Deutscher Presseindex

Deutschland verfehlt EU-Impfziel

Deutschland verfehlt EU-Impfziel

Ziel der EU-Kommission war es, dass mindestens 80 Prozent der Überachtzigjährigen bis Ende März gegen das Coronavirus geimpft sind – Deutschland verfehlt dieses Ziel. Dabei bestehen zusätzlich auch noch erhebliche Unterschiede nach Bundesländern. „Als SoVD fordern wir die Bundesregierung und die Landesregierungen auf, ihre Impfstrategien erheblich zu beschleunigen“, so die Vizepräsidentin. Und sie ergänzt: „EntscheidendRead more about Deutschland verfehlt EU-Impfziel[…]

Keine Kürzung von Biontech-Lieferungen an Haus- und Facharztpraxen!

Keine Kürzung von Biontech-Lieferungen an Haus- und Facharztpraxen!

Jetzt wird bei den niedergelassenen Haus- und Fachärzten gegen Covid-19 geimpft. Das soll Vertrauen bei den Patientinnen und Patienten schaffen und Schwung in die Impfkampagne bringen. Mit Unverständnis hat daher Dr. Gerald Quitterer, Präsident der Bayerischen Landesärztekammer (BLÄK), auf Medienberichte reagiert, wonach der Bund offenbar seine zugesagten Impfstofflieferungen an die Praxen von Haus- und FachärztenRead more about Keine Kürzung von Biontech-Lieferungen an Haus- und Facharztpraxen![…]

Landrat Görig: Wir müssen zweigleisig fahren

Landrat Görig: Wir müssen zweigleisig fahren

Nach Ostern werden auch die Vogelsberger Hausärzte gegen Corona impfen – in enger Abstimmung mit dem Impfzentrum des Vogelsbergkreises. „Es ist wichtig, dass wir uns ergänzen und noch eine ganze Zeit lang zweigleisig fahren. Nur so wird es uns gelingen, einen großen Teil unserer Bevölkerung vor dem gefährlichen Virus zu schützen“, betont Landrat Manfred GörigRead more about Landrat Görig: Wir müssen zweigleisig fahren[…]

Covid-Impfstart in den Praxen in Baden-Württemberg

Covid-Impfstart in den Praxen in Baden-Württemberg

In der Woche nach Ostern werden in den Arztpraxen in Baden- Württemberg Covid-Impfungen angeboten. Der stellvertretende Vorstandsvorsitzende der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg, Dr. Johannes Fechner, erläuterte: „Endlich können wir auch in den Praxen impfen. Das ist eine gute Nachricht.“ Fechner weiter: „Für den Start werden Impfungen nur in den Hausarztpraxen angeboten. Da die Politik auf BundesebeneRead more about Covid-Impfstart in den Praxen in Baden-Württemberg[…]

Es darf kein Impfstoff verschwendet werden

Es darf kein Impfstoff verschwendet werden

Impfstoff ist knapp, keine einzige Dosis darf verschwendet werden. Damit genau das nicht passiert, hat das Impfzentrum des Vogelsbergkreises nun die Seite „Impfspringer“ ins Netz gestellt, auf der man sich für eine Impfung registrieren lassen kann. Wichtig dabei: Man muss im Vogelsbergkreis wohnen und man muss die Voraussetzungen der Impfverordnung erfüllen, um schon jetzt geimpftRead more about Es darf kein Impfstoff verschwendet werden[…]

Gemeinsam gegen Armut – ONE bringt 60 junge Aktivist*innen aus ganz Deutschland zusammen

Gemeinsam gegen Armut – ONE bringt 60 junge Aktivist*innen aus ganz Deutschland zusammen

Dieses Wochenende kommen 60 junge Aktivist*innen virtuell zusammen, um das diesjährige Jugendbotschafter*innen-Programm der Entwicklungsorganisation ONE – laut Welt “die Kaderschmiede der Weltverbesserer" – zu starten. Im Gespräch mit Hendrik Hoppenstedt, Staatsminister im Bundeskanzlerinnen-Amt, diskutieren sie die Folgen der Corona-Pandemie auf Länder des Globalen Südens und wie Strategien gegen extreme Armut und vermeidbare Krankheiten aussehen können. Manuel Frank (20), Student der Politikwissenschaft und ONE-Jugendbotschafter aus Frankfurt am Main, sagt: „Ich finde es dramatisch, welchen direkten Einfluss derRead more about Gemeinsam gegen Armut – ONE bringt 60 junge Aktivist*innen aus ganz Deutschland zusammen[…]

Rinkel: Ärztinnen und Ärzte in den Praxen sollten rasch und eigenverantwortlich impfen dürfen!

Rinkel: Ärztinnen und Ärzte in den Praxen sollten rasch und eigenverantwortlich impfen dürfen!

Der Vorsitzende des Hartmannbund Baden-Württemberg fordert eine Entbürokratisierung der Impfstrategie. Ziel muss die optimale Nutzung der zur Verfügung stehenden Impfstoffe sein. Angesichts der erneuten Freigabe der AstraZeneca Vakzine und einer deutlichen Verbesserung der Impfstoffressourcen sollten rasch die Ärztinnen und Ärzte in den Praxen grünes Licht für den Impfeinstieg und Handlungsspielräume bei den Impfungen bekommen. „DieRead more about Rinkel: Ärztinnen und Ärzte in den Praxen sollten rasch und eigenverantwortlich impfen dürfen![…]

Mittelstand möchte selbst impfen

Mittelstand möchte selbst impfen

Die Corona-Impfungen kommen in Deutschland nicht richtig in die Gänge. Nach wie vor gibt es Engpässe bei der Versorgung mit Impfstoff. Auch die für Anfang April bereits geplante zusätzliche Impfschiene über die Hausärzte verzögert sich nach aktuellem Stand der Dinge. Die Bundesvereinigung Mittelständischer Bauunternehmen e. V. (BVMB) spricht sich dafür aus, auch Betriebsärzte für dieRead more about Mittelstand möchte selbst impfen[…]

Wer Schulen öffnen will, muss jetzt die Voraussetzungen für Impfungen schaffen!

Wer Schulen öffnen will, muss jetzt die Voraussetzungen für Impfungen schaffen!

. Nach den Frühjahrsferien sollen Grundschulen, ReBBZ,  sowie Abschlussjahrgänge an den weiter-führenden Schulen wieder im Wechselunterricht in Halbgruppen öffnen. Das hält die GEW für pädagogisch richtig. Aktuell erreichen die GEW viele Berichte von Pädagog*nnen an Schulen, die berichten, dass sie zwar Impftermine bekommen, aber keine Arbeitgeberbescheinigung von der Schulbehörde, die dazu nötig ist. Einige Kolleg*innen,Read more about Wer Schulen öffnen will, muss jetzt die Voraussetzungen für Impfungen schaffen![…]

IHK-News: Bund-Länder-Beschlüsse sind unzureichend und wenig praktikabel

IHK-News: Bund-Länder-Beschlüsse sind unzureichend und wenig praktikabel

Die Industrie- und Handelskammer des Saarlandes (IHK) sieht die jüngsten Beschlüsse von Bund und Ländern zur weiteren Pandemiebekämpfung kritisch. „Zwar begrüßen wir, dass es nun endlich konkrete Öffnungsszenarien gibt. Diese sind aber zum einen viel zu komplex und teilweise verwirrend. Zum anderen gehen sie auch nicht weit genug“, sagt IHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Frank Thomé. So seienRead more about IHK-News: Bund-Länder-Beschlüsse sind unzureichend und wenig praktikabel[…]