Deutscher Presseindex

Land und EU unterstützen Zukunftsprojekte in der Metropole Ruhr

Land und EU unterstützen Zukunftsprojekte in der Metropole Ruhr

Großer Erfolg für die Business Metropole Ruhr GmbH (BMR) und ihre Partner beim Förderaufruf „Regio.NRW – Innovation und Transfer“ von Landesregierung und EU: Vier BMR-Projekte sind zur Förderung in Höhe von rund 3 Millionen Euro vorgeschlagen worden. Insgesamt 14 von landesweit 36 Projektideen stammen von Wirtschaftsförderungen, Unternehmen und Hochschulen aus der Metropole Ruhr. Die möglicheRead more about Land und EU unterstützen Zukunftsprojekte in der Metropole Ruhr[…]

Vom Modul zum Hörsaal

Vom Modul zum Hörsaal

Hochschulen und Universitäten stellen heutzutage fachübergreifende Forschungseinrichtungen dar. Ein solches Gebäude muss unterschiedlichste Raumtypen – von regulären Lehrflächen für Hörsäle oder Seminarräume, experimentellen Forschungsbereichen bis hin zu Kommunikations- und Infrastrukturflächen – abbilden und sämtliche Nutzungsanforderungen abdecken. Bei der Planung ist wichtig, dass die Kommunikation zwischen den Studierenden und Lehrkräften gefördert wird und ein hohes AdaptionspotenzialRead more about Vom Modul zum Hörsaal[…]

Farida Rustamova spielt  aserbaidschanische Klassiker in Baden-Baden

Farida Rustamova spielt aserbaidschanische Klassiker in Baden-Baden

Bitte begrüßen Sie mit uns, anlässlich der Vernissage des Malers und Bildhauers Ilgar Sheydayev in der Galerie Deglow, als eine Ausnahmekünstlerin und Virtuosin des Geigenspiels: Farida Rustamova.  Die ebenso, wie Ilgar Sheydayev aus Aserbaidschan stammende Geigerin Farida Rustamova wurde 1993 als Kind einer Musikerfamilie in Moskau geboren. Ihr Vater, Eldar Rustamov, bekannter Dirigent und Professor an der Musikhochschule in Baku sowie Dirigent desRead more about Farida Rustamova spielt aserbaidschanische Klassiker in Baden-Baden[…]

IHK begrüßt Einigung auf Erweiterungsbau für Ingenieurwissenschaften an der HTW

IHK begrüßt Einigung auf Erweiterungsbau für Ingenieurwissenschaften an der HTW

„Es war höchste Zeit, dass die akute Raumnot in der Goebenstraße beseitigt wird – und zwar nicht mit einer weiteren Notlösung, sondern mit einem attraktiven neuen Gebäude. Hierfür hat sich die Saarwirtschaft seit Jahren stark gemacht. Die nun erzielte Einigung zwischen Landesregierung und Stadtverwaltung auf einen Erweiterungsbau für die HTW in Saarbrücken ist daher einRead more about IHK begrüßt Einigung auf Erweiterungsbau für Ingenieurwissenschaften an der HTW[…]

Der Brexit und die CE-Kennzeichnung: gds unterstützt IHK-Delegation bei Wirtschaftsaustausch in Birmingham

Der Brexit und die CE-Kennzeichnung: gds unterstützt IHK-Delegation bei Wirtschaftsaustausch in Birmingham

IHK Nord Westfalen und NRW-Wirtschaftsministerium initiieren NRW-British Economic Meeting CE-Experten der gds-Gruppe begleiten Gespräche in Birmingham Unternehmen fürchten Verlust der CE-Zertifizierung Für deutsche Unternehmen bedeutet der bevorstehende Brexit vor allem eins: quälende Ungewissheit. Die gds-Gruppe setzt sich jetzt aktiv für einen Erhalt reibungsloser Handelsbeziehungen deutscher Unternehmen mit Großbritannien ein. Der Fullservice-Dienstleister rund um die TechnischeRead more about Der Brexit und die CE-Kennzeichnung: gds unterstützt IHK-Delegation bei Wirtschaftsaustausch in Birmingham[…]

