg der Installationen in das Jahr 2020 Rhebo schützt Industrial Control Systems und kritische IoT-Geräte Herstellerunabhängigkeit und Kombination aus Cybersicherheit und Anlagenverfügbarkeit stärken Marktposition in Europa Rhebo, der in Europa einzige unabhängige Anbieter eines kombinierten Netzwerkmonitoring für industrielle IT-Sicherheit und Anlagenverfügbarkeit, setzt auch in diesem Jahr seinen Erfolgskurs fort. Während Rhebo für 2018Read more about Rhebo-Rekord: Industrielle IT-Sicherheit und Anomalieerkennung in weltweit 30.000 Installationen[…]

Cloud&Heat kooperiert mit Vattenfall: Pilotprojekt wird erstmals auf der Data Centre World am 11. und 12. März 2020 in London vorgestellt

Cloud&Heat kooperiert mit Vattenfall: Pilotprojekt wird erstmals auf der Data Centre World am 11. und 12. März 2020 in London vorgestellt

Das Energieunternehmen Vattenfall testet den Aufbau und Angebot neuer Managed Services und setzt dabei auf die Expertise des Dresdner Green-IT-Unternehmens Cloud&Heat Technologies. In zwei 20-Fuß-Containern, die mit 1.600 leistungsfähigen Grafikkarten von Herstellern wie Nvidia ausgestattet sind, plant Vattenfall künftig eine sichere und nachhaltige digitale Infrastruktur für Machine-Learning-, Virtual-Reality- oder Industrie-4.0-Anwendungen zu schaffen. Durch die NutzungRead more about Cloud&Heat kooperiert mit Vattenfall: Pilotprojekt wird erstmals auf der Data Centre World am 11. und 12. März 2020 in London vorgestellt[…]