Deutscher Presseindex

FCR Immobilien AG übernimmt auch in Corona-Krise Verantwortung und ist weiterhin sehr robust aufgestellt

FCR Immobilien AG übernimmt auch in Corona-Krise Verantwortung und ist weiterhin sehr robust aufgestellt

. FCR mit sehr robustem Geschäftsmodell auch in unruhigen Zeiten Ausrichtung auf Handelsimmobilien in Deutschland mit Lebensmittelmärkten bewährt sich Schnelle Maßnahmen spiegeln hohe Verantwortung gegenüber Kunden, Partnern und Mitarbeitern wider Individuelle Lösungen mit betroffenen Mietern bereits vereinbart Hohe Liquidität von über 10 Mio. Euro Die FCR Immobilien AG (“FCR”, ISIN: DE000A1YC913) ist als erfolgreiches mittelständischesRead more about FCR Immobilien AG übernimmt auch in Corona-Krise Verantwortung und ist weiterhin sehr robust aufgestellt[…]

Immobilienbewertung: Video-Besichtigung in Echtzeit kann Ortstermin ersetzen

Immobilienbewertung: Video-Besichtigung in Echtzeit kann Ortstermin ersetzen

#stayathome: Sprengnetter als Experte für Immobilienbewertung und größter Anbieter für Außen- und Innenbesichtigungen startet in Kürze den Testbetrieb für eine Video-Besichtigung in Echtzeit. Diese wird ebenfalls von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) unterstützt. Unter bestimmten Voraussetzungen kann eine Nachholung der persönlichen Besichtigung entfallen (BaFin-Veröffentlichung vom 24.03.2020). Aufgrund bestehender Reisebeschränkungen sowie den Vorgaben zur Einschränkung derRead more about Immobilienbewertung: Video-Besichtigung in Echtzeit kann Ortstermin ersetzen[…]

Immobilienbewertung bei Erbschaft

Immobilienbewertung bei Erbschaft

Anfangs möchte ich festhalten, dass es mehrere Verfahren eine Immobilie bei einem Erbschaftsfall zu bewerten. Bei jedem dieser Verfahren geht es darum den aktuellen Verkehrswert zu ermitteln, hierfür haben wir drei gesetzlich vorgeschriebene Bewertungsverfahren. Sollte die Immobilie selbst genutzt sein wird der Verkehrswert per Vergleich ermittelt dies ist nur möglich sollte es in der UmgebungRead more about Immobilienbewertung bei Erbschaft[…]

Unfallrisiko Epilepsie – Entzug des Führerscheins

Unfallrisiko Epilepsie – Entzug des Führerscheins

Nicht erst seit dem schrecklichen Unfall in Berlin wird diskutiert, ob Menschen mit bestimmten Krankheiten Auto fahren dürfen. Wer an Epilepsie (Krampfanfällen) leidet, muss nachweisen, dass er über einen Mindestzeitraum von einem Jahr anfallsfrei war, wenn er seinen Führerschein behalten beziehungsweise machen will. Die Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV) weist in diesem Zusammenhang aufRead more about Unfallrisiko Epilepsie – Entzug des Führerscheins[…]

Entzug des Führerscheins: Behörde darf ärztliches Gutachten nicht ignorieren

Entzug des Führerscheins: Behörde darf ärztliches Gutachten nicht ignorieren

Wer mit Drogen erwischt wird, riskiert seinen Führerschein – auch ohne Auto gefahren zu sein. Der Drogenkonsument muss dann ein ärztliches Gutachten beibringen. Fällt es für den Betroffenen positiv aus, darf die Behörde es nicht ignorieren. Hält sie das Gutachten für nicht nachvollziehbar, kann sie nicht ihre eigene Auffassung an die Stelle des ärztlichen GutachtensRead more about Entzug des Führerscheins: Behörde darf ärztliches Gutachten nicht ignorieren[…]

