Deutscher Presseindex

Untätigkeit der Bundesregierung beim Klimaschutz

Untätigkeit der Bundesregierung beim Klimaschutz

Anlässlich des 2-jährigen Jahrestags der Einreichung der Klimaklage beim Bundesverfassungsgericht am 23.11.2018 erneuert der Solarenergie-Förderverein Deutschland e.V. seine Kritik an den unzureichenden Maßnahmen der Bundesrepublik Deutschland zur Bekämpfung der Klimakrise. Kläger sind neben dem Solarenergie-Förderverein Deutschland e.V. auch der B.U.N.D. sowie 11 Einzelkläger. “Die dringend notwendige Trendwende in Energie-, Verkehrs- und Agrarpolitik ist keinesfalls ersichtlich”,Read more about Untätigkeit der Bundesregierung beim Klimaschutz[…]

Zu den Windkraftentscheidungen des VGH Baden-Württemberg vom 20.11.2020: „Nach dem Spiel ist vor dem Spiel“

Zu den Windkraftentscheidungen des VGH Baden-Württemberg vom 20.11.2020: „Nach dem Spiel ist vor dem Spiel“

Der Regionalverband Mittlerer Oberrhein zeigt sich enttäuscht von den Entscheidungen des VGH in Sachen Teilregionalplan Windkraft. Derzeit liegen die Entscheidungsgründe noch nicht vor. Der Regionalverband hofft, dass in dem Urteil, wie in der mündlichen Verhandlung diskutiert, einige grundlegende Fragen zur Windkraftplanung speziell und zur Infrastrukturplanung generell geklärt werden können. „Nach Vorliegen der Urteilsgründe werden wirRead more about Zu den Windkraftentscheidungen des VGH Baden-Württemberg vom 20.11.2020: „Nach dem Spiel ist vor dem Spiel“[…]

Dachdeckerhandwerk Baden-Württemberg: Azubi-Zahlen weiterhin auf Positiv-Kurs

Dachdeckerhandwerk Baden-Württemberg: Azubi-Zahlen weiterhin auf Positiv-Kurs

Nicht nur die Auftragslage ist im Dachdeckerhandwerk trotz der Corona-Pandemie weiterhin hoch. Auch die Ausbildungszahlen im ersten Lehrjahr entwickeln sich weiter positiv. So kann der baden-württembergische Landesinnungsverband auch in diesem Jahr einen Anstieg beim Dachdeckernachwuchs vorweisen: Exakt 130 Azubis starteten in diesen Tagen in ihre erste Berufsschulwoche an der Heinrich-Hübsch-Schule in Karlsruhe. „Im letzten JahrRead more about Dachdeckerhandwerk Baden-Württemberg: Azubi-Zahlen weiterhin auf Positiv-Kurs[…]

Staatswälder müssen Vorreiter für Wildnis und Artenvielfalt sein

Staatswälder müssen Vorreiter für Wildnis und Artenvielfalt sein

Die nordrhein-westfälischen Naturschutzverbände Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), Landesgemeinschaft Naturschutz und Umwelt (LNU) und Naturschutzbund Deutschland (NABU) fordern eine klare Ausrichtung der NRW-Waldpolitik auf naturnahe und lebendige Wälder. Der heute vorgelegte Waldzustandsbericht dokumentiere einmal mehr auch das politische Versagen der Landesregierung. Die Naturschutzverbände fordern, dass das Land NRW in den eigenen Staatswäldern VorreiterRead more about Staatswälder müssen Vorreiter für Wildnis und Artenvielfalt sein[…]

Süßes Pilotprojekt

Süßes Pilotprojekt

Sind die Bienen weg, ist der Mensch weg. Diese Erkenntnis ist schon lange bekannt. Engagement ist gefragt. So auch bei den Technik Museen Sinsheim Speyer. Ende August übernahmen sie eine Patenschaft für zwei Bienenvölker. Zum einen setzen die Museumsmacher ein Zeichen in Sachen Nachhaltigkeit, zum anderen starten sie damit das Pilotprojekt „Vereinsmitglieder unterstützen“. Und pünktlichRead more about Süßes Pilotprojekt[…]

Vorrang für Wind oder Veto?

