Deutscher Presseindex

Infektsprechstunden statt Fieberambulanzen – HNO-Praxen sind für zweite Coronawelle gerüstet

Infektsprechstunden statt Fieberambulanzen – HNO-Praxen sind für zweite Coronawelle gerüstet

„Wer in der anstehenden Erkältungszeit Anzeichen eines Infektes aufweist, soll sich vor dem Arztbesuch darüber informieren, wann die Arztpraxis eine gesonderte Sprechstunde für Infektpatienten anbietet“, erklärt der Präsident des Deutschen Berufsverbandes der Hals-Nasen-Ohrenärzte. In den meisten HNO-Arztpraxen gebe es seit Ausbruch der Corona-Krise separate „Infektsprechstunden“. „Wann man mit Fieber oder Erkältungssymptomen in die HNO-Praxis kommenRead more about Infektsprechstunden statt Fieberambulanzen – HNO-Praxen sind für zweite Coronawelle gerüstet[…]

German Startups Group verzeichnet den Exit ihres Portfoliounternehmens Fiagon AG Medical Technologies

German Startups Group verzeichnet den Exit ihres Portfoliounternehmens Fiagon AG Medical Technologies

Barmittelzufluss von gut 2,3 Mio. Euro binnen drei Jahren Ergebniseffekt von knapp 0,4 Mio. Euro Veräußerungsgewinn von knapp 1,2 Mio. Euro Die German Startups Group, bislang ein führender Venture Capital-Investor in Deutschland und künftig private Equity Asset Manager, verzeichnet den Exit eines ihrer Portfoliounternehmen. Sämtliche Aktien der Fiagon AG Medical Technologies, ein führendes Unternehmen fürRead more about German Startups Group verzeichnet den Exit ihres Portfoliounternehmens Fiagon AG Medical Technologies[…]

Antibiotikaverordnungen in NRW bei akuten Atemwegserkrankungen deutlich gesunken

Antibiotikaverordnungen in NRW bei akuten Atemwegserkrankungen deutlich gesunken

Die Antibiotikaverordnungen bei akuten Atemwegserkrankungen sind in vergangenen Jahren in den beiden NRW-Landesteilen Nordrhein und Westfalen-Lippe stark zurückgegangen. Eine bessere Kommunikation zwischen Arzt und Patient, unterstützt durch gezielte Fortbildungen der Ärzte sowie Patienteninformationen wie Flyer, Praxisposter oder einem Infozept (statt Rezept) mit Tipps zum Umgang mit Erkältungskrankheiten, können entscheidend dazu beitragen, die Verordnungsrate von AntibiotikaRead more about Antibiotikaverordnungen in NRW bei akuten Atemwegserkrankungen deutlich gesunken[…]

429 Implantationen: Zehn Jahre Cochlea-Implantat-Zentrums Leipzig

429 Implantationen: Zehn Jahre Cochlea-Implantat-Zentrums Leipzig

Wie so vieles andere geriet durch die Corona-Pandemie auch das zehnjährige Jubiläum des Cochlea-Implantat-Zentrums Leipzig (CIZL) ein wenig in den Hintergrund. "Wie wollten gemeinsam mit den nunmehr 429 Implantierten auf eine ungemein erfolgreiche Wegstrecke zurückblicken", so Prof. Dr. Michael Fuchs, Leiter des CIZL. "Das geht zwar nicht, aber wir planen, im November bei einer wissenschaftlichenRead more about 429 Implantationen: Zehn Jahre Cochlea-Implantat-Zentrums Leipzig[…]

Sicherheit im OP-Saal: Kliniken operieren mit Atemschutz der Feuerwehren

Sicherheit im OP-Saal: Kliniken operieren mit Atemschutz der Feuerwehren

Auch in der Corona-Krise sind viele Operationen unumgänglich. Zugleich ist persönliche Schutzausrüstung rar und nicht alle Eingriffe lassen sich bis zur Neulieferung aufschieben. Daher werden Krankenhäuser aktiv und kooperieren mit Feuerwehren in puncto Atemschutz. So auch in Offenburg und Würzburg. Im Fokus steht dann die Hygienesicherheit der Atemschutzmasken für das OP-Personal.   Lassen sich OperationenRead more about Sicherheit im OP-Saal: Kliniken operieren mit Atemschutz der Feuerwehren[…]

