Deutscher Presseindex

Pandemie-Hilfen: Kein gemeinsames Europa der Studierenden

Pandemie-Hilfen: Kein gemeinsames Europa der Studierenden

Wie helfen die EU-Staaten ihren Studierenden in der Pandemie? Analyse von Jeannette Goddar im neuen DSW-Journal 1/2021 des Deutschen Studentenwerks (DSW) Vergleich zwischen dem zentralistischen Frankreich und dem föderalistischen Deutschland Frankreich: Zwei Mensa-Essen für einen Euro pro Woche, Notfonds, 20.000 Tutor/-innen-Stellen in den Hochschulen, 1.200 Tutor/-innen-Stellen in den Wohnheimen, Gutscheine für Konsultationen bei Psycholog/-innen Deutschland:Read more about Pandemie-Hilfen: Kein gemeinsames Europa der Studierenden[…]

Moderne, frisch, übersichtlich: die neue Website der VdZ

Moderne, frisch, übersichtlich: die neue Website der VdZ

Die VdZ hat ihren Internetauftritt einem umfassenden Relaunch unterzogen. Die neue Website des Spitzenverbandes der Gebäudetechnik überzeugt durch modernes, frisches Design, klare Struktur und erhöhte Benutzerfreundlichkeit. Verbandsmitgliedern und Interessierten bietet sie einen umfassenden Einblick in die Arbeit des Verbandes und überzeugt mit zahlreichen Serviceangeboten und digitalen Tools für Fachkräfte und Endverbraucher. Die Menüführung konzentriert sichRead more about Moderne, frisch, übersichtlich: die neue Website der VdZ[…]

„KLIK green“ für Klimaschutz in Kliniken: Jedes sechste NRW-Krankenhaus ist dabei

„KLIK green“ für Klimaschutz in Kliniken: Jedes sechste NRW-Krankenhaus ist dabei

Die Krankenhäuser in Nordrhein-Westfalen und den anderen Bundesländern leisten künftig noch mehr für den Klimaschutz. Bundesweit beteiligen sich inzwischen 266 Kliniken an dem Projekt „KLIK green“. Das vom 1. Mai 2019 bis zum 30. April 2022 mit Mitteln der Nationalen Klimaschutzinitiative (NKI) des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) geförderte Programm hat sichRead more about „KLIK green“ für Klimaschutz in Kliniken: Jedes sechste NRW-Krankenhaus ist dabei[…]

Privater Investor plant Beitrag zum Klimaschutz in Münsters Innenstadt

Privater Investor plant Beitrag zum Klimaschutz in Münsters Innenstadt

Das Unternehmen Deckwitz & Deckwitz Grundbesitz GbR wird in den kommenden Monaten für das Quartier „Am Bült“ ein integriertes energetisches Quartierskonzept aufstellen. Herr Dr. Michael Deckwitz sowie Herr Christoph Deckwitz haben in den vergangenen Monaten gemeinsam mit dem Architekturbüro Ellertmann Schmitz PartG mbB sowie dem Beratungs- und Planungsunternehmen energielenker projects GmbH die ersten Ideen zurRead more about Privater Investor plant Beitrag zum Klimaschutz in Münsters Innenstadt[…]

„KfW versagt bei nachhaltiger Finanzstrategie“

„KfW versagt bei nachhaltiger Finanzstrategie“

Einen Tag vor der Jahresbilanzpressekonferenz der KfW übt Regine Richter, Energie-Campaignerin bei urgewald, Kritik an den anhaltenden fossilen Ge-schäften der Staatsbank: „Die KfW hat bei der Erarbeitung ihrer ‚Roadmap Sustainable Finance‘ dabei versagt, fossile Energieträger auszusortieren. Deshalb unterstützt sie weiterhin mit Krediten den Ausbau klimaschädlicher Projekte, vergangenes Jahr ein Flüs-siggas-Terminal und Gaskraftwerk in Brasilien.“ VonRead more about „KfW versagt bei nachhaltiger Finanzstrategie“[…]