TAP.DE engagiert sich an Hochschulen in Landshut und Regensburg

TAP.DE engagiert sich an Hochschulen in Landshut und Regensburg

Der IT-Dienstleister TAP.DE hat sich zur Aufgabe gemacht, sein Wissen und seine Expertise an die nachwachsende Generation weiterzugeben. Deshalb hat das Unternehmen mit dem Dachverband der deutschen Hochschulen eine Kooperation geschlossen. Die Vereinbarung zwischen dem IT-Dienstleister und den Hochschulen umfasst sowohl das Modell eines Verbundstudiums mit Berufsausbildung als auch die Möglichkeit, ein Studium mit vertiefterRead more about TAP.DE engagiert sich an Hochschulen in Landshut und Regensburg[…]

Ein Beitrag zur Völkerverständigung

Ein Beitrag zur Völkerverständigung

Beim Jahrestreffen des Baden-Württemberg-STIPENDIUMs wurde der frühere Stipendiat und Student der PH Gmünd Lothar Dessilla ausgezeichnet. Der heutige Mitarbeiter des Akademischen Auslandsamts der Hochschule Aalen und Koordinator des Regional Chapter Ostwürttemberg des Baden-Württemberg-STIPENDIUMs wurde stellvertretend für das Chapter und dessen ehrenamtlichen Einsatz in der Betreuung und Vernetzung von ausländischen und einheimischen Stipendiaten und Alumni geehrt.Read more about Ein Beitrag zur Völkerverständigung[…]

Ausstellung „Bordeaux: L’Urbanisation du Campus – Ein Campus wird zur Stadt“ vom 13. bis 22. Februar

Ausstellung „Bordeaux: L’Urbanisation du Campus – Ein Campus wird zur Stadt“ vom 13. bis 22. Februar

. Vernissage am 13. Februar, 18 Uhr Acht Entwürfe der School of Architecture Bremen Die School of Architecture der Hochschule Bremen zeigt vom 13. bis 22. Februar 2019 die Ausstellung „Bordeaux: L’Urbanisation du Campus – Ein Campus wird zur Stadt“ auf den Campus Neustadtswall 30, AB-Gebäude (Hochhaus), AB-Galerie, ein. Feierlich eröffnet wird die Ausstellung amRead more about Ausstellung „Bordeaux: L’Urbanisation du Campus – Ein Campus wird zur Stadt“ vom 13. bis 22. Februar[…]

Girls’Day 2019 wieder bei inovex in Karlsruhe

Girls’Day 2019 wieder bei inovex in Karlsruhe

Der IT-Dienstleister inovex öffnet am 28.03.2019 seine Türen für interessierte Schülerinnen ab der 5. Klasse, die sich über die IT-Branche informieren möchten. Der Girls’Day bei inovex Am Girls’Day geben Unternehmen, Betriebe und Hochschulen in ganz Deutschland Schülerinnen ab der 5. Klasse die Möglichkeit, die Bereiche IT, Handwerk, Naturwissenschaften und Technik näher kennenzulernen – Bereiche, inRead more about Girls’Day 2019 wieder bei inovex in Karlsruhe[…]

Geschlechtergerechte Sprache – Wissenschaft oder Ideologie?

Geschlechtergerechte Sprache – Wissenschaft oder Ideologie?

Geschlechtergerechte oder auch gendergerechte Sprache ist ein Thema, das immer öfter in den Medien auftaucht. Spätestens seit einzelne Institutionen und Kommunen Leitfäden zum Verwaltungssprachgebrauch erlassen, kommt man immer weniger an dem Thema vorbei. Egal, wie man dazu steht, es sollte sich jeder seine eigene Meinung dazu bilden. Gendergerechte Sprache – eine späte Blüte des FeminismusRead more about Geschlechtergerechte Sprache – Wissenschaft oder Ideologie?[…]