Deutscher Presseindex

Goldener Internetpreis 2021: Jetzt bewerben!

Goldener Internetpreis 2021: Jetzt bewerben!

Zum Auftakt ins neue Jahr startet der Goldene Internetpreis heute in eine neue Runde: Initiativen, Vereine und Kommunen sind aufgerufen, ihre Angebote und Projekte einzureichen, die sich besonders für die digitale Befähigung und Selbstbestimmung älterer Menschen stark machen. Ausgelobt wird der Goldene Internetpreis 2021 mit einem Preisgeld von insgesamt 10.000 Euro durch ein Bündnis ausRead more about Goldener Internetpreis 2021: Jetzt bewerben![…]

Elektroautos fahren und sparen

Elektroautos fahren und sparen

Die Kaufanreize der Bundesregierung zeigen Wirkung: Laut Kraftfahrt-Bundesamt wurden 2020 knapp 400.000 Elektroautos neu zugelassen, rund 30 Prozent mehr als im Vorjahr. Das Ziel: Bis 2030 sollen es mindestens sieben Millionen Fahrzeuge sein. Es ist also noch ein langer Weg. Doch es spricht – neben dem Umweltgedanken – vieles für das Fahren mit Strom. InteressierteRead more about Elektroautos fahren und sparen[…]

Land Niedersachsen und Kommunen stellen Aktionsprogramm für mehr Insektenvielfalt vor: „Beste Zeit, anzufangen, ist jetzt“

Land Niedersachsen und Kommunen stellen Aktionsprogramm für mehr Insektenvielfalt vor: „Beste Zeit, anzufangen, ist jetzt“

Das Land Niedersachsen und die Arbeitsgemeinschaft der kommunalen Spitzenverbände stellen heute (Donnerstag) ein Aktionsprogramm für mehr Insektenvielfalt vor. Umweltminister Olaf Lies: „Mit dem Aktionsprogramm lösen wir ein Versprechen des Niedersächsischen Wegs ein – und leisten so einen weiteren wichtigen Beitrag zum Erhalt der Biodiversität“. Für die Umsetzung von mehr Insektenschutz stellt das Land erneut 12Read more about Land Niedersachsen und Kommunen stellen Aktionsprogramm für mehr Insektenvielfalt vor: „Beste Zeit, anzufangen, ist jetzt“[…]

Klima-Navi unterstützt die Kommunen Schleswig-Holsteins beim Klimaschutz

Klima-Navi unterstützt die Kommunen Schleswig-Holsteins beim Klimaschutz

Mehr Transparenz für den Klimaschutz: Mit dem innovativen Klima-Navi der HanseWerk-Gruppe können die Städte und Kommunen Schleswig-Holsteins ihren CO2-Fußabdruck ermitteln und ganz leicht aus der Grauzone steuern. Die internetbasierte Software zur Treibhausgasbilanzierung hat das Umweltministerium (MELUND) für alle Kommunen in Schleswig-Holstein beschafft und diesen kostenfrei zur Verfügung gestellt. Rund ein Sechstel der insgesamt 1.106 StädteRead more about Klima-Navi unterstützt die Kommunen Schleswig-Holsteins beim Klimaschutz[…]

9. Fachtagung Energiewende und Klimaschutz in Kommunen

9. Fachtagung Energiewende und Klimaschutz in Kommunen

Klimaschutz, Erneuerbare Energien und Energieeffizienz sind in den vergangenen Jahren zu festen Bestandteilen kommunaler und regionaler Politik geworden. Für die Umsetzung der Energiewende ist der Beitrag der Kommunen daher ein wichtiges Standbein. Ob städtisch oder ländlich geprägt bestehen in Rheinland-Pfalz vielfältige Möglichkeiten, den Klimaschutz zu unterstützen und sich gezielt an den Klimawandel anzupassen. Das allesRead more about 9. Fachtagung Energiewende und Klimaschutz in Kommunen[…]