BMBF verlängert Zuschuss für Studierende in Notlagen

BMBF verlängert Zuschuss für Studierende in Notlagen

Die Folgen der Corona-Pandemie sind auch im studentischen Alltag deutlich zu spüren. Besonders trifft es Studierende, die auf Einkünfte aus Nebenjobs angewiesen sind. Durch die vielen Schließungen, zum Beispiel in der Gastronomie, ist vielen von ihnen eine wichtige Möglichkeit zur Finanzierung ihres Studiums weggebrochen. Bundesbildungsministerin Anja Karliczek und das Deutsche Studentenwerk (DSW) haben daher vereinbart,Read more about BMBF verlängert Zuschuss für Studierende in Notlagen[…]

Ida’s Place rückt unsichtbare Zielgruppe ins Zentrum der Aufmerksamkeit: Frauen mit Blasenschwäche

Ida’s Place rückt unsichtbare Zielgruppe ins Zentrum der Aufmerksamkeit: Frauen mit Blasenschwäche

Der Gender Gap trifft Frauen auf vielen Ebenen: Im Beruf bei Bezahlung und Karrierechancen, im Alltag bei Haushalt, Familie und Sorgearbeit und schließlich mit dem Thema Altersarmut. Und auch in der Wirtschaft ist die Ungleichheit allgegenwärtig von männlich dominierten Vorständen und Aufsichtsräten über die geringe Zahl der Gründerinnen, die gerade einmal bei 15 Prozent liegt,Read more about Ida’s Place rückt unsichtbare Zielgruppe ins Zentrum der Aufmerksamkeit: Frauen mit Blasenschwäche[…]

Verkaufsabschluss in Frankfurt: PROJECT beurkundet letzte Wohneinheit des Projekts „Studio Living Frankfurt F.1“

Verkaufsabschluss in Frankfurt: PROJECT beurkundet letzte Wohneinheit des Projekts „Studio Living Frankfurt F.1“

Der Projektentwickler und Bauträger PROJECT Immobilien hat die letzte Wohneinheit des Neubaus „Studio Living Frankfurt F.1“ in der Niederräder Landstraße 78 erfolgreich verkauft. Im Frankfurter Stadtteil Niederrad entstehen insgesamt 71 Einzel- und Doppelapartments, die voraussichtlich im Sommer 2021 bezugsfertig sind. Auf einem ca. 2.000 m² großen Grundstück errichtet PROJECT Immobilien das fünfgeschossige Wohngebäude in energieeffizienterRead more about Verkaufsabschluss in Frankfurt: PROJECT beurkundet letzte Wohneinheit des Projekts „Studio Living Frankfurt F.1“[…]

Günstiger zur neuen Sprechanlage

Günstiger zur neuen Sprechanlage

Die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) bezuschusst Investitionen für einen altersgerechten Umbau und mehr Wohnkomfort. Auch der Einbau moderner Gegensprechanlagen wird gefördert. Die richtige Sprechanlage sorgt für mehr Barrierefreiheit und Komfort. Modelle von Siedle sind zum Beispiel mit Zustandsanzeige und Videokamera erhältlich. Die Zustandsanzeige gibt hörgeschädigten Personen am Eingang eine optische Rückmeldung; die Kamera ermöglicht denRead more about Günstiger zur neuen Sprechanlage[…]

Jahrespressegespräch 2021: NRW.BANK baut Förderung im Corona-Jahr stark aus

Jahrespressegespräch 2021: NRW.BANK baut Förderung im Corona-Jahr stark aus

.       17 Milliarden Euro neu zugesagt       10.000 Tilgungsaussetzungen und Stundungen       44.200 durchgeführte Beratungen       Nachfrage nach ‚grünen‘ Finanzierungen trotz Corona gestiegen  Die NRW.BANK hat im Corona-Jahr 2020 Fördermittel in Höhe von 17,0 Milliarden Euro vergeben und damit 65 Prozent mehr als im Vorjahr (Vj. 10,3 Mrd. €). 3,9 Milliarden Euro davon waren Corona-Hilfen.Read more about Jahrespressegespräch 2021: NRW.BANK baut Förderung im Corona-Jahr stark aus[…]