Sicherheit im OP-Saal: Kliniken operieren mit Atemschutz der Feuerwehren

Sicherheit im OP-Saal: Kliniken operieren mit Atemschutz der Feuerwehren

Auch in der Corona-Krise sind viele Operationen unumgänglich. Zugleich ist persönliche Schutzausrüstung rar und nicht alle Eingriffe lassen sich bis zur Neulieferung aufschieben. Daher werden Krankenhäuser aktiv und kooperieren mit Feuerwehren in puncto Atemschutz. So auch in Offenburg und Würzburg. Im Fokus steht dann die Hygienesicherheit der Atemschutzmasken für das OP-Personal.   Lassen sich OperationenRead more about Sicherheit im OP-Saal: Kliniken operieren mit Atemschutz der Feuerwehren[…]

Hyposmie bei COVID-19: Riechstörungen sind HNO-ärztlich zu erklären

Hyposmie bei COVID-19: Riechstörungen sind HNO-ärztlich zu erklären

Die mit einer Coronainfektion sehr häufig einhergehenden Riechstörungen, sind aus HNO-ärztlicher Sicht zu erklären. Darauf verweist der Deutsche Berufsverband der Hals-Nasen-Ohrenärzte. „Die bislang vorliegenden wissenschaftlichen Untersuchungen zeigen, dass der Riechverlust durch COVID-19 auf eine Schädigung des Riechepithels zurückzuführen ist“, konstatiert Dr. Dirk Heinrich, Präsident des HNO-Berufsverbandes. Damit können auch die auftretenden Riech-Halluzinationen erklärt werden. FürRead more about Hyposmie bei COVID-19: Riechstörungen sind HNO-ärztlich zu erklären[…]

Verschleppte Krankheiten sind oft gefährlicher als Corona

Verschleppte Krankheiten sind oft gefährlicher als Corona

Viele Menschen scheuen sich aktuell davor, zum Arzt zu gehen – aus Angst, sich in der Praxis mit dem Corona-Virus anzustecken. Dabei kann gerade dieses Verhalten deutlich gefährlicher für die eigene Gesundheit werden. Dann nämlich, wenn regelmäßige Behandlungen und Kontrollen unterbrochen werden, Impfungen und Vorsorgeuntersuchungen entfallen oder akute Erkrankungen verschleppt werden. So ist beispielsweise dieRead more about Verschleppte Krankheiten sind oft gefährlicher als Corona[…]

Adapter für Corona-Schutzausrüstung aus dem 3D-Drucker

Adapter für Corona-Schutzausrüstung aus dem 3D-Drucker

Der Schutz vor einer möglichen Infektion mit dem Coronavirus steht derzeit im Fokus der Gesellschaft. Neben den sogenannten Community-Masken, die die breite Bevölkerung vor einer Ansteckung schützen sollen, spielen für medizinische Fachkräfte vor allem die FFP2 und FFP3-Masken eine große Rolle. Ein Oberarzt aus Hildesheim hat sich in diesem Zusammenhang an das hannoversche Unternehmen AMRead more about Adapter für Corona-Schutzausrüstung aus dem 3D-Drucker[…]

Vortrag: Sich schützen gegen Corona

Vortrag: Sich schützen gegen Corona

Der renommierte HNO-Arzt Dr. Dieter Schwarz hielt einen Vortrag zum Thema Corona vor Mitarbeitern der Firma Franz & Wach. Es ging um die Ursache der Pandemie, aber auch um Tipps, wie man sich vor Infektionen kurz- und langfristig schützen kann. Die Corona-Pandemie hat auch Deutschland im Würgegriff. Viele Menschen fragen sich, wie sie sich amRead more about Vortrag: Sich schützen gegen Corona[…]