Kostenlose Schrottabholung Bochum

Kostenlose Schrottabholung Bochum

In der Vergangenheit haftete den Schrotthändlern häufig ein negatives Image an, etwa weil es sich um reisende Händler handelte, die mit dem Abfall der Gesellschaft ihr Geld verdienten. Auch der Umstand, dass es sich bei ihrem Geschäftsmodell im Wesentlichen um einen Tauschhandel handelte, befeuerte den schlechten Ruf. Moderne Unternehmen, wie die Schrottabholung Bochum, bedienen dieses KlischeeRead more about Kostenlose Schrottabholung Bochum[…]

Save The Date: Die EUROSOLAR-Konferenz „Stadtwerke mit Erneuerbaren Energien“ – online – am Mittwoch, 28. April 2021

Save The Date: Die EUROSOLAR-Konferenz „Stadtwerke mit Erneuerbaren Energien“ – online – am Mittwoch, 28. April 2021

Nach einem turbulenten Jahr kooperieren EUROSOLAR und die Stadtwerke Speyer zur EUROSOLAR-Konferenz „Stadtwerke mit Erneuerbaren Energien“ – online. Die renommierte Konferenz findet am 28. April 2021 zum ersten Mal digital statt und rückt Kommunalversorger als entscheidende Akteure einer dezentralen und erneuerbaren Energieversorgung in den Fokus. Erneuerbare Energien vor Ort EUROSOLAR-Vorstandsmitglied Margit Conrad, die als ehemaligeRead more about Save The Date: Die EUROSOLAR-Konferenz „Stadtwerke mit Erneuerbaren Energien“ – online – am Mittwoch, 28. April 2021[…]

PEGELONLINE: 420 Mio. Zugriffe pro Jahr – Fachverfahren des ITZBund beeindruckt mit hohen Zahlen an Zugriffen und Nutzenden

PEGELONLINE: 420 Mio. Zugriffe pro Jahr – Fachverfahren des ITZBund beeindruckt mit hohen Zahlen an Zugriffen und Nutzenden

Das Informationssystem der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes (WSV) PEGELONLINE verzeichnete 2020 ca. 420 Millionen Zugriffe. Umgerechnet sind dies 13 Zugriffe pro Sekunde. Über die Webanwendung PEGELONLINE veröffentlicht die WSV kostenfrei gewässerkundliche Informationen zu Binnen- und Küstenpegeln der Bundeswasserstraßen. Das ITZBund betreibt das Fachverfahren für die WSV. Nicht nur bei Hochwasser bietet PEGELONLINE einen wichtigenRead more about PEGELONLINE: 420 Mio. Zugriffe pro Jahr – Fachverfahren des ITZBund beeindruckt mit hohen Zahlen an Zugriffen und Nutzenden[…]

Neuer Fördertopf für Planungsleistungen beim NVR

Neuer Fördertopf für Planungsleistungen beim NVR

Der Öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) ist ein wichtiger Baustein, um die Klimaschutzziele im Verkehrssektor zu erreichen. Das Ziel des nordrhein-westfälischen Verkehrsministeriums ist es, den Anteil des ÖPNV am Modal Split zu verdoppeln. Dazu beitragen soll ein neues Förderprogramm des Landes NRW im Rahmen der ÖPNV-Offensive, welches die Förderung von Planungsleistungen für Schieneninfrastrukturprojekte des ÖPNV (Schienenpersonennahverkehr, kurzRead more about Neuer Fördertopf für Planungsleistungen beim NVR[…]

TERRE DES FEMMES fordert in der  Lockdown-Notsituation die Entkriminalisierung von Prostituierten und flächendeckende Hilfs- und Ausstiegsangebote

TERRE DES FEMMES fordert in der Lockdown-Notsituation die Entkriminalisierung von Prostituierten und flächendeckende Hilfs- und Ausstiegsangebote

Seit Beginn der Corona-Pandemie ist die Lage von Prostituierten in Deutschland höchst kritisch und prekär. Verschärft wird ihre Not auch durch den aktuellen zweiten Lockdown, der die Prostituierten mittellos hinterlässt. Die meisten Prostituierten werden durch kein Sozialsystem aufgefangen und Bundesregierung, Länder und Kommunen haben nicht einmal den kleinsten Lösungsansatz für direkte Hilfen und Ausstiegsprogramme zuRead more about TERRE DES FEMMES fordert in der Lockdown-Notsituation die Entkriminalisierung von Prostituierten und flächendeckende Hilfs- und Ausstiegsangebote[…]