Pressekonferenz zur Unabhängigen Untersuchung wird verschoben

Pressekonferenz zur Unabhängigen Untersuchung wird verschoben

Die für Donnerstag angekündigte Veröffentlichung des Abschlussberichts zur unabhängigen Untersuchung muss vorerst verschoben werden. Wie Generalvikar Monsignore Dr. Markus Hofmann am Dienstag sagte, konnten nicht alle für eine Veröffentlichung relevanten rechtlichen Fragen abschließend geklärt werden. „Ich bedauere, dass es zu dieser Verzögerung kommt, meine aber, dass wir im Interesse einer gründlichen und glaubwürdigen Untersuchung RechtssicherheitRead more about Pressekonferenz zur Unabhängigen Untersuchung wird verschoben[…]

Frauen erwarten mehr als Gleichstellungsfortschritte im Schneckentempo

Frauen erwarten mehr als Gleichstellungsfortschritte im Schneckentempo

Der Dritte Gleichstellungsbericht der Bundesregierung ist seit April 2019 in Vorbereitung, große Fortschritte für die Geschlechtergerechtigkeit in Deutschland wird er allerdings kaum verkünden können. Aus Anlass des Weltfrauentags am 8. März weist der Deutsche Berufsverband für Pflegeberufe (DBfK) auf die nach wie vor großen gleichstellungspolitischen Defizite und die inakzeptable Benachteiligung von Frauen in Deutschland hin.Read more about Frauen erwarten mehr als Gleichstellungsfortschritte im Schneckentempo[…]

Regierungsgutachten bestätigen Kritik am Klimaschutzprogramm: Klimaziel 2030 so nicht erreichbar

Regierungsgutachten bestätigen Kritik am Klimaschutzprogramm: Klimaziel 2030 so nicht erreichbar

Die Kritik aus weiten Teilen der Wissenschaft und Zivilgesellschaft am Klimaschutzprogramm 2030 ist berechtigt. Nach Medienberichten bestätigen dies die nun vorliegenden Minderungsgutachten zum im Herbst verabschiedeten Klimaschutzprogramm 2030. Die Gutachten wurden vom Bundeswirtschafts- und Bundesumweltministerium in Auftrag gegeben. Demnach fehle zur Zielerreichung 2030 eine Einsparung von 46 Millionen Tonnen CO2 – das entspräche einer EmissionsminderungRead more about Regierungsgutachten bestätigen Kritik am Klimaschutzprogramm: Klimaziel 2030 so nicht erreichbar[…]

Mehr Ambition!

Mehr Ambition!

Das Klimaschutzprogramm der Bundesregierung reicht nicht aus, um Deutschlands Minderungsziele für Treibhausgase für das Jahr 2030 zu erreichen. Zu diesem Ergebnis kommen zwei Gutachten, die vom Wirtschafts- und vom Umweltministerium in Auftrag gegeben worden sind. Die beschlossenen Maßnahmen der Bundesregierung werden bis 2030 zu einer Treibhausgasminderung von 51 oder 52 Prozent im Vergleich zu 1990Read more about Mehr Ambition![…]

Amtlich bestätigt: klimapolitisches Armutszeugnis für die Bundesregierung

Amtlich bestätigt: klimapolitisches Armutszeugnis für die Bundesregierung

Die deutsche Regierung muss dringend nachbessern, fordert die Nothilfe- und Entwicklungsorganisation Oxfam als Reaktion auf die aktuellen Medienberichte über die  von der Bundesregierung beauftragten Gutachten zum Klimapaket. Jan Kowalzig, Klima-Experte bei Oxfam Deutschland kommentiert die Ergebnisse der Gutachten: „Jetzt bestätigen die Gutachter der Bundesregierung schwarz auf weiß, was eigentlich schon alle wussten: Mit dem KlimapaketRead more about Amtlich bestätigt: klimapolitisches Armutszeugnis für die Bundesregierung[…]