Deutscher Presseindex

Impfdiskussion

Impfdiskussion

Der dbb Bundesvorsitzende Ulrich Silberbach warnt angesichts der Diskussionen um die Impfreihenfolge vor einer gesellschaftlichen Spaltung. „Unsere erste Priorität muss sein, dass schneller zuverlässiger Impfstoff für die gesamte Bevölkerung zur Verfügung steht. Die Immunisierung ist der einzige Weg zurück in ein normales Leben“, zeigt sich Silberbach überzeugt. Bei der Reihenfolge müssten vulnerable Gruppen, Lebensältere undRead more about Impfdiskussion[…]

Gesundheit konkret – Lösungen aus der Praxis für die Praxis

Gesundheit konkret – Lösungen aus der Praxis für die Praxis

Mangelnde Impfbereitschaft bei Pflegekräften, Ärzte lehnen Impfpflicht für Klinikpersonal ab, Prämie für coronaimpfwillige Pflegekräfte, neue Faktenchecks zu Impfstoffgerüchten – täglich gibt es neue Schlagzeilen zur Impfbereitschaft der Beschäftigten in den Gesundheitsberufen, viele davon sind eher spekulativ als faktenbasiert. Die halbtägige Veranstaltung „Gesundheit konkret“ findet im Rahmen des Saarbrücker Gesundheitskongresses „SALUT! DaSein gestalten.“ statt und erhält UnterstützungRead more about Gesundheit konkret – Lösungen aus der Praxis für die Praxis[…]

Kurzumfrage: Reisefreiheit für Geimpfte?

Kurzumfrage: Reisefreiheit für Geimpfte?

Seit dem Beginn des Impfprogramms gibt es in Deutschland kaum ein Thema, dass so heiß diskutiert wird, wie die Corona-Impfung und alles was damit zusammenhängt. Die Reiseexperten der Urlaubspiraten haben ihre Instagram-Fans zu ihrer Meinung zum Thema Impfen und Reisefreiheit befragt. Konkret ging es um die Frage „Sollte das Reisen nur für jene wieder erlaubtRead more about Kurzumfrage: Reisefreiheit für Geimpfte?[…]

Impfpflicht: Können Arbeitgeber ihre Mitarbeiter zum Impfen zwingen?

Impfpflicht: Können Arbeitgeber ihre Mitarbeiter zum Impfen zwingen?

Es gibt keine gesetzliche Impfpflicht. Dennoch überlegen Pflegeeinrichtungen oder Krankenhäuser, ob sie Impfmuffel zur Impfung zwingen können. Warum? Arbeitgeber wollen ihre Arbeitnehmer, ihre Betriebe sowie Pflegebedürftige und Patienten vor einer Ansteckung mit Corona schützen. Ecovis-Arbeitsrechtsanwalt Gunnar Roloff in Rostock erklärt, welchen Spielraum Arbeitgeber beim Thema Impfen haben. Herr Roloff, der bayerische Ministerpräsident Markus Söder hatteRead more about Impfpflicht: Können Arbeitgeber ihre Mitarbeiter zum Impfen zwingen?[…]

COVID-19 – da capo

COVID-19 – da capo

Befürworter einer allgemeinen Impfpflicht stehen Impfgegnern gegenüber. Wir müssen kritische Fragen ernst nehmen“, schreibt Dr. Gerald Quitterer, Präsident der Bayerischen Landesärztekammer (BLÄK), im Leitartikel der Januar/Februar-Ausgabe 2021 des Bayerischen Ärzteblatts. Die Ärztinnen und Ärzte in Kliniken und Praxen seien mit einer Vielzahl von verunsicherten Patientinnen und Patienten konfrontiert. Gleichzeitig seien die Ärzte ein entscheidender FaktorRead more about COVID-19 – da capo[…]

Corona-Virus: Der Paritätische lehnt eine Impfpflicht ab

Corona-Virus: Der Paritätische lehnt eine Impfpflicht ab

Die aktuelle Debatte um eine Corona-Impfpflicht für Pflegepersonal kritisiert der Paritätische Wohlfahrtsverband als populistisch und kontraproduktiv. Notwendig sei vielmehr eine Ausweitung von Aufklärungs-, Beratungs- und Informationsangeboten, um das Vertrauen in die zugelassenen Impfstoffe gegen das Corona-Virus in der Bevölkerung insgesamt zu steigern. Der Verband appelliert darüber hinaus an die Politik, bestehende Hürden abzubauen, die esRead more about Corona-Virus: Der Paritätische lehnt eine Impfpflicht ab[…]

CGB unterstützt Forderung nach Impfpflicht für Pflegekräfte

CGB unterstützt Forderung nach Impfpflicht für Pflegekräfte

Laut einer Umfrage der Deutschen Gesellschaft für Internistische Intensivmedizin und Notfallmedi­zin (DGIIN) und der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI) bekundeten im Dezember lediglich 50 Prozent der Pflegekräfte und 73 Prozent der Ärzte ihre Be­reitschaft, sich gegen Corona impfen zu lassen. Der CGB hält dies für äußerst bedenklich und un­terstützt daher Forderungen nachRead more about CGB unterstützt Forderung nach Impfpflicht für Pflegekräfte[…]

Debatte um Impfpflicht ist medizinischer Unsinn

Debatte um Impfpflicht ist medizinischer Unsinn

In der derzeitigen Debatte um eine mögliche Impfpflicht für medizinisches Personal erklärt der Bundesvorsitzende des Verbandes der niedergelassenen Ärzte (Virchowbund), Dr. Dirk Heinrich: „Die aktuelle Diskussion um eine Impfpflicht für Pflegekräfte ist medizinischer Unsinn. Es ist derzeit wissenschaftlich nicht erwiesen, dass eine Impfung vor Übertragung schützt. Bislang zeigen die wissenschaftlichen Studien nur, dass eine ImpfungRead more about Debatte um Impfpflicht ist medizinischer Unsinn[…]

Keine Impfpflicht für beruflich Pflegende

Keine Impfpflicht für beruflich Pflegende

Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder hat heute eine Impfpflicht für beruflich Pflegende in die Diskussion gebracht. In ihrem Statement kritisiert die Präsidentin des Deutschen Berufsverbandes für Pflegeberufe (DBfK), Professorin Christel Bienstein, diesen Vorschlag scharf. „Eine Impfpflicht für beruflich Pflegende lehnen wir ab. Momentan können sich nicht einmal all die beruflich Pflegenden impfen lassen, die diesRead more about Keine Impfpflicht für beruflich Pflegende[…]

Impfbereitschaft steigern, bevor über eine Impfpflicht nachgedacht wird

Impfbereitschaft steigern, bevor über eine Impfpflicht nachgedacht wird

Bevor über eine Impfpflicht überhaupt nachgedacht wird, müssen alle anderen Möglichkeiten ausgeschöpft werden und mit Nachdruck von allen Seiten auf die Steigerung der Impfbereitschaft hingearbeitet werden. „Es stimmt, dass die Impfbereitschaft bei den Beschäftigten der Altenhilfe, die jetzt beim Impfen den Anfang machen, teilweise nicht so hoch ist, wie wir es uns wünschen würden. DieRead more about Impfbereitschaft steigern, bevor über eine Impfpflicht nachgedacht wird[…]