Vorrang für Wind oder Veto?

„Es ging heute nicht zuletzt um Grundsatzfragen der räumlichen Planung in Baden-Württemberg und weit darüber hinaus. Insofern dürfen wir juristische Fingerzeige für die Raumplanung überhaupt erwarten. Ich habe deutlich gemacht, dass der Regionalverband die Energiewende umsetzt. Unsere Region kann und wird ihren Beitrag dazu leisten, auch bei der Windkraft. Die Planung bietet die Plattform dafür“,Read more about Vorrang für Wind oder Veto?[…]

Fortschrittliche alternative Kraftstoffe – Technologieoptionen und Investitionen

Fortschrittliche alternative Kraftstoffe – Technologieoptionen und Investitionen

Die Innovationsentwicklung neuer Verfahrenstechnologien für die Produktion treibhausgasarmer alternativer Kraftstoffe hat in den vergangenen Jahren erhebliche Fortschritte gemacht. Im Fokus stehen nicht nur die Effizienzverbesserung zur Produktion von Kraftstoffen aus Reststoffen aus der Land- und Forstwirtschaft, sondern auch Reststoffe, die als Ergebnis einer kreislaufoptimierten Abfallwirtschaft anfallen. Das steigert das Potenzial zur Substitution fossiler Kraftstoffe mitRead more about Fortschrittliche alternative Kraftstoffe – Technologieoptionen und Investitionen[…]

HanseWerk-Tochter SH Netz investiert rund 2,2 Millionen Euro in neue Gasdruckregelanlage in Rathjensdorf

HanseWerk-Tochter SH Netz investiert rund 2,2 Millionen Euro in neue Gasdruckregelanlage in Rathjensdorf

Nach gut neunmonatiger Bauzeit hat die Schleswig-Holstein Netz AG (SH Netz), Tochterunternehmen von HanseWerk, in der Gemeinde Rathjensdorf (Kreis Plön) vor einigen Tagen ihre neue Gasdruckregelanlage in Betrieb genommen. Der Neubau in der Straße Am Döhl, Ortsteil Tramm, ersetzt die bisherige Gasdruckregelanlage im Eulenkrug, die fast auf den Tag genau 41 Jahre lang zuverlässig ihrenRead more about HanseWerk-Tochter SH Netz investiert rund 2,2 Millionen Euro in neue Gasdruckregelanlage in Rathjensdorf[…]

21.Fachkongess Holzenergie (Kongress | Würzburg)

21.Fachkongess Holzenergie (Kongress | Würzburg)

Der 21. Fachkongress Holzenergie wird wieder ein inhaltlich breites und interessantes Themenspektrum anbieten. Es werden spannende Themen aus wirtschaftlicher, wissenschaftlicher oder politischer Perspektive präsentiert. Ziel des Fachkongresses wird es wieder sein, den Branchenvertretern einen aktuellen Sachstand über die vielfältigen Gesetzesinitiativen zu geben und entsprechende Handlungsempfehlungen im Plenum zu diskutieren. Darüber hinaus sollen aktuelle Marktentwicklungen undRead more about 21.Fachkongess Holzenergie (Kongress | Würzburg)[…]

Bad Orb, Birkenfeld und Geestland sind dena-Energieeffizienz-Kommunen

Bad Orb, Birkenfeld und Geestland sind dena-Energieeffizienz-Kommunen

Die Städte Bad Orb und Geestland sowie die Verbandsgemeinde Birkenfeld sind von der Deutschen Energie-Agentur (dena) als dena-Energieeffizienz-Kommunen ausgezeichnet worden. Mit dem Titel würdigt die dena die Einführung bzw. Fortführung eines Energie- und Klimaschutzmanagementsystems (EKM) in den drei Kommunalverwaltungen. Bad Orb ist Hessens erste Kommune mit dieser Auszeichnung. Mit Geestland und Birkenfeld wurden erstmals KommunenRead more about Bad Orb, Birkenfeld und Geestland sind dena-Energieeffizienz-Kommunen[…]